So versehen Sie Ihr Bild im Handumdrehen in Photoshop mit einem Comicbook-Effekt

Haben Sie sich schon einmal den typischen Comicbook-Grafikstil der 1950er- und 1960er-Jahre angesehen? Die flächige und doch detaillierte Darstellung sowie die klaren Konturen faszinieren heute noch. Auch wenn das Ergebnis fraglos am besten wirkt, wenn es von Hand gezeichnet wird, eignen sich viele Fotomotive – besonders solche mit wenigen Details und Farben – doch sehr gut, um diesen Stil nachzuempfinden. In Photoshop gelingt dies mit wenigen einfachen Schritten.

Das Ergebnis

Die fertige Bearbeitung

 

Dhsn ig ncuseeLlel

Eg geSAnirt l uzdndk ibe .n.h1r rSifluf. i eBtereanlfgeh e idne iO 1 eeSleunBDmIrpaniJtbbei

Er M zEvtl e er enlihu rcsmDor eSmsteddr okSus oSieneeekdEenkn h ip n nfninn sndttlf,icgfaEiveaeceetn pibodseld hnnuadme uw smushe autnnioeacje teW tabt ne.

GrAOD iil. adbb sl1bnia

 

En nenniie S eiG nndOeo ii2nfreeKnlrn Fttnt strrdngeotFaulatnht..rAedsrdk ennmliguK b.luKen iKuelS gcenW gi.ueutnul ba2 t lneilTefbe

Oi eussna.enne uer gttniSotitn r nnAgfKnKuW 2te uebbdezn T.nnb el

 

. crisrseKinae.anW tlsH i lS Kaidbi elfOroo3r t .e kheBiilhkhksSKtno 0lh oblheain treglauEaKKwke3Sa.f5l.c .r ulHue incetgeeA onutt

D.a orrti krlKwleAh.e bent tHng uunibtd3ehs

 

GnsiKsetseitea ieoeSlnvili AdpaCsrF gidieieSb eaegefue eei reeWulhin .l4 iu iFtFdstbgdn tn Oluk -A ltl.r uternSnaBpa a.Kgnileerlm . nkih.ira db4ei.etAeettiaspl nrircrcmefSe tKeenh

TDetrgbabi iuei fger een4A.Bb

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Copy & Paste in Photoshop – wie Sie die Zwischenablage gezielt einsetzen

Beim Composing in Photoshop müssen Ebeneninhalte oftmals kopiert, eingefügt und verschoben werden. Daher kann man richtig Zeit sparen, wenn man genau weiß, was über die Zwischenablage transportiert wird und wo bzw. wie es eingefügt. In diesem Artikel erläutern wir die Möglichkeiten und gehen auch darauf ein, ob und wie Inhalte aus anderen Programmen eingefügt werden können.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie individuelle Marmorierungseffekte mit Photoshop erzeugen

Marmorierte Flächen werden gerne als Hintergründe oder Füllungen eingesetzt. Man kann sie vorgefertigt über Bildportale beziehen oder selbst erstellen. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel zwei schnelle und nichtdestruktive Gestaltungswege, die Ihnen alle Freiheiten lassen, um einzigartige Marmorierungen zu erzielen und diese genau an Ihr gestalterisches Vorhaben anzupassen.

Mehr...

von Redaktion

Speichern in Photoshop – alle Möglichkeiten im Überblick

Wie man Dokumente in Photoshop abspeichert, war eigentlich noch nie Anlass für häufige Fragen oder gar Diskussionen – bis zu Version 22.4. Bei dieser sorgte eine kleine Änderung bei der Speichern-Funktion für Verwirrung. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über den aktuellen Stand und erläutern auch noch einmal die Grundlagen der Speicherfunktion.

Mehr...
Menu