Praxistipps und kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche und kreative Tipps zu Photoshop, InDesign und Illustrator. Diese sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Wissen aktuell

von Monika Gause

Kreuzungen in Illustrator

Wie Sie Kreuzungen bei Anfahrtsskizzen und Stadtplänen effizient mit Illustrator erstellen

Zeichnet man sich kreuzende Straßen und Wege, steht man vor dem Problem, dass sie zunächst nicht wie eine Kreuzung aussehen, sondern wie übereinandergelegt – also wie Brücken bzw. Unterführungen. Um das zu verhindern, gibt es in Illustrator verschiedene Methoden. Wir zeigen Ihnen in diesem Tipp eine besonders effiziente und clevere Möglichkeit, diese Aufgabe zu lösen.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Tipps und Hilfen für ein cleveres Arbeiten mit Ebenenstilen in Photoshop

Ebenenstile in Photoshop – nützliche Tipps und Hilfen für ein cleveres Arbeiten

Bevor es in Photoshop Ebenenstile gab, war das Erstellen von Effekten sehr aufwändig – und wehe, es musste etwas nachträglich geändert werden. Ebenenstile sind aber nicht nur für Effekte gut. Sie ermöglichen ein zeitsparendes und nichtdestruktives Arbeiten. Heute zeige ich die wichtigsten Basistipps für diese nützliche Photoshop-Funktion.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Fußball mit Photoshop

Einen effektvollen Grastext schnell und einfach mit Photoshop gestalten

Ein mit Gras bewachsener Text ist immer ein sicherer Eyecatcher und eignet sich u. a. auch als Gestaltungselement für Composings und Banner mit Fußballbezug. Die nachfolgend vorgestellte Lösung ist aber nicht nur auf Texte beschränkt. Es können Objekte aller Art mit diesem Graseffekt versehen werden. Und das Beste: Mit wenigen Klicks ist man am Ziel, ganz ohne aufwendige Handarbeit.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Lesezeichen in InDesign

Wie Sie dank Lesezeichen in umfangreichen InDesign-Dokumenten deutlich schneller navigieren

Vor allem wenn InDesign-Dokumente viele Seiten besitzen, kann das Auffinden einer bestimmten Textstelle sehr zeitraubend sein. InDesign-Experte Klaas Posselt verrät Ihnen, wie Sie das Suchen und Finden von bestimmten Abschnitten durch Lesezeichen deutlich beschleunigen.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Countdowns und Zähler mit Photoshop gestalten

Countdowns und Zähler mit Photoshop gestalten – eine schnelle und nichtdestruktive Lösung

Countdowns und diverse andere Zähler-Grafiken eignen sich hervorragend als Störer für Banner oder Anzeigen, um auf wichtige Termine oder Anlässe noch einmal hinzuweisen. In diesem Tutorial zeige ich eine vergleichsweise einfach zu realisierende Gestaltungslösung, die aufgrund der nichtdestruktiven Umsetzung auch relativ gut variiert werden kann.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Bilder mit Photoshop färben

Kennen Sie diese 10 Wege, um in Photoshop Bilder zu färben?

Wenn die Redewendung »Viele Wege führen nach Rom« auf ein Programm zutrifft, dann wohl auf Photoshop. Aber so wie die Vielfalt im Supermarkt oft am schnellen Shoppen hindert, so hindert die Funktionsvielfalt in Photoshop gerne mal am schnellen »Photoshoppen«. Heute zeigen wir, was in Sachen »Tönen/Tonung von Bildern« alles geboten ist. Jede Technik hat spezifische Stärken. Nondestruktiv sind aber alle.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Aussehen in Illustrator

Wie Sie (vermeintlich) fehlerhaften Darstellungen in Illustrator auf die Spur kommen

Manchmal hat es den Anschein, als ob Illustrator bei Elementen nicht die richtigen Eigenschaften darstellt. Was nach einem Fehler aussieht, ist aber in Wahrheit sehr gut nachvollziehbar – wenn man weiß, welche Besonderheiten dahinterstecken. Kleiner Tipp: Sehen Sie sich einmal das Aussehen-Bedienfeld ein bisschen näher an. Oder lesen Sie diesen Artikel.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Brüche in InDesign setzen

Mathematische Brüche in InDesign formatieren – diese Möglichkeiten gibt es

Damit mathematische Brüche in InDesign-Dokumenten ansprechend dargestellt werden, muss ein zusätzlicher typografischer Aufwand betrieben werden. InDesign-Experte Klaas Posselt gibt einen Überblick über die aktuellen Möglichkeiten der Bruchformatierung und zeigt auch, wie man sie praktisch umsetzt.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Wie Sie Photoshop für die Serienproduktion einsetzen

Genialer Zeitsparer: Wie Sie Variablen in Photoshop für die Serienproduktion einsetzen

Es gibt Befehle in Photoshop, über die man regelmäßig im Menü stolpert, unter denen sich aber viele Anwender nichts vorstellen können. Dazu gehört zum Beispiel die Variablen-Funktion von Photoshop. Diese macht es möglich, Bildmotive zu personalisieren und hilft in manchen Fällen, extrem viel Zeit zu sparen. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie damit zum Beispiel Visitenkarten und kreative Seriendokumente erzeugen.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Kreisdiagramme in Photoshop

Torten- und Kreisdiagramme in Photoshop erstellen – einfach und ohne Umweg!

Diagramme in Photoshop? Wer macht denn sowas? Was zunächst abwegig klingen mag, ist es eigentlich gar nicht. Für Infografiken und Banner werden öfters mal kleine Diagramme benötigt. Bevor man nun immer zwischen mehreren Programm hin- und herspringt, bleibt man einfach in Photoshop und erledigt alles hier. Wie das geht, erläutert dieser Artikel.

Weiterlesen ...