Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Martin Vogler

LED-Anzeigetafel gestalten in Photoshop

Eine individuelle LED-Anzeigetafel mit Photoshop gestalten

Bei Kampagnen mit Fußballbezug wird gerne mal eine Fußball-Anzeigetafel als Hintergrund für Text- und Bildbotschaften verwendet. Heute wollen wir uns mal ansehen, wie eine solche digitale Anzeigetafel in Photoshop erstellt werden kann. Das ist nicht so schwer und zudem flexibel und nichtdestruktiv umsetzbar.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Mehrere Objekte in InDesign gemeinsam ausrichten

So geht's: mehrere Objekte in InDesign gemeinsam automatisch anpassen

Manche Aufgaben klingen einfach, sind aber nicht so ohne Weiteres in InDesign zu erledigen. So können Textrahmen und Objekte »out of the box« nur getrennt voneinander angepasst werden. Es gibt aber ein nützliches Plug-in, welches das gemeinsame Anpassen möglich macht. Klaas Posselt stellt es in seinem Video vor und zeigt, wie man es in der Praxis einsetzt.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Doppelte Pfade in Illustrator löschen

Wie Sie doppelte Pfade in Illustrator ohne Probleme aufspüren und beseitigen

Hin und wieder kommt es vor, dass in Illustrator eine Stanzung erfolgen soll, diese aber einfach nicht gelingen will. Schuld daran können doppelte Pfade sein. Und diese mit herkömmlichen Methoden zu finden und zu löschen, ist gar nicht so einfach. In diesem Tipp lernen Sie daher einen verblüffend einfachen Lösungsweg kennen, der Ihnen helfen wird, wenn Ihnen einmal beim Stanzen diese Art von Problem im Weg stehen sollte.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Wie Sie in Photoshop gekonnt mit Smartobjekten umgehen

Wie Sie in Photoshop gekonnt mit Smartobjekten umgehen – diese Tipps helfen weiter

Photoshops Smartobjekte sind zu einem unverzichtbaren Bestandteil der professionellen Bildbearbeitung geworden. Die grundlegenden Vorteile, die Smartobjekte bieten, sind schnell verstanden. Es gibt dann aber doch noch ein paar kleine Besonderheiten und Tricks, die vielleicht nicht jeder kennt. Dieser Artikel bringt sie mal alle auf den Tisch. Wir beginnen mit einigen Grundlagen.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Satzfehler in InDesign vermeiden

Sauberer Textfluss in InDesign – diese einfachen Maßnahmen führen zu schnellen Verbesserungen

Das Beseitigen unschöner Textflüsse war vor nicht allzu langer Zeit noch mit viel Handarbeit verbunden. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie man jedoch bereits durch kleine Einstellungen eine deutliche Verbesserung des Textflusses erreichen und Satzsünden wie Schusterjungen und Hurenkinder vermeiden kann.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Schnittmasken in Illustrator

Wie Sie verschiedenen Arten von Schnittmasken in Illustrator erkennen und nutzen

Schnittmasken sind ein nützliches Gestaltungsinstrument in Illustrator. Sie geben aber auch manchmal Rätsel auf. Wir erläutern Ihnen daher einmal, welche unterschiedlichen Arten von Schnittmasken es gibt und welche Besonderheiten sie besitzen.

Weiterlesen ...

von Dirk Metzmacher

Hautretusche in Photoshop mit dem Camera Raw-Filter

Hautretusche in Photoshop mit dem Camera Raw-Filter

Aktuelle Photoshop-Versionen ermöglichen die Anwendung des Camera Raw-Moduls als Filter. Und dabei ist es erstaunlich, dass dieser Filter auch als Grundlage für eine schnelle Hautretusche eingesetzt werden kann. Dabei setzen wir auf nicht-destruktive Techniken: es bleibt also alles editierbar

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Indizes in InDesign erstellen

Einen selektiven Index in InDesign erstellen – auf diesen Wegen gelingt es schnell!

Indizes für Dokumente zu erstellen, gehört zu den Standardaufgaben beim Satz von Dokumenten. InDesign stellt hierfür bereits eine relativ ausgereifte Funktion zur Verfügung. Möchte man jedoch einen selektiven Index erzeugen, kann das Anlegen von Seitenverweisen recht mühsam werden. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert ein paar Finessen, die dabei helfen, beim Erzeugen von Stichwortverzeichnissen wertvolle Zeit zu sparen.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

3D-Globus erstellen

Wie Sie eine dreidimensionale Erdkugel mit Illustrator erzeugen

Bei der Umsetzung von Schaubildern, Infografiken und anderen Illustrationen werden immer mal wieder »echte« 3D-Darstellungen benötigt. Einfach gestrickte 3D-Grafiken können Sie dank der eingebauten 3D-Funktionen auch direkt von Illustrator berechnen lassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Illustrator eine dreidimensionale Darstellung der Erde erzeugen können, die sich auch noch ganz nach Belieben zurechtdrehen lässt.

Weiterlesen ...

von Dirk Metzmacher

Lichtverhältnisse in Photoshop perfekt kontrollieren mit Gradationskurven

Lichtverhältnisse in Photoshop perfekt kontrollieren mit Gradationskurven

Dank dem gezielt Aufhellen und Abdunkeln von Bildelementen können Sie die Qualität einer Aufnahme deutlich steigern. So werden Details sichtbar, die zuvor in dunklen oder überstrahlten Bereichen verloren waren. Natürlich können Sie diese Technik auch dazu nutzen, die Stimmung in einem Bild stark zu beeinflussen, wie etwa bei dem hier vorgestellten Porträt.

Weiterlesen ...