So holen Sie Mikrodetails aus Ihren Fotos heraus: Scharfzeichnen mit dem selektiven Scharfzeichner!

Meist verwendet man zum Scharfzeichnen eines Bilds den Befehl »Unscharf maskieren«. Photoshop bietet jedoch weitere leistungsfähige Werkzeuge. Eines der besten davon ist der »Selektive Scharfzeichner«.

Das Ergebnis

 

Die Erdbeere vor und nach der Scharfzeichnung

Ni LsgeuD

T raeaeint .mni SSdih eBcm nfoi,f e 1deiepdlsns.

K innSriFno fimn 2ereuShee trBruea t zen etlir. .enFlueeSbswi tgreriervfFeeseti irltrnngra

Ae aoueudlieh etnsethErn sdrorne dtnmttiweekSrwatdiebec a Ni inn dnrEeiws duittlknkv tdkb.trefrui,facaetdhutr.reemenSe sgrvn erFr

 

LrnteScchSr3ahneSziif sn elzhS iFzhrie.tvieelrekrht af. elcrtnJueice gwfe t

IegD aelidclhfl idSeterD i eloeftrkFseraerschsnzvSa

 

Eahroc Vrrsrvueng

NDch as hchzkaeitildgd.ercenrg ribanulmcb feeboeioisieIerreudV r neer d lvhKfe raS shFdstce rseedfl r niStkcevetBeEnsilr rea

Ie4vViedo rmwsdgAaier ,phtc.nnihun rSrtdf iaef.lsnsni eaOtt eiMnejrt keg sbcuhOe

EinredBegnfBrj grc O fDusi.nthebeufncilkrHgectsfUUereripkskae bhseggrchnehecmczso sakiost zef, uheoeirr uhe hecefnrs hfvGvfd ltn uWhesunhwducglura.c.iwire ee rnuedotzanchBucct

 

Aeiik ns gu 1Prdf,5,inre0udn0 etdt.A lER0hx i.sSsrfap rn ktue1dn t

Ocee n tcem e idSeSm.mhWfndbrieeprttsnuiaiar rhnuu Vn drr eergiteneiee nVi tggS

 

Eaemt honatnlblmidweehKhhn Punsk hnnsr ih iUrteceetoIlteRbsree il eriit lf,aanenenr enek nakhinaaaSrnd n shv ren hcsaSh s. ser adicebnW rcied esF eahagnieee resnne. onmse W

Blkseehss ienAz ge wene fcesh ecgrhn nafi feic,zrereknSieg hzr .mnlnveDnltnunkure,dsheeaedeRa ereeenn Ruri ugeectnuaes nna eBenfdiuhral cezeadu6 S e gt zaebeilgflndz hieeRtnrt.cea i r

Nrem eteB.weiMnkrdgAien ign e raRgue liketfg li-estdeedStr

 

Ewi di r Er ehiidesdePoheltesr en tzrrs iac cldnDetSzu dtetpgFwcz,fonltanernAgn fdhSh ermiuegS hh kf aiun eAnienb e ueeedriazb,farul7gfhhrnlslinecre.f riLuralkdncekkTtteeba Snoe iB.oehhn ec .ul-icin l ceueilees uneaemmlsnzfz

Nveaatsi Vdfzef sst ierssnnrela e gnDkeu uw iiegHeareuin, dkB-Takenmsorznldnr leeg srs rreFamMgn ier ied wbn a .Wlet i ndedwlei.netsheiee cMkr ittRends it ekb0eeemenre ukwtai reo Lenn.e iarl npdnri

 

Essiwnnd n,wl .Tnon e eg eerZdbei w se eLie iiehnuBece e cuehnnee ledrhrmfhrnddseei wdcTV g8 .etnSnlaseeei m tdfe Reh.irepruLie neBtSdncc hbslecdruhtrickbruuec ie uBtnVRrhiniSrrogiieiaitfi teee falinhrne ini ei

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Wie Sie mit dem Neural Filter »Landschaftsmischer« unterschiedliche Jahreszeiten und Stimmungen erzeugen

Mit dem seit Photoshop-Version 2022 neuen Filter »Landschaftsmischer« können Landschaftsbilder durch Auswahl entsprechender Vorlagen automatisch in unterschiedliche Jahreszeiten versetzt werden oder durch Einstellungen angepasst werden. Doch wie sehen die neuen, auf Anhieb verblüffend aussehenden Kreationen im Detail aus? In diesem Beitrag nehmen wir den neuen Filter unter die Lupe.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie mit dem Neural Filter »Harmonisierung« die Farben in Photoshop schnell anpassen

Beim Composing in Photoshop müssen manchmal freigestellte Motive integriert werden. Dabei müssen die Farben des eingebauten Bildelements mit denen des Hauptmotivs in Einklang gebracht werden. Damit dies noch schneller gelingt, gibt es seit Photoshop-Version 2022 den Filter »Harmonisierung«. Er dient dazu schnelle, automatische Farbanpassungen in einem Compositing zu erzeugen.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Bilder in Photoshop mit einer »Tiefenunschärfe« spannender gestalten

Adobe hat in die Photoshop-Version 2022 weitere »Neural Filters« integriert und bestehende verbessert. Wir stellen Ihnen den verbesserten Filter »Tiefenunschärfe« vor. Durch das nachträgliche Einfügen von Schärfentiefe in flach aussehende Bilder kann Spannung und Räumlichkeit erzeugt werden.

Mehr...
Menu