Praxistipps und kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche und kreative Tipps zu Photoshop, InDesign und Illustrator. Diese sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Monika Gause

Sechs Wege, um mit Illustrator Konfetti zu streuen

Alaaf, Helau und Moin Moin! Sechs Wege, um mit Illustrator Konfetti zu streuen

Für den Karnevalsgruß ist es zwar schon zu spät, aber der nächste Geburtstag oder das Firmenjubiläum kommen ganz bestimmt – und bis Silvester sind es ja auch nur noch 310 Tage. Hier sind sechs Methoden für ein schönes Faschings-Tohuwabohu ohne die dazugehörige Sauerei.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Fotos in Quadrate zerlegen

Wie man Fotos in kleine Quadrate zerlegt mit Photoshop

Diesen kleinen Fotoeffekt kann man gut dazu verwenden, um stilisierte Hintergründe zu erzeugen und Motive auf interessante Weise zu rastern. Es ist dabei nicht nur eine Zerlegung in Quadrate möglich, sondern es kann jede beliebige Form verwendet werden.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Ebenengruppen in Photoshop

Sieben überzeugende Gründe, in Photoshop noch mehr auf Ebenengruppen zu setzen

Viele Photoshop-User nutzen Ebenengruppen vor allen Dingen, um die Ordnung im Ebenen-Bedienfeld wiederherzustellen und dort den Überblick zu behalten. Dabei bieten Gruppen noch viel mehr. Sieben weitere Vorteile und interessante Möglichkeiten stelle ich jetzt vor.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Formatierungen in InDesign vererben

Wie man mehrere Textformatierungen in InDesign dokumentenweit ändert

Verwendet man in InDesign viele Absatzformate und möchte man dann eine Eigenschaft global ändern, z. B. die Haupt-Schriftart im Dokument, kann dies in eine sehr kleinteilige Arbeit ausarten, weil viele Formate einzeln angepasst werden müssen. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie man bei globalen Änderungen durch einen intelligenten Aufbau des Dokuments viel Zeit sparen kann.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Illustrator Plug-ins

Empfehlenswerte Plug-ins für Illustrator, die kostenlos oder sehr günstig sind

In Illustrator kommt man nach wie vor nicht darum herum, sich für bestimmte Aufgaben Plug-ins zu besorgen, um sie besser oder schneller erledigen zu können. Das Angebot von Fremdanbieter-Plug-ins ist inzwischen ziemlich groß. Wir stellen ein paar der nützlichsten und interessantesten Helferleine vor.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Schnell layouten mit Photoshop

Wie man in Photoshop innerhalb einer Ebene blitzschnell layoutet

Für einen Moment wollen wir mal die Welt der gewohnten Arbeitsweise mit Ebenen, Smartobjekten und Masken verlassen und wieder richtig schön destruktiv arbeiten – dafür aber auch extrem schnell. Was wir dafür brauchen? Verschieben-Werkzeug, Rechteckauswahl-Werkzeug und Transformieren-Werkzeug. Mehr nicht. Klingt das nicht fast schon wie eine Befreiung?

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Wordpress-Artikel in InDesign

Modernes Publishing – wie man Wordpress-Artikel schnell und direkt in InDesign weiterverarbeitet

Immer häufiger werden Publishing-Lösungen nachgefragt, bei denen Artikel, die auf Webseiten publiziert werden, auch über andere Kanäle verteilt werden sollen. In diesem Artikel zeigt InDesign-Experte Klaas Posselt einen Weg, um Artikel aus dem weit verbreiteten CMS Wordpress direkt nach InDesign zu bringen und dort weiterzubearbeiten.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Unscharfe Flächen in Photoshop erstellen

Unscharfe Hintergrundflächen in Photoshop erzeugen – mit diesen Techniken klappt es nichtdestruktiv

Um die Lesbarkeit von Texten, die auf Bildern platziert werden, zu verbessern, zieht man gerne mal eine farbige Hintergrundfläche mit Transparenz ein. Besonders edel sieht es aus, wenn man den Hintergrund im Bereich der Fläche zudem auch noch unscharf werden lässt. Wie man diesen Effekt in Photoshop erzielen kann, erläutert dieser Artikel.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Jahresrückblick 2018

Jahresrückblick 2018 – was gab es Neues für Photoshop, InDesign und Illustrator?

Das Jahr 2018 geht zu Ende – Anlass für uns, die letzten zwölf Monate noch einmal kurz Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf 2019 zu geben. Dazu haben wir auch wieder ein paar nützliche Tipps und Tricks für Sie zusammengetragen.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Voreinstellungen in InDesign

Fünf wichtige Voreinstellungen in InDesign und warum es sich lohnt, sie anzupassen

In InDesign gibt es sehr viele Voreinstellungen. Weniger erfahrene Anwender sind daher gerne einmal damit überfordert, alle Möglichkeiten zu kennen und zu verstehen. InDesign-Experte Klaas Posselt stellt in diesem Artikel fünf Einstellungen vor, die ein besseres Arbeiten ermöglichen und die er daher vor jeder Produktion prüft und gegebenenfalls anpasst.

Weiterlesen ...