Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Klaas Posselt

Inhaltsverzeichnisse mit ansprechenden Führungslinien

Wie Sie Inhaltsverzeichnisse in InDesign mit ansprechenden Führungslinien versehen

Oftmals sollen bei Verzeichnissen zwischen den Einträgen und den Seitenzahlen Punkte oder Linien erscheinen, um das Lesen zu erleichtern und eine angenehmere Anmutung zu schaffen. InDesign-Experte Klaas Posselt hat einen Trick für Sie parat, mit dem Sie deutlich schönere Führungslinien erzeugen können.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Word-Dateien in InDesign importieren

Wie Sie Word-Dokumente sauber in InDesign importieren

Oft erhalten Sie als Grundlage für Ihre InDesign-Dokumente von Kunden erstellte Word-Dateien. Diese enthalten in der Regel auch Tabellen und Bilder. Zum Glück gibt es in InDesign eine Importfunktion für Microsoft-Dokumente. Aber wie setze ich sie richtig ein? InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, wie Sie Word-Dokumente richtig in InDesign importieren und was Sie dabei besser nicht tun sollten.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Typografische Kontrolle in InDesign

Wie Sie mit den Umbruchoptionen in InDesign die typografische Satzkontrolle elegant meistern

Zu den unverzichtbaren Aufgaben beim Satz von Dokumenten gehört es, typografische Sünden wie Schusterjungen und Hurenkinder zu verhindern. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert Ihnen, wie Sie sich dank der Umbruchoptionen auf die sichere Seite bringen können. Diese automatische Korrektur von Satzfehlern macht sich schnell bezahlt.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Textformatierungen in InDesign

Wie spielen verschiedene Textformatierungen in InDesign zusammen?

Text kann in InDesign auf verschiedenen Wegen formatiert werden – zum Beispiel manuell oder über Formate. Zudem können auch noch verschachtelte Formate oder GREP-Stile greifen. InDesign-Experte Klaas Posselt erklärt, welches Textaussehen am Ende zu erwarten ist, wenn man die verschiedenen Formatierungsarten miteinander kombiniert.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Lesezeichen in InDesign

Wie Sie dank Lesezeichen in umfangreichen InDesign-Dokumenten deutlich schneller navigieren

Vor allem wenn InDesign-Dokumente viele Seiten besitzen, kann das Auffinden einer bestimmten Textstelle sehr zeitraubend sein. InDesign-Experte Klaas Posselt verrät Ihnen, wie Sie das Suchen und Finden von bestimmten Abschnitten durch Lesezeichen deutlich beschleunigen.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Brüche in InDesign setzen

Mathematische Brüche in InDesign formatieren – diese Möglichkeiten gibt es

Damit mathematische Brüche in InDesign-Dokumenten ansprechend dargestellt werden, muss ein zusätzlicher typografischer Aufwand betrieben werden. InDesign-Experte Klaas Posselt gibt einen Überblick über die aktuellen Möglichkeiten der Bruchformatierung und zeigt auch, wie man sie praktisch umsetzt.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Warum wird Text in InDesign manchmal »falsch« formatiert?

Warum wird Text in InDesign manchmal »falsch« formatiert?

Bei der Texteingabe in InDesign stellen Anwender manchmal verwundert fest, dass der Text ganz anders aussieht als erwartet. Dies hängt wie so oft mit einer kleinen Besonderheit von InDesign zusammen. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert anhand eines »klassischen« Beispiels, welche dies ist und wie man das Problem vermeiden kann.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

InDesign schneller anwenden

Speed aufnehmen in InDesign – diese Funktion hilft beim schnellen Arbeiten

Wer besonders schnell arbeiten möchte, kommt an Tastaturbefehlen nicht vorbei. Nur leider kann man Shortcuts nicht in unbegrenzter Zahl und für alle Arbeitsschritte anlegen. Zudem vergisst man sie leicht. InDesign-Experte Klaas Posselt stellt daher eine praktische Funktion vor, die ganz einfach dabei hilft, Wege in InDesign zu verkürzen, schneller zu arbeiten und wertvolle Zeit zu sparen.

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

Den InDesign-Texteditor geschickt zum Bearbeiten und Überprüfen von Text nutzen

Den InDesign-Texteditor geschickt zum Bearbeiten und Überprüfen von Text nutzen

In Magazinen und Katalogen ist die Textbearbeitung häufig etwas mühsam: Sie müssen immer wieder hineinzoomen, Text eingeben oder ändern, danach wieder herauszoomen, um sich ein Gesamtbild zu verschaffen, und ggf. zum nächsten Textblock zu springen usw. Sie können sich diese Arbeiten aber auch ganz einfach gestalten, indem Sie den in InDesign integrierten Texteditor geschickt nutzen.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

Optimale PDF-Dokumente für das Web mit InDesign erstellen

Optimale PDF-Dokumente für das Web mit InDesign erstellen – diese Features machen Leser glücklich(er)

Relativ oft müssen aus Druck-PDFs bildschirmfreundliche PDFs für das Internet generiert werden. Auch bei diesen ist es sehr wichtig, auf eine ansprechende und lesefreundliche Präsentation zu achten. Denn diese Dokumente sind letztendlich ebenso Aushängeschilder. InDesign-Experte Klaas Posselt erläutert, welche Vorbereitungen und Einstellungen in InDesign zu treffen sind, damit dieses Vorhaben schnell und sauber gelingt.

Weiterlesen ...