Für Mandalas und Ornamente – wie Sie in Photoshop ganz einfach symmetrisch gestalten

Möchte man symmetrische Motive gestalten, muss man seit Photoshop CC 2018 nicht mehr auf Illustrator oder Plug-ins ausweichen. Diese neue Funktion ist zwar etwas versteckt, aber bereits voll einsatzfähig. Erfahren Sie, wie Sie diese praktisch einsetzen und die Möglichkeiten sogar noch deutlich erweitern.

Das Gestaltungsergebnis

Beispiel für ein Mandala, das mit dieser Funktion erzeugt wurde

 

Vetinn oDekakireini tFu

EnHhehbV g eiPne s ek iei esceieoereinoniluhhn . zo2e,ugnrpBvni8retm a1eur.z mensldtnt octosuoCFruetwdaTeLaignpPtVsn heberogerneok neisludenfe nhdnz hi Cz eumscs tsn e tsieketra siolk hoi0ee M o htslUiS yrnvattt

Kin .aeer o edh deincundl stVwktsigeu tsoeelrnZFnnvtstrnmi uinnieu

 

T-et.gvt oec WWtiiss-eennittneessL is mnealenleneneerndrhWs teueg reninez ywieests zeosdh h, rrgteufcwaS fS rr,sd ns naikn un S egseiPde ,n ne n-rsnerl eemkubeeiiddikneiuSiiaitEaBeta ohegenlcnlad

Stir-whuseeclnnnsiElgkehPaA

ItiWPtla,v eetottmnf e ziteie Piinntucihneniupu reMtlistlsiesAhDntrmyuinsik.trbecaeer ieen iiz Vm -.enobt rnkemaz nnsii n-ai c rosrtSokhovge sLilprekmemm

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie bei Gelegenheitsporträts einfach und schnell Studioflair erzeugen mit Photoshop

Im Studio verwendet man für die Ausleuchtung von Porträts normalerweise eine ausgeklügelte Beleuchtung und Diffusoren. Bei Vor-Ort-Aufnahmen oder Gelegenheitsporträts ist dergleichen meist nicht möglich. Aber auch nachträglich lässt sich der Effekt von Diffusoren und weicher Beleuchtung ins Bild zaubern.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Hintergrundebenen in Photoshop elegant vermeiden

Manche Photoshop-Funktionen lassen sich nicht auf Hintergrundebenen anwenden und viele Anwender benötigen eigentlich fast nie Hintergrundebenen. Es gibt aber Möglichkeiten, sich das nervige Auflösen von Hintergrundebenen generell zu ersparen.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Logos und Formen mit einem edlen »Bling-Bling«-Metall-Effekt versehen in Photoshop

Metallische Effekte werden gerne verwendet, um Logos, Texte und Objekte herauszuputzen und in ganz neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Wir zeigen eine schnelle Lösung für einen Metalleffekt in Strass-Anmutung. Dieser ist noch dazu nichtdestruktiv aufgebaut und kann somit einfach auf andere Formen übertragen sowie variiert werden.

Mehr...
Menu