Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Monika Gause

Neues und aktualisiertes von Astute Graphics

Zum zehnjährigen Jubiläum: Neues und aktualisiertes von Astute Graphics

Nun ist es schon zehn Jahre her, dass Astute Graphics die Welt der Illustrator-Plug-ins gehörig auf den Kopf gestellt hat. Sicher gab es auch schon vorher Illustrator-Plug-ins, die auch ihre Anwenderschaft hatten, allerdings keines mit einer größeren Fangemeinde. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Version.

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Warum sehen Grafiken im Web manchmal schrecklich aus?

Illustrator CC 2017: Das sind die wichtigsten und besten Neuerungen

Am 2. November 2016 wurden die neuen Versionen der Creative-Cloud-Programme vorgestellt. Die Neuerungen von Illustrator sind in ihrer Anzahl übersichtlich, aber vor allem im Bereich Text und Typografie haben sich einige langgehegte Wünsche erfüllt. Als Erstes fällt wohl die neue Benutzeroberfläche und die neuen Icons auf.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Lichterketten in Photoshop gestalten

Eine stimmungsvolle Lichterkette in Photoshop gestalten – so geht es schneller

Zur Weihnachtszeit werden Objekte, Logos und Texte gerne mal mit Lichterketten dekoriert. Das ist zwar keine ultraschwere Aufgabe, aber immer mit viel Fummelarbeit verbunden. Daher habe ich mich gefragt, ob es nicht auch einen schnelleren Weg zur Lichterketten-Gestaltung gibt. Es gibt ihn durchaus – und ich stelle ihn hier vor.

Weiterlesen ...

von Klaas Posselt

InDesign CC 2017 Neuerungen

InDesign CC 2017: Die besten und wichtigsten Neuerungen im Überblick

Eine neue Version von Adobe InDesign ist erschienen und sie hat sogar mehr zu bieten als nur Bugfixes und ein bisschen Kosmetik. Klaas Posselt stellt Euch in seinem Video die wichtigsten und besten Features von Adobe InDesign CC 2017 vor. Und wer diese nur schnell überfliegen möchte, erhält dazu auch eine Textversion.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Photoshop CC 2017 Neuerungen

Photoshop CC 2017: Das sind die wichtigsten und besten Neuerungen

Es gibt eine neue Version von Photoshop. Das ist immer ein bisschen wie Weihnachten. Was hat sich geändert? Sind praktische neue Funktionen hinzugekommen? Wurden Bugs beseitigt und vorhandene Funktionen entscheidend verbessert? Ich habe mir die Neuerungen angesehen und erläutere in diesem Beitrag, was Euch bei dieser Version erwartet.

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

InDesign Textrahmen aus einer Textkette herauslösen

In InDesign ganz einfach einen Textrahmen aus einer Textkette herauslösen

Immer wieder taucht folgendes Problem auf: Sie haben einen Textabschnitt, der durch mehrere Textrahmen hindurchläuft, d. h., diese Textrahmen sind miteinander verkettet. Aus diesem Textabschnitt möchten Sie einen Textrahmen samt dessen Inhalt herauslösen, wobei die restliche Textkette unverändert durch die verbleibenden Textrahmen laufen soll. Hierfür gibt es in InDesign »Breakframe«, das Sie nach einer Standardinstallation im Skripte-Bedienfeld finden.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Weihnachtslichter in Photoshop gestalten

LED-Lämpchen und Weihnachtslichter in Photoshop gestalten

Bei der Umsetzung von Lichterketten in weihnachtlichen Gestaltungen fehlt gerne einmal das Wichtigste: die Lichter. Mit freigestellten Glühbirnen-Fotos kommt man nicht weit, denn diese wirken in Illustrationen wie Fremdkörper. Also muss man selbst Hand anlegen und diese neu gestalten. Ich stelle heute eine kleine, aber feine Gestaltungslösung für Photoshop vor.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Weihnachtskarten in Photoshop gestalten

Mit Schneeflocken in Photoshop schnell Weihnachtsgrüße gestalten!

Zur Weihnachtszeit steht man irgendwann vor der Aufgabe, schnell eine Weihnachtskarte oder einen Weihnachtsgruß zu gestalten. Es darf nicht zu viel Zeit kosten, soll aber auch ansprechen. Ein Klassiker sind dabei Gestaltungen, die mit stilisierten Schneeflocken arbeiten. Dieser Beitrag liefert ein bisschen Inspiration und ein paar grundlegende Techniken für einfache, aber dennoch wirkungsvolle Gestaltungen.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Flat Design Icons in Photoshop

Flat-Design-Buttons in Photoshop gestalten – und zwar komplett nichtdestruktiv!

Der Flat-Design-Trend hält immer noch an. Auch wenn Designer grundsätzlich bemüht sind, etwas Neues auf die Beine zu stellen – kommt der Kunde und will Flat-Design-Buttons haben, dann setzt man sie selbstverständlich um. Das ist nicht schwer. Muss man aber eine ganze Buttonserie anfertigen, kostet es richtig Zeit. Aber nicht mit unserer nichtdestruktiven Designlösung. Diese ermöglicht blitzschnelle Variationen.

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

InDesign-Skript Patheffects

Manipulieren Sie auch in InDesign Pfade kreativ – mit dem Skript »PathEffects«

Nicht immer haben Sie Zeit und Gelegenheit, besondere Signets oder Rahmenformen in Illustrator zu erstellen und anschließend in InDesign zu übernehmen. Es wäre oft geschickter, wenn Sie Effekte mit Rahmen oder mit Pfaden direkt in InDesign erstellen könnten. Ein praktisches Skript macht dies möglich – und es ist sogar fest in InDesign integriert.

Weiterlesen ...