Praxistipps und kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche und kreative Tipps zu Photoshop, InDesign und Illustrator. Diese sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Klaas Posselt

In InDesign ganz einfach Linien zwischen Textspalten anlegen

Wie Du in InDesign ganz einfach Linien zwischen Textspalten anlegen kannst

Textspalten in InDesign lassen sich automatisiert erstellen – die Linien dazwischen aber leider nicht. Klaas Posselt zeigt Dir in seinem Video einen kleinen Workaround, bei dem sich die Linien zumindest an die Textgröße anpassen. Außerdem stellt er ein kleines InDesign-Skript vor, welches interessante Möglichkeiten bietet. Inklusive Textversion.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Farbetiketten mit einem Skript statistisch auswerten

InDesign-Seiten mit Farbetiketten kennzeichnen und dann mit einem Skript statistisch auswerten

In einem vorangegangenem Artikel hatten wir uns bereits der Thematik gewidmet, den Produktionsstatus von InDesign-Seiten über Farbmarkierungen zu kennzeichnen. In dieser kleinen Beitragsergänzung stellt InDesign-Experte Klaas Posselt ein kleines Skript von Stefan Rakete vor, mit dem dieser Workflow noch etwas komfortabler gestaltet werden kann.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Pixelgenaues Ausrichten in Photoshop

Pixelgenaues Ausrichten in Photoshop – diese fünf Techniken solltest Du kennen

Das genaue Ausrichten von Ebenen gehört zu den wichtigsten Aufgaben, die man beim Layouten zu erledigen hat. Über Geschmack lässt sich streiten – über die Präzision beim Arbeiten nicht. Ich gebe einen Überblick über die wichtigsten Möglichkeiten in Photoshop und erkläre, wie man sie anwendet.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Den InDesign-Preflight nutzen

Wie Du Adobe InDesign beschleunigen kannst

Adobe InDesign ist leider manchmal etwas langsam. Klaas Posselt gibt Dir in seinem Video ein paar nützliche Tipps, mit denen Du der Geschwindigkeit von InDesign ein wenig auf die Sprünge helfen kannst. Inklusive  Textversion.

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

InDesign Textrahmen aus einer Textkette herauslösen

In InDesign ganz einfach einen Textrahmen aus einer Textkette herauslösen

Immer wieder taucht folgendes Problem auf: Sie haben einen Textabschnitt, der durch mehrere Textrahmen hindurchläuft, d. h., diese Textrahmen sind miteinander verkettet. Aus diesem Textabschnitt möchten Sie einen Textrahmen samt dessen Inhalt herauslösen, wobei die restliche Textkette unverändert durch die verbleibenden Textrahmen laufen soll. Hierfür gibt es in InDesign »Breakframe«, das Sie nach einer Standardinstallation im Skripte-Bedienfeld finden.

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

InDesign-Skript Patheffects

Manipulieren Sie auch in InDesign Pfade kreativ – mit dem Skript »PathEffects«

Nicht immer haben Sie Zeit und Gelegenheit, besondere Signets oder Rahmenformen in Illustrator zu erstellen und anschließend in InDesign zu übernehmen. Es wäre oft geschickter, wenn Sie Effekte mit Rahmen oder mit Pfaden direkt in InDesign erstellen könnten. Ein praktisches Skript macht dies möglich – und es ist sogar fest in InDesign integriert.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Skripte für InDesign

Kostenlos und komfortabel: Diese fünf coolen InDesign-Skripte erleichtern den Alltag

Über Skripte lassen sich die Möglichkeiten von InDesign ganz einfach erweitern. Es gibt inzwischen zahlreiche nützliche Skripte, die den Alltag eines Designers deutlich erleichtern. Der InDesign-Experte Klaas Posselt stellt seine fünf Lieblingsskripte in einem Video vor. Inklusive Textversion zum schnellen Nachschlagen mit Direktlinks.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Bilderkataloge in InDesign erstellen

Bilderkataloge in InDesign erstellen: drei einfache Wege, die Sie nutzen können (mit Video)

Es gibt gleich mehrere Möglichkeiten, in InDesign Bildergalerien zu erstellen. Aber welche sollte man wählen? InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert Ihnen genau, welche  Vor- und Nachteile die einzelnen Techniken haben und wie Sie diese in der Praxis einsetzen.

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

Skripte zur Tabellenbearbeitung nutzen

Diese beiden Skripte zur Tabellenbearbeitung in InDesign geben Sie bestimmt nicht wieder her!

Die Funktionen zur Tabellenbearbeitung in InDesign sind schon ziemlich ausgereift. Dennoch fehlen an der einen oder anderen Stelle wichtige Funktionen. Nachfolgend stellen wir Ihnen zwei Skripte vor, die Sie ganz bestimmt gewinnbringend in Ihren Arbeitsalltag einbauen können und danach nicht wieder missen möchten.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

11 Illustrator-Skripte, die Sie unbedingt kennen sollten

11 Illustrator-Skripte, die Sie unbedingt kennen sollten!

Illustrators Funktionsumfang kann mit Skripten beträchtlich erweitert werden. Skripte sind in der Regel kostenlos, einfach installiert und genauso einfach angewandt. Hier können Sie prüfen, ob Sie auch wirklich bereits alle Skripte nutzen, die Sie in der Praxis weiterbringen.

Weiterlesen ...