Wie Sie Fotos in Photoshop einfach »harmonisch« freistellen

Üblicherweise achten Fotografen bereits beim Fotografieren darauf, die Bilder harmonisch zu komponieren. Was aber tun, wenn das Bild in ein neues Format gebracht werden muss? Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei den harmonischen Bildeindruck nicht verlieren.

Ergebnis

Das Bild wurde unter Beibehaltung einer Bildharmonie in das 16-zu-9-Format gebracht.

 

EsnuLslecDn leghi

S- Feeb b eum ao ng.n. t9cfdsd neiniuem gntn ossdec,endzuaassrehnr BSf lttmt ee1rF-rw adi rineF an6m-us1omadoaehnal i eriFrs Isue w .l

NslrFuaBgndee essi dee.anwnihurebrc metest sDii mo

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie in Photoshop einen Sabattier-Effekt »Pseudo-Solarisation« in Fotos simulieren

Beim klassischen Sabattier-Effekt, auch »Pseudo-Solarisation« genannt, werden Positiv- und Negativanteile eines Schwarz-Weiß-Fotos in einem einzigen Bild gezeigt; die Lichter- und Tiefenbereiche des Fotos werden teilweise umgekehrt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen Effekt simulieren und individuell variieren können.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie in Photoshop eine realistische Lederstruktur erstellen

Manchmal benötigt man für Composings interessante Strukturen. Natürlich gibt es im Web viele Quellen für Strukturbilder. Manche Strukturen können Sie aber auch schnell direkt in Photoshop erzeugen. Für eine realistische, genarbte Lederstruktur benötigen Sie zum Beispiel nur einige Photoshop-Filter. Welche das genau sind, erfahren Sie in dieser Praxishilfe

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie einen Geister-Effekt bei Porträts mit Photoshop erzielen – einfach, schnell und nichtdestruktiv

Auf Plakaten und Werbebannern sieht man hin und wieder Fotos, auf denen die Geister angeblich Verstorbener erscheinen. Vielleicht haben Sie sich schon gefragt, wie ein solch »gespenstischer« Effekt erzeugt werden kann. Hier sehen Sie, wie einfach sich mit Photoshop derartige Fotos gestalten lassen – und das komplett nichtdestruktiv.

Mehr...
Menu