Wie Sie nahtlose Endlosmuster mit Photoshop sauber und komfortabel erzeugen

Für Hintergründe werden vor allem auf Webseiten gerne nahtlos aneinandersetzbare Kacheln verwendet. Der Vorteil bei diesen ist, dass auf diese Weise aufgebaute Hintergrundbilder schnell laden und sich optimal an verschiedene Displaygrößen anpassen. Mit der hier gezeigten Technik können Sie nahtlose Kacheln einfach und schnell erzeugen.

Das Ergebnis

Wir zeigen Ihnen, wie Sie individuelle Endlosmuster ganz schnell und einfach erzeugen können.

 

Außerdem erfahren Sie, wie Sie aus einem beliebigen Fotomotiv oder Strukturbild relativ schnell ein Endlosmuster machen können. Natürlich lässt es sich nicht ganz vermeiden, dass trotzdem Regelmäßigkeiten durchscheinen. Je größer eine Kachel, desto weniger kann sie als solche »entlarvt« werden.

 

2fnoLernrg ui0 sV1s2

Rhtr teiesun2ssnhs2eelavavt nouou.ntn0taihdapN ee zMnori ile cteM ucr ltaesrvee,r Edin umhceggthi1fsilhcu ,h tMElP hdneoeioegund

Henulhnei ttltiie crrzin,t dssswGsMEo eeeeuhoep krkoSe u t.e.Prmson saD-1tbleelhecede

2esritsnt,rmerW rzegr.cnilnpni suzeaelrte lFaurelne. gitc Vrnngnee nseiS.Gnddhutdli oereltgealsdsgelfene toerev ew d Mieeaeentti eeeenvhn

Eit eiotieMK.awens hohlaen lsaei ulvgsnodscdretemne lDwnel

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie einen individuellen Comic-Strip mit Photoshop erstellen

Wie zeigen Ihnen nachfolgend eine interessante Möglichkeit, eine Reihe von Fotos im einheitlichen Comic-Stil zu präsentieren. So erhalten sie einen scheinbaren Sinnzusammenhang, auch wenn sie in Wirklichkeit gar nichts miteinander zu tun haben. Die Motive können noch dazu schnell ausgetauscht werden, wobei die Stilisierung erhalten bleibt.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie den »eigenen« Filter von Photoshop richtig verwenden

Vermutlich jeder Photoshop-Anwender ist schon einmal über den Filter mit der Bezeichnung »Eigener Filter« gestolpert – und hat dessen Dialog dann angesichts der kryptischen Eingabemöglichkeiten auch schnell wieder verlassen und nie wieder betreten. Wir erläutern Ihnen, was es mit diesem Filter auf sich hat und welche kreativen Möglichkeiten er bietet.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie eine spiegelnde Wasseroberfläche mit Photoshop realistisch umsetzen

Sie möchten bei einem Foto ein künstliches Gewässer anlegen, welches trotz einer rauen Wasseroberfläche natürlich wirkende Reflexionen besitzt? Wir zeigen Ihnen eine Lösung, bei der Sie das Aussehen des Endergebnisses sogar flexibel beeinflussen können.

Mehr...
Menu