Wie Sie Assets für Webseiten und Social-Media-Postings automatisiert abspeichern

Was tun, wenn man für Websites, Webshops oder soziale Netzwerke, wie Instagram und Facebook, regelmäßig neue Bilder liefern muss, die eine vorgegebene Größe besitzen und auf eine bestimmte Weise benannt sein müssen? Diese Aufgabe kann man dank einer praktischen Funktion in Photoshop sehr effizient durchführen.

Das Arbeitsbeispiel

Auf dieser Beispiel-Webseite sollen das Bild für das Tagesangebot, die kleinen Angebotsbilder sowie das Firmenlogo regelmäßig ausgetauscht werden. Es werden also immer wieder neue Bilder benötigt, die eine vorgegebene Größe und eine eindeutige Bezeichnung besitzen müssen, damit sie schnell ausgetauscht werden können. Der Entwurf wurde dafür natürlich über Ebenenkompositionen flexibel aufgebaut.

 

ILeg nDus

TurdfemSon dgr1Loesseeso cnsns da ix seet rgrat slf tpgeaoiBiios e bnse hhe t pPiri- esooeeotnn.eAiimetn,Sonnheu.pCitsirdue ,mngtse eeo.ce

W neEekl rsorunEbiunaigcnsees tniee g urlesdduAu Bnsef.m uloa e te.e pune ubdisieeezegnn nAl dez ,hrdstneWmsinh banrsndesmin iodeuks

 

Dedwdsht Htoil-tpenAir.d a die.nnuGli.iresfn elneee ilWniuneee adreireu iFu.nu skia Wi utk s tes aA drltdiki hndenrsbuir c i eedss 2e nfDazeee. wfiMemnhMz tnkgienseueneda HkeDg oShte srbi eSc tS te sann dieesan sgenhIenhui e bceleter k nvuBh inet

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Wie Sie selbst gestalteten Dampf mit Photoshop nachträglich in ein Bild einfügen

Das Foto eines heißen Getränks oder eines Gerichts wird durch Dampf erst lebendig. Leider ist Dampf sehr schwierig zu fotografieren. Fotografen müssen dazu tief in die Trickkiste greifen. Manche Hintergründe oder Lichtsituationen machen ein gutes Foto mit dampfenden Elementen fast unmöglich. Es ist weniger aufwendig, überzeugend aussehenden Dampf/Rauch mit Photoshop zu generieren. Wir zeigen Ihnen eine ganz einfache Methode.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Logos und Icons mit Photoshop schnell vektorisieren

Manchmal liegen Icons und Logos nur als niedrig aufgelöste Pixelgrafiken vor. Damit diese bei einer vergrößerten Darstellung nicht unscharf und pixelig werden, sollten sie in Vektorgrafiken umgewandelt werden. Allerdings ist der Aufwand, die Grafik mit dem Zeichenstift sauber nachzuzeichnen, nicht immer gerechtfertigt. Wir zeigen daher, wie Sie die Vektorisierung in Photoshop schneller und einfacher durchführen können.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie ein Kaleidoskop-Endlosmuster mit Photoshop einfach und komfortabel erstellen

Um Endlosmuster in Photoshop zu erzeugen, speichern Sie normalerweise zunächst einen Musterflicken (Rapport) als Vorgabe und stellen diese dann in Musterüberlagerungen, Füllebenen oder auch skriptbasierte Füllungen ein. In dieser Praxishilfe stellen wir Ihnen einen alternativen und noch dazu verblüffend komfortablen Weg zu nahtlosen Endlosmustern vor.

Mehr...
Menu