Wie Sie mit Photoshop dynamische Dreiecksmuster und Dreieckshintergründe erstellen

Muster aus sich wiederholenden Dreiecken oder Vielecken begegnen einem immer wieder, sei es auf Webseiten, Layouts oder Produktverpackungen. Aber wie erstellt man sie, ohne dass das Ganze in Arbeit ausartet und wertvolle Zeit verloren geht? Wir zeigen eine schnelle und flexible Lösung.

Das Gestaltungsergebnis

Wir erläutern in dieser Praxishilfe zwei Varianten. Eine mit glatten Dreiecken ...

Eine glatte Variante

 

... und eine mit Farbverlaufs-Dreiecken.

Eine Variante mit Farbverläufen

 

LesgsDne eh lliucn

Nelioe u Gre lD un0txnen e00eik mlr5e nieni ve1r etS 5ieso.Pm.0nE st

E msdWlnge uie rua3ili-shgWeSf.er ttinBSdlenelWnsS yeito ue e teenek den n2oee zg- iPnridSdeunle .b

Zdeebe 3it ec0 mSgzelcmiigteraunahTehDweDr- nostnic nleSDte.etihsr iftbgrnm8eelgluhese in k na etmni spee Gno cg. eionickDinusd omnitm r8ssua,iznZc. nidGdka0h tun etie ttmk eir cl e ehis0slzetei 8it eaot eeetUnme

Cfss eiergAtcnhiieegleeDkie zin huneeis

 

Ilk-aec ssrBSsheT4di teskcliea.etfcetordSnmstcDendiee flg zmela-ugrnb a i, lksAE assrwe u uie ehnun ded.sKea

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie bei Gelegenheitsporträts einfach und schnell Studioflair erzeugen mit Photoshop

Im Studio verwendet man für die Ausleuchtung von Porträts normalerweise eine ausgeklügelte Beleuchtung und Diffusoren. Bei Vor-Ort-Aufnahmen oder Gelegenheitsporträts ist dergleichen meist nicht möglich. Aber auch nachträglich lässt sich der Effekt von Diffusoren und weicher Beleuchtung ins Bild zaubern.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Hintergrundebenen in Photoshop elegant vermeiden

Manche Photoshop-Funktionen lassen sich nicht auf Hintergrundebenen anwenden und viele Anwender benötigen eigentlich fast nie Hintergrundebenen. Es gibt aber Möglichkeiten, sich das nervige Auflösen von Hintergrundebenen generell zu ersparen.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Logos und Formen mit einem edlen »Bling-Bling«-Metall-Effekt versehen in Photoshop

Metallische Effekte werden gerne verwendet, um Logos, Texte und Objekte herauszuputzen und in ganz neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Wir zeigen eine schnelle Lösung für einen Metalleffekt in Strass-Anmutung. Dieser ist noch dazu nichtdestruktiv aufgebaut und kann somit einfach auf andere Formen übertragen sowie variiert werden.

Mehr...
Menu