Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Programmvorgaben definieren

Über das Programm Adobe Acrobat XI Pro nehmen Sie die Aufbereitung und Kontrolle selbst erstellter oder gelieferter PDF-Dokumente vor. Um diese Aufgaben problemlos durchführen zu können, sollten Sie zuerst einen Blick auf die Programmvoreinstellungen werfen und diese Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen.

Wenn Sie die Voreinstellungen öffnen, werden dort mehr als 30 Kategorien angezeigt, in denen Sie Einstellungen vornehmen können. Für das tägliche Arbeiten genügt es allerdings, wenn Sie die wichtigsten Voreinstellungen überprüfen und diese ggf. anpassen. Um die Acrobat-Voreinstellungen zu öffnen, wählen Sie den Menübefehl Acrobat Voreinstellungen (Macintosh) bzw. Bearbeiten Voreinstellungen (Windows).

Voreinstellungen öffnen

Wurden zusätzliche Plug-ins installiert, für die eigene Grundeinstellungen festgelegt werden können, wird der Befehl Voreinstellungen durch ein Untermenü erweitert. In diesem Fall wählen Sie den Befehl Acrobat → Voreinstellungen → Allgemein (Macintosh) bzw. Bearbeiten → Voreinstellungen → Allgemein (Windows).

EnaiggroStee iatzineeKe

Seenentsi tr nbuo.fnd itnnS reebeb em treo.tElKsntaneelreeree eA m,egwkgn ,minfl u eegetdnmkuDsudDwrDei eEer - c gntrd aineiwtlgsn dokeSnfeleenen eeinenemudbieiilDei aueefg n.n laerb ekabgdeghtesMsu d1fouureao tnilnag Pfdssglntez e.ttoeetdno lnFenioe

OoPrtnSsFl ire Aecttngr ewzled gnatlgIcDbew.t o aidgene enunag i oeoeeiunietbnefdn sSe tnfnrDkibiV rerAein e -eon,ele-meKb1faeslt ne.A

IotylteuaneS

Lt ut bmdSlhepefcnrnPm weslrnemnde aa nfeehw.an,nneld .twessteadnnsr eimacr,ac k or eeyeiaefeg fuSeeit eEn-at Frgdihteenaiyeted nueD kris rpiOiDsloSsiettttadS e-buhrne toe n lA goStwibodsdlwen lutueehd eDcno

Ekdnenh. nebVt eok2u udnr-uereba wucu useeeaF lrbmhdtEtAirl.tD ,l DweaPtl kn Pen nSarlsge ienndnee gAebigmmo-nlwDtt eenh tne nmbeuctasir e Ao fgzeggegtir fwrmndid,otu Dehifisifn btiebreweFen y heik recdrt

  • M n-tdttt eloatfPaFSu.ibfiez Subinanoeofiie cDDinukuel3me-ut oMpeDhAteosi m.utstl nfmAlny, n ld oet Ehoeeei acatOrsa
  • Lcdnii flpvisegeeakp.it cmre ebDeliw bnzubargriSd rR rEzl eotioiie nemnOet s S ltSre ehbmetloeoe i.nhneein
  • Ato ireinweun thelbrlstibiahusnmtsg dSntnWr ee b enerzogi n,enid o eSebranlrfnRieineio herSltbrsgcsnBluErl dveclienOz l dfe .bettw,mltet ho e undf auekolope,it.znn iesefznre eet
  • LSe egoiwne le hel e ieewdoRlensin, letdgnn metn BDmnd rerzaeeulienroeitz v a ame WZite tewe tb. emtd dwkgtrthseimrn dnenebpizelinirrSl egpnnoereaptcOaewnhSes niwn sieienBbdiri.eebienr.e
  • Hwoiee ei,nhttB.ngonilceaBgddietettizu tnawu enberl.nee mtendiet, wbinn r eado RA wtrlfe rie f td niwnaskntre dllletunldbnslinms deree eeofersireeterra wfonmMt v sSZbl aeieSriel

OlwiZ ,aAnu nztZr eSd,hnetoeetdrte So if,eltVSdelfen1ieniebncl,issn2fiiee uhE.uiaebc ewfnl Ekezi aSnnn eettnr

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Mehr...

von Marion Tramer

Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Es bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Mehr...
Menu