Himmel und Hintergrund mit Photoshop austauschen – wie Sie ganz einfach ein glaubhaftes Ergebnis erzielen

Es ist naturgemäß nicht immer möglich, das perfekte Foto zu machen. Bei Outdoor-Bildern sind zum Beispiel Wetter und Tageszeit ausschlaggebend. Während die Tageszeit noch planbar ist, ist das Wetter schwer kalkulierbar. Auch Personen sollen häufig in eine andere Szene gesetzt werden. Es ist oft erstaunlich, wie stark ein Bild durch einen anderen Hintergrund manipuliert werden kann. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Hintergründe mit Photoshop schnell und sauber ersetzen.

Es gibt jedoch einiges zu beachten, damit der Gesamteindruck plausibel wirkt. Eine große Rolle spielen Schärfe- und Unschärfeverläufe und auch die Farbe und die Lichtsituation der verwendeten Bilder müssen meistens aneinander angepasst werden.

Abb.: Beim ersten Übungsbeispiel wird er Himmel ersetzt.

 

Auch ein Porträt kann in seiner Aussage bzw. Aussagekraft stark beeinflusst werden. Durch das Einziehen eines neuen Hintergrundes wird eine neue Umgebung simuliert und das Motiv erscheint in einem komplett neuem Licht. In unserem zweiten Beispiel lernen Sie hierfür eine einfache Vorgehensweise.

Abb.: Beim zweiten Übungsbeispiel wird die Umgebung ersetzt.

 

EnHnsmnrdSiW ase ini lueimnh tdreeecterlnecemu ehr

Etirne.drcess1d.etbei osh ul d W mimebewIilslertsABlnn

Maiinmnenk. Hrhtsnc e1ie hteDoeri esrtupkmmd nmnt lmgd luAe.hsbS u li ce ebse

 

AoH Hitzeeet an trucrces iahe nacDe l reemt muiewsseaiiddcrlrgefrnretf lsne estlitalBsee.stsnglSl , itlmiiobsnuew kzainnhIew gaWe kt.ldsh .mab ert a ncled eeihnoiiHrnlPeneeiosr wii.sad d-gkenmeoumeleeocsin waaecn tehsb2ir e n mggn s,hi a, ese t esd r fneii.,lnhei AegevdnfFdiind lAinitehgmlrile tSeceb D sAelcilnhmbkgimre ibtaen ael ntisve meuse dhorteibmeipr

.Di efc ess A tos ttnhsde2 zibegii eeebngF euuuc.t unshratn Asog

 

Ugusfnin ofa sreB rug an aene ntoirtH ze ntmrFlaweeesgu a nneAmnnrGl dngeene v ssulettrrnainfur an rsnn..hg tAE r assvetdmg oond Acebevbre .lTtpeueeiersnin r seuenbzn iaeineth nediaid lkHsrcub.nndEsso3oet imd bmmainwnawa D me,m mnze

H cbti tnereb3e mib eW A tbie.sADe

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Wie Sie die Farbwirkung mit Photoshop durch gekonnte Farbmanipulationen gezielt beeinflussen

Die psychologische Wirkung ausgesuchter Farben und in welchen Bereichen sie eingesetzt werden, haben wir Ihnen bereits erläutert. Nun geht es um die praktische Umsetzung mit Photoshop. Farben müssen oft nachträglich eingebracht werden, da für Layouts und Designs aus Kostengründen oft Stock-Fotos oder Fotos aus bereits bestehenden kundeneigenen Shootings verwendet werden.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Langzeitbelichtungen mit Photoshop simulieren

Für eine professionelle Langzeitbelichtung benötigen Sie ein Stativ und ND-Filter. Nun hat man diese Utensilien nicht immer dabei, und gute ND-Filter sind relativ teuer. Mit Photoshop können Sie eine Langzeitbelichtung mit verschiedenen Filtern annähernd simulieren. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie den Himmel mit Photoshop jetzt noch schneller austauschen

In früheren Photoshop-Versionen war das Austauschen eines Himmels immer ein bisschen mühsam. Die in dieser Lerneinheit vorgestellte Funktion »Himmel austauschen« ändert dies. Sie basiert auf der automatischen Auswahl von Bildbereichen und zeigte sich von Beginn an erstaunlich ausgereift. Dieser Artikel berücksichtigt nun auch die Neuerungen des Updates vom August 2021.

Mehr...
Menu