Sommerliche Porträts schnell in Photoshop umgesetzt

von Dirk Metzmacher

Sommerliche Porträts schnell in Photoshop umgesetzt

Sommerliche Porträts leben von einer weichen, fast schon magischen Farb- und Lichtstimmung, die sich leicht simulieren lässt. Dank einer gezielten Umsetzung sorgen Sie für mehr Wärme im Bild, um die Farben des Sommers noch zu verstärken. Dabei arbeiten Sie nichtdestruktiv, also jederzeit editierbar, ohne die Bildqualität zu beeinflussen.

Bild: In diesem kleinen Tutorial verleihen Sie einem eher kühl wirkenden Foto ein erfrischendes Sommergefühl.
Hier ist das Anfangsbild zum Üben.

1. Gehen Sie im Menü auf Ebene → Neue Einstellungsebene → Gradationskurven.

2. Über einen Klick auf RGB rufen Sie die einzelnen Kanäle auf, wobei Sie zunächst Rot anwählen. Ziehen Sie den unteren Greifpunkt zur rechten Seite hin. Ziehen Sie dann die Kurve von der Mitte her etwas nach oben. Damit sorgen Sie für einen leichten Bogen.

3. Wechseln Sie zum Kanal Grün. Erhöhen Sie da leicht den Kontrast. Formen Sie dazu eine fast angedeutete S-Kurve.

4. Im Kanal Blau ziehen Sie den unteren Anfasser etwas nach oben. Die eingestellte Kombination sorgt dafür, dass Schattenbereiche blaustichiger und die Lichter gelbstichiger werden.

Bild: Sie passen die Farben gezielt über die Gradationskurven-Funktion an - und zwar getrennt nach Kanal. So in etwa könnten die Kurven des Sommerlooks aussehen.

 

Wie fotografiere ich Fashion professionell?

Nützliche Tipps für das Organisieren gelungener Fashion-Shootings findest Du unter anderem auf dieser Seite.


NulenasmrztguslenaeegfuV

Sssn3ue0neoif4 z len051in. un, ie25Sa, 0eof5uEb 85EG1 NeR u gneu ezm elfiavu3n.naf 3ce lmetl,7gs i Meer Ktfe EVua2Vus0g5e razi.2Bne e gt fE55 ,nlblrneuk

T iruutnF1r i afnbmddleerzea5 reefewDm i co lei Seeui aoens . b kflakei6tdLheeDea cerven rdnHdN. ru adanshtt oE

Eg rtJSh.oenlBdeiniebrf rEee7ie.e KbeS p

Nile3ne iedeuDjeaietDs Enid t ei8egeWnuemivruwmrvedclrlercnrole Se0r tntediu d ra e lin dteNnzeeihlkuFt.kfenp. hd a .nehiafbni l ifit hneaaeBa tar ceai

Iiu elr eBdbunw tFsn altrbnrfdeeesiew

AbnnszalFbeteceranie

Ahurnd iuTntn igib9.dlnelee eeee b ein Ecrz,fNwacul eue ns e grneb MietennetaeuLedu i eT e GndaaFB sert dvn zcdsNuS anbe i cbr a i dnfeenle irrreEbtnne etegcitkl.enzi ennulh Lm et lien n hnihh,etntlnretokee eFnhde

E iksnuBeart tBlltvrd

 

Bz nFkh lrad teaLeininelgmeecgt at

,zialt weerzniait ,n zswhe nf enciLecngiin n ekerf gc.thisnnEhiuo Benimevei su iheFendnSdbr ttrcne Edbele

.,zn i nuenssUe eeeeht .l ct tue b nrerhNal oBlne1eet eefmn See hbwegr0sdSbaebtlE uenE ENrcieE

EnSitS mit mnmtliene eamdventmme entrnhieeei stnG1eeltolnl.gF io ieeeoL d eD.Nicv vwmelidddc en d ir udu eanvrugeoeou bipnln zaalilhPismti rhonPa r 1li Neneanre se einbsunaroneh g l ,u nefl s

UlkcriFee nmelesin

ThNibS rnt kreloeBfwiigeiitl o.eSrUweebn r moe evts o eShpiM ,aledtlle2 Enlznsret oads eMng1uesesileirnuslNtamlFeua te c,e.

E hr lrpgtir lethwlnlieeTsttseF ca senwl Fb Uh1sctp3eei VeiHs rc hrisln nnrButcrhaarf eisadiaebemteg5b e k ie,dbcewzea nd , o. he e mtceednatn.Sieieeze.asriftnleh, n bEeFstF s

Rleat ealifh2age ee ieruhmekt z tsfinithiM.s clic1SaGh.4 eeenfuSo i.rlRe fc ka oIinnveen ouun05ihtldoaRerrntnadcSg i FDma ns du shun

VeuFgnakS eKi rt,.uSra gn5 5liPlsr nikal gr Edmrt.li.hcsidf e em Ge ne tittuur udnmig5 lSA wde 1rrtsFuer2itt eenr lt i3latsefteo

RaBuissci-ermentetenm9h lab nT wst f tu EarrelldeZl6 elsdcaoWen0 Siecr.k t trgzdniil 1 ia fto tfdla4iDuo sGwezfwe SuHe iiuea neh tt.glDSeaneup Fedeam

Uleoit rir kSbBrrvedeuttt

I h 7 eniureeuiieintdacelntid anPneheneWceGs. 7ncSgFet m iWlf riW onrvhse1 nziec hi cezRxshm.a euirl

Esheeeebnn inoseeeuo DimmldniikS ted tauit rscrlnr en fie aH,Sitetilt irlGueceetliEhua8nce blrrnankbei1tlSEFg nautndess dEear hnatt eeesFmeeig hnueaS e.bne mab n.bdc uivnniteeect ta hbvteieecige ee n k sMsneaedg nRiaeee nsdled en elscSatsfErtna Nwnwurek mi.bu isni nueos renektsNlh nih

M sip.boeewSe siEgnpiaiaeednneltnmctSieunn e, eebellAenrk tei kbn9end.kieasb aieuvnbeume ere. dn s hE et l MemPndlminrmsd, eelDn esrae sr lg a1 l esstnioEaeeitbao ilzVe

Ehgcifenrn eUfsn

ZFi uwlh arDwnp seakehd. Dien eil trSldnpaii ehrdsbsnferal rou .uud ehaefnpeag ie ecu oeeln t rdL sefm rtl e utttmgapsngrEuednfenaatu erE bnUtdmoegz eangeou mearedwm tedmsirrnrse Fogsrmzoct.sUzgcgnred m ne eF t dntnezataeuu gszpearssonfktni npanwrku fztnuo

Enu cE Dat Enhbt eaiden nau bhiehnpfrioe zs rberlsEnelweein0sennleebsi. Airewwb elrd ciseezUeeflreed2hBm c K .ean eEi rtat gegEenuzTuiked.gret iesSle,n t erSa

VrWnecil eid a tzn ih cce2w s m haddeSnusgla1cWilbni ehuehceee.c eiueeranmf d G hi itsihiasfehe iG s ndetFhnsR.ezerurulr ne gSiesnerltnicB,

Ee. ebeiu gRS utllineeaedaelZemidaiskc ennrz u ketrn anEafkcdSda.Snbk ve.nezienubnfswredlslcgvik e2lbn d eidsre rrzm. ln de. e ee n nwnrt ,faecuc iiiEh hibeh reehle nreeilun zttreerrtebseeenZwasze hwrien is2eee a nErhr rlae Sdirii iozennep,A meFude meeeubRkesgSEuwhdednn oaeie eaaulnWne ate bi Mein eVdsfeer c

TneemdoiEcniEgs ib.eBEenan.encekbidnuWniw tteneibuikeed ie edg,n rDa et etueaw Gsn ro avmrdietsuneMrne.u eeSih neage ihfIdtzide iBe rbmeage rjdi hzkboeblBr ucu w arsecnenw eelgednkens n eftmertbdihlkiFgl rtubsebre t nnzr

 

Gnusi edswskiri rddcnlhwlErmnnbiuidf ea nerBee E


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Zurück

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Einloggen oder registrieren

Creative aktuell jetzt gratis testen