Wie Sie Illustrationen effektiv mit der Adobe Bridge verwalten

Aus dem Inhalt

Warum mit Adobe Bridge arbeiten? Ein Bildbetrachter gehört schon seit rund acht Jahren zum Lieferumfang von Adobes Kreativtools. Inzwischen wurde aus dem schwerfälligen und wenig eleganten »Dateibrowser« Adobe Bridge, die in der CS4 inzwischen in der dritten Auflage vorliegt .

Ganzen Beitrag lesen:

Hier klicken

Software:

Adobe Bridge

Ab Version:

CS4

Thema:

Datenhandling

Autor:

Sibylle Mühlke

Anzahl Seiten (A4):

6

Beitragsnummer

ILA_A06-04_PR1

Seitenvorschau (Miniaturansicht):

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Adobe Bridge für Fortgeschrittene – jetzt intelligente und zeitsparende Funktionen und Skripte nutzen

Die Adobe Bridge besitzt einige Profi-Funktionen zur Dateiverwaltung und ganz besonders für Photoshop spezielle Befehle oder Verknüpfungen, die bei Arbeitsvorbereitung und Gestaltung sehr viel Zeit sparen können. Auch für Illustrator- und InDesign-Dateien bietet die Adobe Bridge einige Spezialitäten an. Wir stellen Ihnen die Möglichkeiten genau vor.

Mehr...

von Marianne Deiters

Jetzt endlich richtig nutzen: Die Adobe Bridge als Schaltzentrale der Creative-Cloud-Applikationen

Wer die Adobe Bridge bisher noch nicht nutzt, weiß auch nicht, wie viel Komfort sie beim Arbeiten mit Photoshop und Co. bietet. Im Gegensatz zu Lightroom, welches ausschließlich Bild- und Videoformate unterstützt, kann sie mit einer großen Anzahl von Dateiformaten umgehen und bietet wertvolle Unterstützung bei Themen wie der Auswahl, Stapelumbenennung, Bewertung, Darstellung und Suche von (Raw)-Bildern und anderen Dateiarten. Lernen Sie die grundlegenden Möglichkeiten kennen.

Mehr...

von Rudi Warttmann

Wie Sie über eine große Zahl von Dateien jederzeit den Überblick behalten

Schneller Zugang und umfassende Information über Projektdateien Schnell haben sich für ein Projekt, eine Kampagne oder eine Drucksache viele Dateien angesammelt: InDesign-Layouts, Illustrator-Zeichnungen, unzählige Fotos. Um hier den Überblick zu behalten und schnell bestimmte Dateien (wieder) zu finden und um schnell Wichtiges von weniger Wichtigem zu trennen, ist Adobe Bridge ein hilfreiches Werkzeug. Adobe Bridge wird nicht nur zusammen mit den Creative-Suite-Paketen geliefert, sondern ist standardmäßig auch bei InDesign dabei.
Mehr...