Praxistipps und kreative Inspiration für Photoshop, InDesign und Illustrator – jede Woche neu

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche und kreative Tipps zu Photoshop, InDesign und Illustrator. Diese sind in der Woche ihres Erscheinens kostenlos lesbar und werden erst danach zugangsgeschützt. Möchten Sie keinen wertvollen Tipp verpassen? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren wöchentlichen Creative-Letter!

Wissen aktuell

von Martin Vogler

Update für Lightroom und Camera-Raw

Lightroom und Camera Raw gewinnen an Profil – warum sich das neue Update wirklich lohnt

Anfang April hat Adobe ein Update für Lightroom und Camera-Raw veröffentlicht, das sich wieder einmal für alle Anwender lohnt. Dabei geht es weniger um spektakuläre neue Funktionen, sondern um ein scheinbar kleines Feature, welches aber für den Workflow von großer Bedeutung ist. Wir stellen die Neuerungen in diesem Artikel vor.

Weiterlesen ...

von Martin Vogler

Focus Stacking mit Helicon Focus

Ultrascharfe Makrofotos erzielen? Mit Focus Stacking und Helicon Focus kein Problem!

Wer Motive wie Blumen, Schmuck oder eben Makros durchgehend in perfekter Schärfe abbilden möchte, gerät selbst mit einer teuren Fotoausrüstung schnell an die Grenzen des optisch Machbaren. Dann hilft nur noch eines: Focus Stacking. Wir stellen heute mit Helicon Focus eine darauf spezialisierte Software vor, die sich auch als Plug-in in Lightroom integrieren lässt. Lohnt es sich, für das Stacken auf dieses spezialisierte Tool auszuweichen?

Weiterlesen ...

von Marius König

Wie Sie Aperture-Bibliotheken migrieren

Wie Sie Aperture-Bibliotheken nach Lightroom migrieren

Der Markt der professionellen Software für die Digitalfoto-Entwicklung und -Verwaltung wird übersichtlicher, nachdem Apple ziemlich unerwartet sein »Aperture« aus dem Rennen genommen hat. Neben Adobes »Lightroom« verbleibt dann nur noch »Capture One« vom Kamerahersteller Phase One im Ring. Wir erläutern, wie Sie umsteigen können.

Weiterlesen ...

von Marius König

Wie verknüpfe ich meine Digitalfotos mit Geodaten?

Wie verknüpfe ich meine Digitalfotos in Lightroom mit Geodaten? (Teil 2: Erweiterte Möglichkeiten)

Wie Sie Ihre Fotos in Lightroom mit Geodaten anreichern können, wissen Sie nun bereits. Im zweiten Teil erfahren Sie, wie Sie Fotos zusammenfassen und sich ein gutes Stück Arbeit dadurch ersparen, dass Sie mit einem GPS-Tracker oder Handy aufgezeichnete Geodaten in Lightroom übernehmen.

Weiterlesen ...

von Marius König

Wie verknüpfe ich meine Digitalfotos mit Geodaten?

Wie verknüpfe ich meine Digitalfotos in Lightroom mit Geodaten? (Teil 1: Grundlagen)

»Geotagging« und »Geotracking« sind die neudeutschen Bezeichnungen dafür, dass Fotos mit der exakten Ortsinformation der Aufnahme location versehen werden. Viele Smartphones machen das heute automatisch – schließlich gehört es bei diesen Geräten zum Standard, dass sie über GPS-Module verfügen, die das Gerät über Navigationssatelliten präzis orten können.

Weiterlesen ...

von Marius König

Lightroom auf iPad und iPhone.

Lightroom auf iPad und iPhone: Was kann man damit anfangen?

Lightroom ist seit einigen Monaten für das iPad verfügbar – inzwischen auch für das iPhone und andere Smartphones sowie Tablets mit Android als Betriebssystem. Wir haben es ausprobiert und waren einerseits vom Konzept angetan – sind aber andererseits sehr schnell an kaum zu überwindende Grenzen gestoßen.

Weiterlesen ...

von Marius König

Lightroom 5 Programmicon

Das neue Photoshop Lightroom 5: Vom Leidroom zum Lightruhm?

Kaum zu glauben: Auch Photoshop Lightroom (das »Photoshop für Fotografen«) ist inzwischen bei Version 5 angelangt. Es ist Bestandteil der Creative Cloud und im Abonnement der kompletten Produktpalette enthalten, aber auch solo zu beziehen. Speziell hierzulande konnte sich Lightroom nie so recht gegen seine großen Konkurrenten »Aperture« von Apple sowie »Capture One« von Phase One durchsetzen. Das lag durchaus auch an einigen herben Nachteilen von Lightroom. Sind die in der neuen Version behoben?

Weiterlesen ...