Wie Sie Bildern in Photoshop mit Texturen das gewisse Extra verleihen

Sie kennen das sicher auch: Sie möchten ein Foto verwenden, um einen Sachverhalt zu visualisieren, aber irgendetwas fehlt. Es wirkt zu gewöhnlich, zu clean, es reißt den Betrachter einfach nicht mit. In so einem oder in ähnlichen Fällen kann es helfen, dem Foto eine Textur zu verleihen. Das kann die Überlagerung einer Struktur sein, oder Sie erzeugen einen Rahmen oder eine Vignette aus einer Textur. Die Vorgehensweise in Photoshop ist nichtdestruktiv und einfach zu erlernen.

Vor und nach der Bearbeitung. (Bildquelle: Adobe Stock 339857468)

 

Texturen können zum Beispiel auch Landschaftsbildern eine besondere Note verleihen.

 

 

In diesem Beispiel wird die glatte Rückenpartie dank einer Textur zu einem interessanten Hingucker.

 

Texturen beschaffen

Im Internet gibt es unzählige Bilder von Texturen zum Downloaden. Sehr viele sind kostenfrei und sogar kommerziell verwertbar. Geben Sie zum Beispiel auf Pixabay.de oder bei stock.adobe.com im kostenlosen Bereich das Suchwort »Textur« oder »Struktur« ein, und Sie werden sicher fündig werden. Bei Adobe Stock werden sogar weitere Suchwörter zum Eingrenzen der Suche vorgeschlagen.

Die Eingabe eines Suchworts bei Adobe Stock im kostenlosen Bereich. Für die kostenlosen Stockfotos gilt die Standardlizenz.

 

Das Prinzip der Verwendung ist immer gleich. Es werden Ebenen, am besten als Smartobjekte, in unterschiedlichen Füllmethoden und unterschiedlicher Deckkraft eingesetzt. Außerdem kommen Masken, Korrekturebenen und Filter zum Einsatz. Das Schöne ist, dass Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Dabei können sogar ansprechende Kunstwerke entstehen.

ErxkurgntSinuihbnenus fr zgiut aP

Veeonntatsufrtd 4keee .ls k,ci ano 9ifetev1FA itspdBiile er3l lno. ur bted8 l.oes7 sc 6S or keoaN.emedFe e.s ln 8htoiwocmso sanor3bShni5mnioleut rddm

Rhnnriwh e efnSlngr m3Haln5le7 sFtsxludace3t ue9x elli AgoBnftqsue.4ei e krdzo tuocst c6iS8oigiThewnooeeee e8d v t bur

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie Photoshop-Entwürfe effizient an Kunden schicken und deren Kommentare einsammeln

Dank E-Mail ist es eigentlich sehr einfach, Kunden die neuesten Entwürfe zu präsentieren. Was aber tun, wenn das Feedback mehrerer Ansprechpartner koordiniert werden muss oder ein Kunde Bilder nicht öffnen kann? Wir zeigen Ihnen in dieser Praxishilfe einmal alternative Wege zum Kundenfeedback auf.

Mehr...

von Redaktion

Speichern in Photoshop – alle Speicherbefehle erläutert

Wie man Dokumente in Photoshop abspeichert, war eigentlich noch nie Anlass für häufige Fragen oder gar Diskussionen – bis zum Update vom Mai 2021. Bei diesem sorgte eine kleine Änderung bei der Speichern-Funktion für Verwirrung. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über den aktuellen Stand und erläutern auch noch einmal die Grundlagen der Speicherfunktion.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie ein Instagram-Grid in Photoshop effizient anlegen

Sie suchen nach einer Möglichkeit, einen Instagram-Kanal aus der Masse herausstechen zu lassen und das Interesse von Besuchern zu wecken? Auf Instagram zugeschnittene und clever geplante Grid-Layouts könnten eine Lösung sein! Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine praktische Vorlage in Photoshop anlegen, mit der Sie individuelle Instagram-Grids jederzeit einfach erstellen und deren Bilder schnell exportieren können.

Mehr...
Menu