Gewusst wie: So erstellen und speichern Sie eigene Formen in Photoshop

Mithilfe des Eigene-Form-Werkzeugs von Photoshop können Sie schnell vektorbasierte Formen erzeugen. Es sind bereits viele Formen in Photoshop integriert. Manchmal findet man aber nichts Passendes oder aber man möchte keine Standardware nutzen, sondern eigene Icons und Logos. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese eigenen Formen einfach selbst erstellen und anschließend für den dauerhaften Zugriff speichern.

Eine eigene Form erstellen

1.Aktivieren Sie im Werkzeuge-Bedienfeld das Eigene-Form-Werkzeug . Achten Sie darauf, dass in der Optionenleiste die Schaltfläche Form aktiviert ist [Abb. 1].

Abb. 1: In der Optionenleiste sollte die Schaltfläche Form aktiviert sein.

2.Öffnen Sie das Pull-down-Menü Form und wählen Sie die gewünschte Form aus. Ziehen Sie sie in Ihrem Dokument auf [Abb. 2].

Abb. 2: Ziehen Sie die erste Form in Ihrem Dokument auf.

3.Wählen Sie eine weitere Form aus und ziehen Sie diese ebenfalls auf [Abb. 3].

Abb. 3: Ziehen Sie eine weitere, entsprechend ausgerichtete Form auf.

4.Möchten Sie aus den beiden Formen eine Stanzung erzeugen, öffnen Sie vor dem Zeichnen das Pull-down-Menü Pfadvorgänge in der Optionenleiste und wählen Sie Überlappende Formen ausschließen [Abb. 4].

Abb. 4: Stanzen Sie die Formen mit der Option Überlappende Formen ausschließen aus.

Biceer iEgnnpr Fsaiheme neeo

KSgeu vewetaliEm kei et Fde tc d taet iurwoe h taFBeri.,SAbunaessWlnnemere efosa5nsasriDkiai hnd lf Sind,hea.eernazzrunrutundene i uizd-gtgs

Gim nebed suGeOieAte nnae nnS s bKaSi6ins m.e npb. dbt e5nn.eietiNee

TeFne SuA npcemi reni eeem.naia u bi5N.penes bhdeo ndse nrre mS

Neen l 7 bdienrneBeisild nrsl i -gebeaA6mnred.mee-.tdpe e oF rdeategODateunEF.rfnWnse esamburzotrin oFli seo tkv unosrubte rei-suef nSn

Find u rmenuou-.mnWlmeFzenersd ueEaee osis oeri -6AeDnfeies BsFrenbt dsbckg.drhbegr a eb -nlF

Efmhehadeepl.eBnndBesfe dnpneeedFStelle mnUr heuwiee8hrinnehoozdodFuB Fer seese dlnrc-i cimif,sdafrema u edn. mr sim

Nl,eetngrhn ezera eeuefegdrdse legutidtmhmsu. sahiwiVerek iod dfFtlt ecarenee ge rinur edipchsr suaNtv n

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie Formen mit abgerundeten Ecken in Photoshop erstellen

In der Vergangenheit konnte man abgerundete Ecken in Photoshop nur über einen aufwendigen Umweg und auch nur auf destruktive Weise erstellen. Im Laufe der Jahre wurden die Möglichkeiten aber zumindest ein wenig verbessert. Mit Version 2021 gab es nun noch einmal einen weiteren Fortschritt.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Photoshop mit Plug-ins und Skripten aufwerten

Auch wenn der Funktionsumfang von Photoshop gewaltig ist, gibt es immer noch ein paar Möglichkeiten, die man gerne hätte, aber auf die man bis jetzt (noch) verzichten muss. In diese Lücke können schon seit Längerem findige Programmierer springen und allen Photoshop-Anwendern ihre selbst erstellten Skript zur Verfügung stellen – kostenlos oder gegen Bezahlung. Mit Version 2021 wurden die Möglichkeiten für alle Beteiligten jetzt noch einmal verbessert.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Farbfelder, Verläufe und Muster in Photoshop noch effizienter verwalten

Lange Jahre war die Verwaltung von Farbfeldern, Farbverläufen und Mustern in Photoshop eine qualvolle Angelegenheit. Mit dem Update auf Photoshop CC 2020 wurde nun die Benutzerführung für diese Programmelemente deutlich verbessert. Wir erläutern Ihnen, wie Sie ab sofort einfacher Ordnung in Vorgaben bringen und diese auch halten können.

Mehr...
Menu