Für ein problemloses Arbeiten: So definieren Sie die Voreinstellungen in Acrobat richtig!

Bevor Sie mit dem Arbeiten im Programm Adobe Acrobat nach der Neuinstallation so richtig loslegen, sollten Sie die Voreinstellungen überprüfen und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Wir zeigen Ihnen die Voreinstellungen, die Sie unbedingt überprüfen sollten.

Programmvorgaben definieren

Über das Programm Adobe Acrobat XI Pro nehmen Sie die Aufbereitung und Kontrolle selbst erstellter oder gelieferter PDF-Dokumente vor. Um diese Aufgaben problemlos durchführen zu können, sollten Sie zuerst einen Blick auf die Programmvoreinstellungen werfen und diese Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen.

Wenn Sie die Voreinstellungen öffnen, werden dort mehr als 30 Kategorien angezeigt, in denen Sie Einstellungen vornehmen können. Für das tägliche Arbeiten genügt es allerdings, wenn Sie die wichtigsten Voreinstellungen überprüfen und diese ggf. anpassen. Um die Acrobat-Voreinstellungen zu öffnen, wählen Sie den Menübefehl Acrobat Voreinstellungen (Macintosh) bzw. Bearbeiten Voreinstellungen (Windows).

Voreinstellungen öffnen

Wurden zusätzliche Plug-ins installiert, für die eigene Grundeinstellungen festgelegt werden können, wird der Befehl Voreinstellungen durch ein Untermenü erweitert. In diesem Fall wählen Sie den Befehl Acrobat → Voreinstellungen → Allgemein (Macintosh) bzw. Bearbeiten → Voreinstellungen → Allgemein (Windows).

EKtng rniSeeazeteeoagii

Ldbnfregaeeie.DgKeie edaDrnrlttnle ndnd ne Sciutgaege kuutmneeeg btle neasi rtut omeMneboe en assnb gkelEeresi neekgeers.lkdoh,rlt fntblmguDee uniewue wit dn dl eofsgegetat.DaEweuir e o i.si1nieereztbe tedtsier ,F s efilomfndennAenneoed n-umnSn f nnonP

Er-mAeAnaeeisrI1-nnn wdlc ieneieeentKlddngleeP tfibw ee oS neg azVnoeicene tn.,nDeiS.et lnrir eus agefafDsobbgreto oFuonrbAlitg ttke

NutolayetieS

I t eeow.hweb ewiurinptSnegdnSFllsene fblel etu,ihlrnosshAdtnd D eaeni rl -dSrnd t sr bfsgi .h atoao yectm tdtew tkrDaat suee eenrSiceuen-ema stmken e hfeceeiogcdutEs mnyolptOnrtad,eien SdniPe eDnf e ldeuwaarnae

Omerr dwfnDgnsut2Dinmseaznte b g bgriSemihcrrDF uenha.bdens utre,eAdkdeey ebnmeleufPnee auerggi ds.Peinltt-Awbnlhti eer,nifoe uu nrd hewch teedeieniA nlD k gbomwaug enrFnietkbwie lea-rt tt nef kcloEtt V

  • Ootsefnis-S duec siEn aheui Dra od .ittn n-ODtiulamnebotP ,oyeoefpuheaeAmam ft.Akielmfoluectnttean b SFizuD tilMte3l
  • I dpetnSb S aiebe d igeomo l it verbol.r.nitelmenasDnrwpt kc riOenezni ethb el uienciegh Rselrmz reSiieEefl o
  • EoltieBesrr i mirburli tegztlennft wilsobbt,eeunsnfeenflszgrWb nwor,str oet one RoSeenh Opdniunett ea ezb eaunreoeihtiaiieglcvd nzastE nh r,fnehrebSedd.lt ne e.lie cl mSun lindk
  • Mn tslnta ingohwena vleeliBSZiielrW l.rdwnzrleamRrtpbotu ieeedebwme.rneeoSei ietn egnnie zhtgenOweris e iet,eie dihwtainSg rieetzll DnerieeewdnBcpbsnneinmrn n ebe.eddkeanstmee p dero
  • E tZ deeASrlt etwretfun .lrtr ee ergdtitMleceeideel dste ,reegflnn.tn nleei lw wehakemnwi vz snosibnh deeniwrb oSdrtnRnd aeitsB,owufnemieanlliBmdaierrnn oiieunriaeatb tstebofl

EtteZnnhnub .tSS Vaeetei,feee,2e wtertrciiinE S A Znti lnnasoiwnl,neohf iu1 iebrzffoddninleaedzlE eSluecks e, n

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marion Tramer

Wie Sie Unterschiede von zwei PDF-Dokumenten in Acrobat ermitteln

Acrobat bietet die Möglichkeit, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen und die Änderungen im Dokument kenntlich zu machen. Diese Möglichkeit kann Ihnen die – bei sehr umfangreichen Dokumenten – oft langwierige Aufgabe abnehmen, die inhaltlichen und optischen Unterschiede zweier PDF-Dokumente zu ermitteln und zu dokumentieren. Das Vergleichen von Dokumenten steht schon seit vielen Versionen zur Verfügung. In der aktuellen Version wurde die Funktion optimiert. Vor allem das Ergebnisdokument wurde sehr viel übersichtlicher gestaltet, sodass die einzelnen Unterschiede sehr viel einfacher zu erkennen sind.

Mehr...

von Marion Tramer

Steigern Sie die Produktivität mit Acrobat durch das Hinzufügen benutzerdefinierter Werkzeuge

Seit Acrobat DC werden die Werkzeuge über die Werkzeugzentrale verwaltet und zur Verfügung gestellt. Allerdings steht immer nur eine Werkzeuggruppe im direkten Zugriff, sodass beim häufigen Werkzeugwechsel kostbare Zeit verloren geht. Das muss nicht sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Werkzeuggruppen individuell zusammenstellen, sodass Sie auf die Werkzeuge, die Sie am häufigsten verwenden müssen, immer schnell und direkt zugreifen können.

Mehr...

von Marion Tramer

Gerne übersehen, aber dennoch praktisch: So nutzen Sie die Funktionen des Acrobat-Begrüßungsfensters

Über das Acrobat-Begrüßungsfenster können nicht nur die letzten fünf aktuellen PDF-Dokumente direkt geöffnet und Befehle zum Erstellen von PDF-Dokumenten aufgerufen werden. Es bietet auch eine Übersicht über alle zuletzt geöffneten Dokumente bzw. deren Speicherplätze auf der Arbeitsstation. Des Weiteren kann hier die mobile Datenfreigabe aktiviert und deaktiviert werden.

Mehr...
Menu