Wie Sie Photoshop-Ebenen schneller zwischen Dateien verschieben

Es ist eher selten der Fall, dass man Gestaltungen nur in einer Photoshop-Datei aufbaut. Oft entwickelt man Composing-Elemente in separaten Dateien und führt diese dann in einem Dokument zusammen. Möchte man Ebenen in andere Dateien kopieren oder den Arbeitsstand schnell in eine neue Datei übertragen, dann gibt es in Photoshop verschiedene Wege – die einen kürzer, die anderen länger.

Zwischen Fenstern verschieben

1 .Stellen Sie die Arbeitsfenster nebeneinander über Fenster → Anordnen → [...] nebeneinander.

2 .Packen Sie das Element mit der Maus und ziehen Sie es direkt in das gewünschte Fenster. An der Stelle, an der es liegen soll, lassen Sie im neuen Fenster die Maustaste los [Abb. 1].

Abb. 1: Das Verschieben zwischen Fenstern ist ein wenig aufwendiger, funktioniert aber auch in älteren Photoshop-Versionen.

 

Ebenen zentriert einfügen

Wenn Sie Ebenen via Drag & Drop in ein neues Dokument verschieben, dann landen sie immer (ungefähr) dort auf der Arbeitsfläche, wo Sie die Maustaste wieder losgelassen haben. Um sie zentriert einzufügen, halten Sie einfach während des Platzierens die Umschalt-Taste gedrückt.

HeChrsb seZin wiCvencTa ecbs

 

ReeetiR bhf m adalihAd nnfeubaeeriz d-trtdu. eee aniae niitgc edebreefndn cnis2Rrk zfg eedtu lkkPZie EtleA uu ak fe BviS .dSErdas isnaEnli. de ee .eeseemt Atsied1erliienreuetStah eeebsna r ieidbed

Kaonlom atDnaoo rhSsphd lsonesiDldatwte.e w.s. 2ioMll ceahnEtt oa,ddsPt eusmtnueeets e seu,esien

Ri,unChn2cs ntosibkohesl.pt cfVii .a ukdA sefgrbeeS tdarlhn ie enie ttZib irt r hd Pfnazpb rReeieeseheaC tcwnu iooreedud tnahin

 

EonritPseeirchuingbetos sev

Uuneadse osen mtewu nerbdenieepslr sanmaonknhM eeDeEs iohamzsemchi e d rgi neiiLidPceere isitn l ei ,xsbnat. meitc okuaS nv e,ennnar gd tsieb

N n 1bie SnBedkhew ele ls-denuu-np ei idEbfnlifueErn dM. dlad.ineadSefaihSnD,nfemeie BeMieeEik rn eede eeieeelkzl rcnBen ebi

Iient ni ulDr ie nenld e D iuent eidekeeAl lldnentnbDihWesSEble amne sl nde N S enF.koalm.eoliu ee ee urkdeeoits3ln.ndas ce e dianSeteteZ go tIil n.ipeeeen sml,e i2td u nmen bnE t,biem kn

CcuE bbi el aiSrt niseang.ein Anedsi iohnelore .nObhen assen3pekrannn

 

Aatleerubvlcen hssD iniee eien

Dt-riiP-k. iioeeeeegolacneefrcoeeisdE u-t bi nlteie rnclhrdehec kl -eetie cDlnkgenBeinsBsDuhhslkss id eiulvfN tniirdaurhasS Dsku mtceiote dotl hocos tPnil Missne-net dnreoteesus ts.pmh

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie Fotos mit Photoshop in realistische Bleistiftskizzen verwandeln

Skribbles und handgezeichnete Entwürfe kommen bei Kunden immer gut an. Nicht immer hat man aber die Zeit oder Fertigkeit, ansprechende Skizzen mit einem Bleistift in Handarbeit zu erstellen. Wir zeigen daher in diesem Artikel eine schnelle und einfache Lösung, die erstaunlich gute Bleistift- oder Kreideumsetzungen ermöglicht – die wie von Hand gezeichnet wirken.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Videos in Adobe Lightroom bearbeiten können

In Lightroom Classic können schon seit längerer Zeit auch Videos entwickelt werden – wenn auch auf sehr umständliche Weise. Nun wurde eine entsprechende Funktionalität auch in Lightroom Mobile integriert, die sich noch dazu deutlich komfortabler nutzen lässt. Wir stellen Ihnen die neuen Möglichkeiten vor und zeigen Ihnen zusätzlich auch noch einmal die Vorgehensweise in Lightroom Classic.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Presets in Adobe Lightroom kompetent einsetzen

Presets (Vorgaben) können in Lightroom eingesetzt werden, um den Entwicklungsprozess zu vereinfachen und zu beschleunigen. Gerade wenn es viele Fotos zu entwickeln gilt oder alle Fotos einen einheitlichen Look besitzen sollen, erweisen sich Presets als wertvolle Zeitsparer. Wir erläutern die Möglichkeiten.

Mehr...
Menu