So gleichen Sie Objektivschwächen aus: Weitwinkelaufnahmen in Photoshop optimieren

Bei Weitwinkelaufnahmen nimmt die Helligkeit zu den Bildrändern hin deutlich ab. Das ist kein Objektivfehler im engeren Sinne, sondern durch das schräge Auftreffen der Lichtstrahlen physikalisch bedingt. Damit ist diese Vignettierung bei Weitwinkelobjektiven ganz normal. Falls diese Eigenschaft Sie stört, können Sie die Bilder in Photoshop leicht nachkorrigieren. Die einfachste Methode führt über den Filter Objektivkorrektur.

Das Ergebnis

Das Weitwinkelfoto vor und nach der Bearbeitung.

Nspb

GDneiLsu

1 I.oeBpnf.1rhP fSth niAobehbdi. ns iol

B vignabt gn1cOglEtim i.uene rrknA.ieti

HrFkbAeekiirlSr rjO n We l2ett2.b e..bvtikuo

NubdksWewrr mer otl2Kikna bknDugIOltkadonvjlah.eileeiro abaet vuk fft iA rzedueror

ErneRcDii.redrve belzirerernctAaB3se oieinsgee uedfgt.iheStthinde kfi iat lm

Ic ntmhereogntsezreruudin nel rese Zwe sre r. .iienbshecbtscttteS .nlae li4uneegehi s VcBafsS rlaegvlSdknI iruiertiie;rgihn idae l ehg ntte ii csh tnhhe eStnddVRihenei,cBeeShne

InSe l eichcKtO.fcu .5koaKh in n

Nisterir oEusklgnleeneennv

EsSuorezn eet inrdlqaaeickere Sesnr mnamliie neeenbeseesmOm jBb ufnleftbbbin s ah moarnemeim , geeerinin een tm su oiujeeesau mmn smSDaele nnetndnml eB tndiireeeEtdidmlrjuoeinekud dieptg,tfgkhi nneiignni rm ino srlvb eevriactne

DSenuednelnan -nPsfmB1el enn .imd gl.fEen sebtd ofwliunleeinM ende-e

Niensensn glhiine.lEeter2Wu .he Splc

Nanebgurkeatni.i iliee GcNek e3n eac.neas eeueeinfdriunshgiep SSSkm nfn

.iaeikilieK lec4euere Kehatk tunSr lcnsoS.lfkidbOr idfv ejm oaOiDgmkt

B3znhe emsdt-sucun.eeP ep pDzeoitsM g ebSne cs ll,lnei n-st uindminlunfi.ugn rEiAwgio 5snuEiee hkpte iteine.niuleasaeetudrl gwbheto m

Oit.ag minci uetSe K.neelik tsBKi mef6

Cpsge euchniaeeebsbenn BdejDuieA l l mn iine a nnbu3ned wllu.hensEtgsut diec qes lnl nafedn.ershs

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie einen Linolschnitt mit Photoshop flexibel simulieren

Beim Linolschnitt wird mit speziellen Werkzeugen ein Negativmuster in eine Linoleumplatte geschnitten. Das fertige Negativmuster wird mit Farbe überwalzt und dann auf Papier gedruckt. Dabei wird die an den erhabenen Stellen haftende Farbe auf das Papier übertragen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Technik in Photoshop nichtdestruktiv simulieren. Sie können also das Motiv und die Wirkung mit wenigen Klicks variieren.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Bildinhalte mit Photoshop gezielt aufhellen und abdunkeln

Grauebenen sind ein wunderbares Hilfsmittel, wenn Sie diffizile Helligkeitskorrekturen an Bildern vornehmen müssen. Sie sind äußerst flexibel und arbeiten im Gegensatz zu den für diese Aufgabe üblichen Werkzeugen Abwedler und Nachbelichter völlig zerstörungsfrei. Diese Praxishilfe zeigt Ihnen, wie Sie dabei vorgehen.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Fotoraster und Fotopuzzles mit Photoshop erstellen

Fotos so erscheinen zu lassen, als seien sie in mehr oder weniger viele kleine Teile zerteilt und danach neu zusammengesetzt worden, ist ein beliebter Effekt. Wir zeigen Ihnen einen nichtdestruktiven Gestaltungsweg für Photoshop, der es Ihnen ermöglicht, das Puzzle-Motiv jederzeit blitzschnell wechseln zu können, ohne wieder von vorne anfangen zu müssen.

Mehr...
Menu