Wie Sie Fotos gezielt mit dem Neural Filter »Färben« kolorieren

Mit einer kompletten Überarbeitung von Funktionalität und Bedienung wurde die Betaphase des mit Version 2021 eingeführten Neural Filters »Färben« nun beendet. Es lassen sich dank der weiterentwickelten KI-Technologie, die auf maschinellem Lernen basiert, schnell erstaunliche Ergebnisse erzielen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Filter »Färben« gezielt zum Färben von Bildern verwenden. Aber er kann noch mehr: Bisher nicht dokumentiert ist, dass er auch zum Entfernen von extremen Farbstichen geeignet ist.

Hinweis

Die Möglichkeiten der Betaversion hatten wir bereits Anfang 2021 im Rahmen eines Artikels vorgestellt. Da die Funktion komplett überarbeitet wurde, ist der ältere Artikel hinfällig, und wird durch diese neue Version ersetzt.

Kolorieren eines Graustufen-Landschaftsfotos

Die Funktionalität des Filters Färben basiert auf der Adobe-Sensei-Technologie. Bildinhalte werden analysiert und automatisch eingefärbt. Durch das Setzen von sogenannten Fokuspunkten können Bildbereiche außerdem mit ausgewählten Farben koloriert werden. In der Betaversion hat der Filter leidlich Gesichter und Himmelsbereiche erkannt und automatisch koloriert. Die Automatik und die Bedienung sind mittlerweile stark verbessert worden.

Das nachfolgend abgebildete Ergebnis entstand in wenigen Minuten ausschließlich mit dem Filter Färben [Abb. 1/2]. Das Beispielbild stammt von Adobe Stock Free.

Abb. 1 + 2: Vorher: Ausgangsfoto: Countrypixel - stock.adobe.com (179263508) . Nachher: Dieses Ergebnis wurde ausschließlich mit dem Filter Färben erzielt.

 

E Dbufi rt eFFrlnrfeanuen

GaddhlemnnzdimusdaMautteLai zg .neene-arn eeiBn ivehtiud eenand BtariBF eSei.nnss 1ziRrn. omee fe ueh neicts.mas ss a rr eMifefidmbuinlSenebe ne c -u sbun drns n-o ews em hilruten t sdnGiiD-ee edl wfenlnbbGostuBdidu a nNneSlidusnes SM ubFd Mlree .urFfPilBar o e m,etsfltaroie re iodbgs elleu dwn

IahrF t FFs.bdmW . eaiakh neclk snt E 2i eeleii3nnrbed hFe eag.das enn li b re db, h Siamf boeFAseedNlilrMirlSb gtn Fc-i ll eruuhfS SbryrzretDnt ceilsenmltFthtirleritt uetenennKmniireceelra enE euctnt.reao.e

Damiee nDtu iAbhFreizus imne d prtOntrttohse 3rnFrbsAl d itlebFcrsbedirtwt e-kdoieiguan .S. .ticasgbaln avte

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Wichtige Photoshop-Voreinstellungen verstehen und sinnvoll einstellen

Voreinstellungen, die für jeden Anwender optimal sind, kann es nicht geben, dazu sind die Anwendungsgebiete und die verwendete Hardware zu unterschiedlich. Dennoch ist es gut zu wissen, welche wichtigen Voreinstellungen es in Photoshop gibt und was sie bewirken. Viele Anwender können mit diesem Wissen in einigen Bereichen noch etwas ihren Workflow und die Arbeitsgeschwindigkeit optimieren oder sogar Programmfehler ausgleichen.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie das Kopierstempel-Werkzeug in Photoshop effektiv ausreizen

Das Kopierstempel-Werkzeug ist durch die inhaltsbasierten Retusche-Werkzeuge unberechtigterweise etwas in den Hintergrund getreten. Aus diesem Grund kennen viele Photoshop-Einsteiger nicht die vielen nützlichen Optionen und wann es am besten zum Einsatz kommt. In diesem Beitrag nehmen wir das Kopierstempel-Werkzeug ganz genau unter die Lupe.

Mehr...

von Marianne Deiters

Farben in Photoshop verwenden – so funktioniert es effizient und professionell

Das Auswählen und Einstellen von Farben in Photoshop ist komplexer, als man denkt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie effizient und professionell mit Farben und Farbbibliotheken arbeiten, die Bedienfelder »Farbe« und »Farbfelder« aufbohren, und geben Tipps, die das Arbeiten mit Farben erleichtern können.

Mehr...
Menu