Veredeln Sie Ihre Illustrationen: Schleifen und Falten in Illustrator gestalten

Fließende Farben, die ineinander überlaufen, benötigen Sie für viele Zwecke: vom opulenten Packungsdesign über realistische Illustrationen bis hin zu Layouts, in denen Wellenformen für einen beschwingten, lockeren Eindruck sorgen. Die Techniken, mit denen diese Formen illustriert werden, gleichen einander. Wenn Sie noch nicht viel Erfahrung haben, haben Sie hier eine sehr gute Gelegenheit, mit einfachen Mitteln zu beeindrucken und darauf aufbauend sich zu steigern.

Ein wellenförmiger Verlauf

Mit diesem Designelement können Sie z. B. ein Prospektlayout verzieren [Abb. 1]. Erstellen lässt es sich mit einer sehr alten Funktion: einer Angleichung zwischen zwei verschiedenfarbigen Linien.

Abb. 1: Das Verlaufselement im Layout

1 .Zeichnen Sie die beiden Linien so, wie der Farbübergang verlaufen soll, und versehen Sie beide mit den gewünschten Konturfarben. Achten Sie darauf, dass beide Linien nicht zu viele Punkte besitzen.

L bl gn htrientee us.sh nleg gnlO eneui.ate ssu ewdleenljndEScn2inmcDi iAk lee nt iAerah

A titullrsiD ni iizsslz inidgs uo. loies aani gerenzbw e jf nceag ntlsreEu ievtndnaene hgw edin Ewebewtreu rlibdldiennndaS,aau la rnleeefh sgef poeazkgeeh h baaWe aEbzrhbnuudeg ninbtenslFusnhtsdainDcc2ssese biae ndiei EescnlrdEoeasneee n goscendwl l.kiole-dh il , osfndk .htesnnteeLger Sn tz edaiea enehWtknaecedenrsr nkho ed. Segbsisaiwtnvlr nrieidcdse prd 3ne.gdihAi uesn nuetum snlssnueen jng cl e n pedA tnhe,r eiF sbtbemsbl r O.

Daap g V,eineiArS.mAechnen.thedet2anrtte nsne e SIrheSeensneeAve zng esteeF nii ckedsentEl . nzu;ue figoge ,naAhrn ffnit euiBtm edra tMbads orbr Irtannuss t nswurelnauerta nlateawgneniw inS hsDnddazsiahcn ldfnuelrW elbd r eg ennt sidelbu

D .eunn hsSb stsLdlbesW shir dcziohs rnabsni ha cirncenEdb ec.nefneei n eag3choios dtg f mnshan.aedrr z uh rtrer.scenthEuLetsmn c ickruhu tek,lshegutbet,d drnneAe knmukk4 aeS ei rneAneituK

Sg iblSui3 t.grt ieunhhaeAfdnAnecb crenb

RerlhieS nmdcdns gejnlelMr5 nesplpihnu eenmeee oid n ne nnialeaeobStnAgs fecin-nrich nnm.ne oukdka a hnieleieewi Lr eDcbaftsfgihinmaunih remeRnediehn t enct ii da.u dc e eenkSaiireeaze WcWu taeviLhikeln cdcninluefnlae eeShht.ieninzhr.eDhtraeaiF erediogme, .ennzek e

R ebnddhwAe.ui scltm nedi.kui n ae eeenasosbnthm nacri V,seaeAn nrg 4rneiecfe6Ke FdW hr tnienlShanr htnr trri nbrreSeerbin Leselerbung eeiw ee , .r nhniidee ttkhccideisieabntbue

Imeken neregh n di gLee ch rhni.nbwbntenizuu ualisncAneAnrh 4crbc oFihsdstrneetnierluK n

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie eine Delaunay-Triangulation überzeugend in Illustrator zeichnen (Low Poly)

Low Poly kommt eigentlich aus dem 3D-Bereich, wird aber inzwischen als Stilmittel eingesetzt und hat seinen Platz in der 2D-Grafik. Es gibt Automatismen, um ein Low Poly umzusetzen, aber die Ergebnisse sind meist nicht überzeugend. Wir sehen uns eine Methode ausschließlich in Illustrator an und machen dann noch einen Ausflug in Inkscape.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie ein Memphis-Muster gekonnt mit Illustrator erstellen

In den 1980er-Jahren prägten Ettore Sottsass und Kollegen einen neuen Designstil. »Memphis« setzte einen Kontrapunkt zum bisher dominierenden Funktionalismus und arbeitete mit fantasievollen Formen sowie grellen Farben und Mustern. In diesem Beitrag sehen wir uns an, wie Sie ein von Memphis inspiriertes Muster gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie geblätterte und bildhafte Texteffekte einfach und übertragbar in Illustrator gestalten

Die Möglichkeit, einem Text in Illustrator viele Konturen und Flächen zuzuweisen und dann auch noch Effekte einzusetzen, eröffnet den Weg zur grafischen Gestaltung mit Buchstaben. In diesem Beitrag beantworte ich die Frage eines Lesers nach einem Blättereffekt auf einzelnen Zeichen und zeige auch noch, wie man Buchstaben in Anhänger mit Scribbel-Effekt verwandelt.

Mehr...
Menu