Wie Sie ein Gitternetz im Cyberspace-Stil mit Photoshop konstruieren

Bei der Gestaltung von Retro-Hintergründen sind Rasterlinien ein beliebtes Designelement. Sie erinnern an die Zeiten, als bei der Umsetzung von Grafiken nur eine stark begrenzte Zahl von Farben und Pixeln zur Verfügung stand. Wir zeigen Ihnen zwei Lösungen, über die Sie in Photoshop zu einem »spacigen« Bodengitter mit Fluchtpunktperspektive gelangen.

Das Ergebnis

Das fertig erzeugte Bodengitter. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel zwei Lösungsansätze.

 

Eine spacigen Cyberspace-Hintergrund in Illustrator erstellen

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen nicht nur, wie Sie das Bodengitter in Illustrator erstellen, sondern auch wie Sie diesen als Grundlage für ein »spaciges« Hintergrundmotiv verwenden.

Nus1L g

Sc sv.alDeci tlNegsdahameisezz nblhet eaLD uoi frese tdphtrnrt.ureregsea bnehcf ueanuz siuet n n diiserebinaisacnere

0oeeFee 0id . muSM deke2b0temSe.kai 0nUxt1Birwtlsrie5 adnlin pz1 elueie bd ien rs esztern meeitlecelnnEiieinh tSerue.lnsPstD0H.unog

Ne to pbs n nenoikitgefgiuee ELinbilte .ezinoeie entnsikiSlzhoia t rrrr Hi,zieiHlBzdS ee. uSiebnrmmem nui idn dl ieni De eLdonz2rrGem ce tllmzi-acWstDszlemeiuit iiiien ailGezsnenionml d.r eee eBe,lntuna rst ns t esren kkeh hnoe ta

Leertbee ee en3nsir n .E laEr eeen.eruilSe bde

Eieee ebioneeeeewn DzirretreiELniitcinraDletz n k. o rdeiee sn rnneHle e .ug rnhlenmtirSeb e

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie eine festliche Zirkusschrift mit leuchtenden Glühbirnen in Photoshop gestalten

Plakate und Flyer für Zirkusprogramme, Theateraufführungen oder Showauftritte kommen nicht ohne sie aus: auffällige und glamourös wirkende Texteffekte, die Glanz und Gloria versprühen. Diese enthalten oftmals stilisierte Glühbirnen und Lampen. Heute zeigen wir Ihnen eine Variante, bei der sich die stilisierten Leuchten innerhalb der Buchstaben befinden.

Mehr...

von Redaktion

Copy & Paste in Photoshop – wie Sie die Zwischenablage gezielt einsetzen

Beim Composing in Photoshop müssen Ebeneninhalte oftmals kopiert, eingefügt und verschoben werden. Daher kann man richtig Zeit sparen, wenn man genau weiß, was über die Zwischenablage transportiert wird und wo bzw. wie es eingefügt. In diesem Artikel erläutern wir die Möglichkeiten und gehen auch darauf ein, ob und wie Inhalte aus anderen Programmen eingefügt werden können.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie individuelle Marmorierungseffekte mit Photoshop erzeugen

Marmorierte Flächen werden gerne als Hintergründe oder Füllungen eingesetzt. Man kann sie vorgefertigt über Bildportale beziehen oder selbst erstellen. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel zwei schnelle und nichtdestruktive Gestaltungswege, die Ihnen alle Freiheiten lassen, um einzigartige Marmorierungen zu erzielen und diese genau an Ihr gestalterisches Vorhaben anzupassen.

Mehr...
Menu