Wie Sie ein Balkendiagramm in Illustrator thematisch gestalten

Aus dem Inhalt

Diagramme sind eine sehr alte Funktion und haben in CS5 leider keine Verbesserung erhalten. Die Herausforderung besteht darin, das Diagramm ansprechend und informativ zu gestalten und trotzdem die Editierbarkeit möglichst zu erhalten. Aber selbst nach dem Umwandeln des Diagramms in Pfade wären manche grafischen Arbeiten aufwendiger, als wenn man sie im »Live«-Diagramm ausführte. Illustrator erlaubt mehr eigene Gestaltungsmöglichkeiten, als Sie vielleicht vermuten. In diesem Workshop gestalten wir eine Infografik über die gelben, gelbroten und roten Karten einiger Fußballvereine.

Ganzen Beitrag lesen:

Hier klicken

Software:

Adobe Illustrator

Ab Version:

CS4

Thema:

Diagramme

Autor:

Monika Gause

Anzahl Seiten (A4):

7

Beitragsnummer

ILA_A10-07_IL1

Seitenvorschau (Miniaturansicht):

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Diagramme in Illustrator hinsichtlich der Barrierefreiheit optimieren und zugänglich gestalten

Wahrscheinlich sieht sich kaum jemand gerne Diagramme an. Das ist etwas, das man tun muss. Es ist aber immer noch angenehmer und eingänglicher, als Zahlentabellen zu lesen. Da Diagramme damit zu den Abbildungen gehören, die für möglichst viele Menschen zugänglich sein müssen, ist es notwendig, sie entsprechend zu gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Adobe Charts: Nun endlich auch bessere Diagramme mit Illustrator CC 2015?

Seit dem Update auf Illustrator CC 2015.1.0 steht das derzeit experimentelle neue Diagramm-Werkzeug nun auch auf Deutsch zur Verfügung. Die Bearbeitung der erstellten Diagramme findet zum großen Teil in der Creative Cloud, also online, aber auch zu einem kleineren Teil in der Illustrator-Oberfläche statt. Erfahren Sie von uns auf den Punkt gebracht, wie Sie die neuen Möglichkeiten nutzen.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Höhenprofile mit Illustrator und Geo-Diensten gestalten

Bei Rad- und Wandertouren liegt die Anstrengung nicht so sehr in den zurückgelegten Kilometern, sondern in den zu bewältigenden Höhenmetern. Um entsprechende touristische Angebote einzuschätzen, sind daher Höhenprofile ein probates Mittel. Auch bei Sportveranstaltungen dienen sie zum Vergleich der Leistung der Athleten.

Mehr...