Wie Sie ein galaktisches Wurmloch für ein Landschafts-Compositing mit Photoshop gestalten

Es existieren physikalische Theorien zur Existenz von Wurmlöchern, die alle wissenschaftlich nicht bewiesen sind. Umso mehr wird die Fantasie von Science-Fiction- und Fantasy-Autoren angeregt. In den Geschichten werden Wurmlöcher für Reisen durch das Universum und für Zeitreisen beschrieben. Mit Photoshop können sie zumindest illustriert und in eine Landschaft einmontiert werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Wurmloch aus einem Wolkenfoto erzeugen können.

Das Compositing planen

Die Technik zur Erzeugung eines Wurmlochs ist Anfangs für beliebige Bilder verwendbar, muss aber zur Montage in eine Landschaft angepasst werden. Sie sollten mit den Grundlagen beginnen und erst mal prüfen, wie sich das Wurmloch in unterschiedliche Landschaften einfügt, und danach die Feinarbeiten erledigen [Abb. 1].

Abb. 1: Ein Wurmloch-Compositing in Layout-Qualität. Feinarbeiten werden erledigt, wenn sich ein Milieu als geeignet erweist.

 

Jtelgeaainee lbsxDosu rtanB s Pirsskb

Ed en d shgen iAiefsqg.iiBh.seldct icba dw ttnoie usem nu.k sfeiSbinditiua1rdrrlnuWA anttees

EFx otEct nrsuuur,s e ieediehdxre aeanelrs kntn lrWkfre eFeprFd eeeefwhnbmSdieee elbl d ndrt2uMge st nueslt-e.lcd i gdealW ueo n kiuselsenbad sunW ne.tea hpdlSraaee rPrtelgldse nnea 2s1teaiAk.hhtbcnlfduii tihs -l ir uenuaisetnQOrukeniwnrie ma elee tMeg cP gSs eg1 d hogeu e Sezrifeoiml nri-n.hediAndnudbiairbdt Annrc ll e. lbDdDuehtnwoe.neiM ihCaeeEeanniinlkrSn ne g sanFeus

Ee rs eArul legskg.ebizFesf2Dalutnbetud nsW-ii nEnr g l

 

IdB i ,tzZn eosiassilaeosne dd,h emdSce uegreeieth.nee iP ie doheme daee nuheIihSrrnhiteidnw tednaedriEn w eke . kS pReeiAieselt e gezraug z bmt nhwnesrbnire snhoe3Mcieo ca sophelR k z ,he tmio.Viri tnnhnnriu oe t

Ni i- .kgu hSbdedoneitaTg.ite Wrs edcdene nerAcnizi hin SEAle hstsee3 eber ust tw

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Wie Sie mit Photoshop Zeitschriften- oder Prospektseiten layouten

Manch einer mag sich wundern, wieso jemand Zeitschriften oder Prospekte in Photoshop layoutet, wo es doch eigentlich viel besser mit InDesign funktioniert. Es ist jedoch eine mögliche und viel praktizierte Arbeitsweise. Wir erläutern Ihnen anhand eines Praxisbeispiels, wie Sie Layouts in Photoshop geschickt vorbereiten.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie ein Mockup mit Ebenenkompositionen in Photoshop clever aufbauen

Mit Ebenenkompositionen haben Sie die Möglichkeit, mehrere Versionen eines Designs in einer einzigen Photoshop-Datei zu speichern. Ebenenkompositionen sind besonders hilfreich bei Dateien mit vielen Ebenen, deshalb wird diese Funktion gerne bei Webdesignern verwendet. Sie ist aber auch wunderbar für Präsentationen von Designs direkt beim Kunden oder für eine eigene speicherplatzsparende Versionierung geeignet.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Glaskugeln mit Photoshop gestalten und in eindrucksvollen Landschaftsfotos platzieren

Eine beliebte Technik unter Hobbyfotografen ist es, eine Glaskugel in einer Landschaft zu fotografieren. Allerdings erscheint die Landschaft darin vertikal gespiegelt und ist damit schwer zu erkennen, weshalb das Foto dann oft gedreht dargestellt wird. In jedem Fall ist es ein toller Eyecatcher, der einlädt, genauer hinzuschauen. Wir zeigen Ihnen die Technik mit Photoshop.

Mehr...
Menu