Tipps und Tricks für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps und eine kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator. Die Artikel sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Aktuelle Tipps für die Creative Cloud Apps

von

30 Jahre Illustrator – ein kleiner Rückblick

Am 19. März wurde Illustrator 30 Jahre alt und gehört damit zu den Dinosauriern der Branche. In der Zwischenzeit haben wir viele andere DTP-Software kommen und vor allem gehen sehen. Das WWW ist gekommen und geblieben. Zeit für einen kleinen Rückblick.

von

4K-Video-Slideshow in Photoshop

Wer eigene Gestaltungen in einer Video-Slideshow präsentieren möchte, braucht dafür keine Software anzuschaffen oder sich in Videoschnitt-Software einzuarbeiten. Denn auch in Photoshop können ansprechende Diashows erstellt werden – die sogar die Auflösung von Ultra-HD-Fernsehern nutzen. Ich zeige Dir, wie Du in fünf Schritten zum Ziel kommst, und verrate Dir auch ein paar Besonderheiten, die Photoshop dabei bietet.

von

Wie Sie Illustrator-Dateien mit nur einem Klick säubern

Jeder bekommt sie irgendwann: die Datei fragwürdiger Herkunft mit Myriaden ineinander verschachtelter Schnittmasken, Formen mit zigtausenden von Ankerpunkten, nicht wiederzuerkennen Schriftnamen und Text, der in seine Moleküle zerlegt wurde. Der Kunde möchte diesen Albtraum in 15 Minuten in den Druck geben und hat eine Liste von Änderungen, die einmal um den Block reicht.

von

3D-Logos ganz einfach in Photoshop gestalten

Photoshops 3D-Funktion ist nicht nur hilfreich, wenn man Objekte perspektivisch richtig in einer Szenerie platzieren möchte. Es können damit auch ganz ansehnliche Stand-alone-3D-Effekte erzielt werden. Ich zeige heute einen einfachen Goldeffekt, den man gut zum Beispiel für eine etwas plakativere Logo-Präsentation einsetzen kann.

von

Ein Angebotspaket a la SKY in Photoshop gestalten

Digitale Angebote und Dienstleistungen attraktiv zu präsentieren, ist nicht so einfach. Schnöde Aufzählungslisten können Erlebnisse und Emotionen einfach nicht gut transportieren. Sehen wir uns an, wie es der Pay-TV-Sender SKY macht. Dieser präsentiert seine TV-Pakete einfach als strahlende 3D-Päckchen. Ich zeige Dir, wie Du attraktive Pakete in Photoshop schnüren kannst. Neu: Mit Video!

von

Produktbühne gestalten

Nicht immer stehen perfekt inszenierte Produktbilder zur Verfügung. Oft  erhält man freigestellte Produktabbildungen und darf sich dann Gedanken machen, wie man diese ansprechend  als Produktsample präsentiert.  In diesem Artikel nehmen wir einfach mal den Satz »Der Star ist das Produkt« wörtlich und bauen uns in Photoshop eine flexible Bühne für Produkte.

von

Jahresrückblick 2016

Die ganz großen Innovationen sind zwar 2016 ausgeblieben. Dennoch hat sich wieder einiges in der Creative Cloud getan, was den Alltag der Kreativ- und Medienschaffenden beeinflusst hat – positiv wie negativ. Ihre Autorinnen von »Creative aktuell« reflektieren das abgelaufene Jahr kurz und wagen einen kleinen Ausblick auf 2017 – inklusive kleiner Extratipps!

von

Produkte auf Strahlenhintergründen präsentieren

GIF-Animationen mögen zwar im Zeitalter hochgezüchteter HTML-5-Anwendungen ein wenig antiquiert wirken. Es gibt aber durchaus noch ein paar Einsatzgebiete für sie – man denke an kleine Banner oder Mini-Filme. Richtig platziert haben kleine und dezente Animationen auch heute noch ihre Wirkung. Wie man solche in Photoshop erstellt, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

von

Warum sehen Grafiken im Web manchmal schrecklich aus?

Am 2. November 2016 wurden die neuen Versionen der Creative-Cloud-Programme vorgestellt. Die Neuerungen von Illustrator sind in ihrer Anzahl übersichtlich, aber vor allem im Bereich Text und Typografie haben sich einige langgehegte Wünsche erfüllt. Als Erstes fällt wohl die neue Benutzeroberfläche und die neuen Icons auf.

von

InDesign CC 2017 Neuerungen

Eine neue Version von Adobe InDesign ist erschienen und sie hat sogar mehr zu bieten als nur Bugfixes und ein bisschen Kosmetik. Klaas Posselt stellt Euch in seinem Video die wichtigsten und besten Features von Adobe InDesign CC 2017 vor. Und wer diese nur schnell überfliegen möchte, erhält dazu auch eine Textversion.