Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von Klaas Posselt

Den InDesign-Preflight nutzen

Wie Du Adobe InDesign beschleunigen kannst

Adobe InDesign ist leider manchmal etwas langsam. Klaas Posselt gibt Dir in seinem Video ein paar nützliche Tipps, mit denen Du der Geschwindigkeit von InDesign ein wenig auf die Sprünge helfen kannst. Inklusive  Textversion.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

3D-Logos ganz einfach in Photoshop gestalten

Edle 3D-Logos ganz einfach in Photoshop gestalten

Photoshops 3D-Funktion ist nicht nur hilfreich, wenn man Objekte perspektivisch richtig in einer Szenerie platzieren möchte. Es können damit auch ganz ansehnliche Stand-alone-3D-Effekte erzielt werden. Ich zeige heute einen einfachen Goldeffekt, den man gut zum Beispiel für eine etwas plakativere Logo-Präsentation einsetzen kann.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Sechseckendlosmuster in Photoshop

Endlose Sechsecke in Photoshop – die flexible und schnelle Musterlösung für alle Fälle

Vorgefertigte Endlosmuster gibt es zwar viele, doch wäre es nicht schöner, für den jeweiligen Auftrag eine maßgeschneiderte eigene Variante zu erzeugen? Und das auch noch blitzschnell! Ich zeige Dir heute eine Vorgehensweise, die Dir unendliche Möglichkeiten bei der Gestaltung von Endlosmustern gibt.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Ein Angebotspaket a la SKY in Photoshop gestalten

Ein Produktpaket à la SKY in Photoshop gestalten

Digitale Angebote und Dienstleistungen attraktiv zu präsentieren, ist nicht so einfach. Schnöde Aufzählungslisten können Erlebnisse und Emotionen einfach nicht gut transportieren. Sehen wir uns an, wie es der Pay-TV-Sender SKY macht. Dieser präsentiert seine TV-Pakete einfach als strahlende 3D-Päckchen. Ich zeige Dir, wie Du attraktive Pakete in Photoshop schnüren kannst. Neu: Mit Video!

Weiterlesen ...

von Rudi Warttmann

Sämtliche leeren Zeilen mit GREP löschen

Leere Zeilen in InDesign mit GREP löschen und Buchstabenklassen umformatieren

Ganz sicher haben Sie schon oft gezielt Text gesucht und durch anderen Text ersetzt, und Sie haben ebenfalls die GREP-Suche verwendet, um bestimmte Zeichen unter Nebenbedingungen zu finden. Neben denjenigen Sonder- und Metazeichen, die Ihnen die GREP-Suche anbietet, stehen Ihnen noch etliche weitere zur Verfügung, die unglücklicherweise in InDesign nicht aufgelistet oder dokumentiert sind. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen solche Zeichen vor.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Porträts in Photoshop mit einem interessanten Spiegeleffekt verfremden

Porträts in Photoshop mit einem interessanten Spiegeleffekt verfremden

Gesichter ziehen die Blicke zwar immer noch magisch an. Aber auch hier gibt es aufgrund der Reizüberflutung inzwischen eine gewisse Abstumpfung. Selbst perfekt inszenierte Porträts von schönen Menschen bleiben kaum noch haften. Daher muss man immer häufiger und tiefer in die Effektkiste greifen. Wie wäre es mal mit einem leicht umzusetzenden Spiegeleffekt? Nachfolgend erfährst Du, wie Du ihn mit Photoshop gestaltest.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

LED-Anzeigetafel gestalten in Photoshop

Eine individuelle LED-Anzeigetafel mit Photoshop gestalten

Bei Kampagnen mit Fußballbezug wird gerne mal eine Fußball-Anzeigetafel als Hintergrund für Text- und Bildbotschaften verwendet. Jüngstes Beispiel ist die Opel-Kampagne mit Jürgen Klopp. Heute wollen wir uns mal ansehen, wie eine solche digitale Anzeigetafel in Photoshop erstellt werden kann. Das ist nicht so schwer und zudem flexibel und nichtdestruktiv umsetzbar.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Produktbühne gestalten

Bühne frei für das Produkt – eine ansprechende Produktpräsentation mit Photoshop umsetzen

Nicht immer stehen perfekt inszenierte Produktbilder zur Verfügung. Oft  erhält man freigestellte Produktabbildungen und darf sich dann Gedanken machen, wie man diese ansprechend  als Produktsample präsentiert.  In diesem Artikel nehmen wir einfach mal den Satz »Der Star ist das Produkt« wörtlich und bauen uns in Photoshop eine flexible Bühne für Produkte.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Jahresrückblick 2016

Der Jahresrückblick 2016 für Photoshop, InDesign und Illustrator

Die ganz großen Innovationen sind zwar 2016 ausgeblieben. Dennoch hat sich wieder einiges in der Creative Cloud getan, was den Alltag der Kreativ- und Medienschaffenden beeinflusst hat – positiv wie negativ. Ihre Autorinnen von »Creative aktuell« reflektieren das abgelaufene Jahr kurz und wagen einen kleinen Ausblick auf 2017 – inklusive kleiner Extratipps!

Weiterlesen ...

von Monika Gause

Die besten kostenlosen Illustrator-Plugins

Illustrator mit kostenlosen Plug-ins aufbrezeln – das sind die besten freien Tools

Über Plug-ins haben wir bereits einige Male geschrieben. Wahrscheinlich haben Sie bereits Plug-ins installiert und arbeiten regelmäßig damit. Falls nicht, muss der Einstieg in die Welt der Plug-ins nicht teuer sein. Viele nützliche Helferlein sind kostenlos zu haben. Und neben den »alten Bekannten« gibt es Plug-ins auch an oft übersehenen Orten – nämlich direkt über das Menü.

Weiterlesen ...