Wie Sie Zeitraffer-Videos (Timelapses) mit Photoshop erstellen

Ein Zeitraffer-Video macht es möglich, Veränderungen und Bewegungsabläufe, die sich über einen längeren Zeitraum hinziehen, in deutlich kürzerer Zeit darzustellen. Diese Möglichkeit wird inzwischen auch immer häufiger für das Erzeugen beeindruckender Natur-, Landschafts- und Stadtimpressionen eingesetzt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Serie von Fotos mit Photoshop in Zeitraffer-Videos, ja noch besser, in beeindruckende Hyperlapses verwandeln können.

Das Ergebnis

Diesen Zeitraffer mit simulierter Kamerabewegung, auch »Hyperlapse« genannt, haben wir mit Photoshop erstellt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die dafür notwendigen Arbeitsschritte. Hinweis: Zum Abspielen bitte auf das Vorschaubild klicken. Wir weisen darauf hin, dass Endgeräteinformationen wie z.B. Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

 

Videos und Animationen mit Photoshop

Wir haben uns bereits in mehreren Beiträgen den Videomöglichkeiten von Photoshop gewidmet, u. a. diesen:
Wie Sie Videodateien mit Photoshop in GIF-Animationen konvertieren
Wie Sie spannende Parallax-Animationen mit Photoshop erzeugen
Wie Sie in Photoshop aus Digitalfotos attraktive Animationen und Videoclips zaubern
Wie Sie in Photoshop blitzschnell Einzelfotos aus digitalen Videos extrahieren

EDignsL u

Nfroueen ntbadfne r-ainrensedaFnrones emhrdEbrteetw fionn irsetee tr- afaiegdf eigsv egnllf .eaii ,SZ reeS tiukh ienrtaFieeletivl rnzfeehiib e vAw erZne

-h naAii eseetd.anmiZenetfnea ntd l effSSeumfinnea tere Dr Wn1e udrO n ri.nf dn. rehu

E aZ2. rfs rttlsadreee .sk eeinfasSd diBeMi erir

Kge.snmufnBtesiad n Siie edsn e t nd ziKucfuciefe tahSlSniz.knbebe H i te3l qe

N eneU asrisDeaktknhntleniun n ch e hHcsk.dtclmeide

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Speichern in Photoshop – alle Speicherbefehle erläutert

Wie man Dokumente in Photoshop abspeichert, war eigentlich noch nie Anlass für häufige Fragen oder gar Diskussionen – bis zum Update vom Mai 2021. Bei diesem sorgte eine kleine Änderung bei der Speichern-Funktion für Verwirrung. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über den aktuellen Stand und erläutern auch noch einmal die Grundlagen der Speicherfunktion.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie ein Instagram-Grid in Photoshop effizient anlegen

Sie suchen nach einer Möglichkeit, einen Instagram-Kanal aus der Masse herausstechen zu lassen und das Interesse von Besuchern zu wecken? Auf Instagram zugeschnittene und clever geplante Grid-Layouts könnten eine Lösung sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine praktische Vorlage in Photoshop anlegen, mit der Sie individuelle Instagram-Grids jederzeit einfach erstellen und deren Bilder schnell exportieren können.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Bildern in Photoshop mit Texturen das gewisse Extra verleihen

Glatte und langweilige Bilder können durch das Kombinieren mit passenden Texturen auf einmal deutlich interessanter wirken. Das kann die Überlagerung einer Struktur sein, oder Sie erzeugen einen Rahmen oder eine Vignette aus einer Textur. Die Vorgehensweise in Photoshop ist nichtdestruktiv und einfach zu erlernen.

Mehr...
Menu