Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Monika Gause

Adobe Draw

Fünf häufige Fehler in Illustrator-Pinseln und wie man ihnen begegnet

Egal, ob die Pinsel selbstgemacht, kostenlos aus dem Netz geladen, mehr oder weniger teuer gekauft oder sogar zu den Illustrator-eigenen Bibliotheken gehören, diese Fehler treten leider überall auf. Bestimmt haben Sie einen dieser Fehler auch schon selbst erlebt, wenn Sie Pinsel verwenden.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Photoshop Aquarelle

Aquarelle in Photoshop erstellen – ein wenig mehr Handarbeit, die sich aber lohnt

Viele Wege führen in Photoshop zu einem Aquarell – der schlechteste sicher über den eingebauten Aquarell-Filter. Der hier vorgestellte Lösungsweg geht einmal den umgekehrten Weg und erreicht am Ende ein recht glaubwürdiges Ergebnis. Zunächst kommt dabei ein selten genutztes, aber in diesem Fall sehr geeignetes Werkzeug zum Einsatz. Am Ende werden Konturen über Filter zurückgeholt.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Initiale von Texten in InDesign optisch flexibel ausrichten

So geht's: mehrere Objekte in InDesign gemeinsam automatisch anpassen

Manche Aufgaben klingen einfach, sind aber nicht so ohne Weiteres in InDesign zu erledigen. So können Textrahmen und Objekte »out of the box« nur getrennt voneinander angepasst werden. Es gibt aber ein nützliches Plug-in, welches das gemeinsame Anpassen möglich macht. Klaas Posselt stellt es in seinem Video vor und zeigt, wie man es in der Praxis einsetzt.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

3D-Globus erstellen

Wie Sie eine dreidimensionale Erdkugel mit Illustrator erzeugen

Bei der Umsetzung von Schaubildern, Infografiken und anderen Illustrationen werden immer mal wieder »echte« 3D-Darstellungen benötigt. Einfach gestrickte 3D-Grafiken können Sie dank der eingebauten 3D-Funktionen auch direkt von Illustrator berechnen lassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Illustrator eine dreidimensionale Darstellung der Erde erzeugen können, die sich auch noch ganz nach Belieben zurechtdrehen lässt.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Penrose-Dreieck

Das Penrose-Dreieck – wie man in Photoshop eine optische Täuschung konstruiert

Der Splash-Screen der Photoshop-Version CC 2015.5 wartet mit einem interessanten Eyecatcher auf – eine »unmögliche« Figur, auch Tribar genannt. Das Ergebnis ist eine Gestaltung, die fasziniert und garantiert beim Betrachter hängenbleibt. Wollen wir uns einmal ansehen, wie man ein solches Dreieck in Photoshop konstruiert.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Spiralen mit Photosohop

Spiralen mit Photoshop gestalten – mit diesen Techniken gelingt es einfach und schnell

In Photoshop gibt es viele Gestaltungsaufgaben, die man spontan als leicht einstufen würde, die sich aber ohne kleine Hilfen und Hinweise nicht lösen lassen – zumindest nicht so schnell. Dazu gehört auch das Erzeugen einer maßgeschneiderten Spirale. Wir stellen drei Techniken vor, mit denen man relativ schnell und einfach zum Ziel gelangt.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Satzfehler in InDesign vermeiden

Sauberer Textfluss in InDesign – diese einfachen Maßnahmen führen zu schnellen Verbesserungen

Das Beseitigen unschöner Textflüsse war vor nicht allzu langer Zeit noch mit viel Handarbeit verbunden. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie man jedoch bereits durch kleine Einstellungen eine deutliche Verbesserung des Textflusses erreichen und Satzsünden wie Schusterjungen und Hurenkinder vermeiden kann.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Farbharmonien finden und nutzen

Wie Sie eigene Farbharmonien und Farbpaletten erzeugen und in Illustrator verwenden

Passende Farben und Farbzusammenstellungen zu finden, kann manchmal richtig zu Entscheidungsnöten führen. Aber zum Glück gibt es inzwischen mehrere Tools, die das Finden und Auswählen von passenden Farben erleichtern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Farbharmonien aus Fotos generieren lassen und danach in Illustrator verwenden.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Optionen, die in Illustrator große Verwirrung stiften können

Diese kleinen Optionen können in Illustrator große Verwirrung stiften

Sehen die Farben irgendwie komisch aus? Springen Objekte beim Positionieren? Fehlen auf einmal Programmelemente? Wenn Anwender Probleme mit Illustrator haben, dann sind oft ganz kleine Einstellungen der Auslöser. Sehen wir uns einmal die Optionen an, die am häufigsten Verwirrung stiften und vermeintliches Fehlverhalten verursachen.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Longshadow mit Photosohop

Longshadows mit Photoshop – mit diesen Techniken sind lange Schatten schnell erstellt

»Longshadows« waren zunächst vor allem bei Icons zu finden. Inzwischen werden sie aber auch bei vielen anderen »Designdingen« verwendet. Dieser Artikel zeigt gleich mehrere Wege zum langen Schatten: den allseits bekannten, einen ziemlich ungewöhnlichen, einen unheimlich praktischen und einen, der zu realistisch wirkenden Longshadows führt.

Weiterlesen ...