Wie Sie ein Bild in Photoshop mithilfe von Pfaden und Formen gekonnt vektorisieren

Ja, es geht auch mit Photoshop! Eigentlich ist Photoshop nicht für die Bearbeitung von Vektoren entwickelt worden, aber nicht jeder kann mit Illustrator oder einer ähnlichen Software umgehen. Lernen Sie anhand der Vektorisierung eines Logos, wie Sie die Pfad-Funktionen richtig und effizient verwenden.

Von der ursprünglichen Pfad-Funktion, um Freisteller zu erzeugen, wurden Photoshop nach und nach immer mehr Vektor-Funktionen und vor allen Dingen eine leichtere Bearbeitung von Pfaden spendiert. Der Einsatz in Photoshop reicht von der einfachen Verwendung von Pfaden für den Siebdruck bis zur sehr komfortablen Bearbeitung mit »Liveformen« für Screen- und Webdesigner.

Die Vorbereitung der Vorlage

Wie im Fall der Übungsdatei sind die Vorlagen, die man zur Vektorisierung geliefert bekommt, nicht perfekt. Meistens sind störende Verzerrungen durch den Aufnahmewinkel und durch Objektivfehler enthalten. In diesem Fall wird die Umsetzung durch das relativ grobe Material erschwert [Abb. 1].

Abb. 1: Die Vektorisierung der Übungsdatei mit Photoshop ist relativ anspruchsvoll.

 

Die erste Aufgabe wäre, die Verzerrungen zu entfernen, damit die Grafik geometrisch korrekt und sauber nachgebaut werden kann.

Außerdem ist es sinnvoll, die Bildgröße anzupassen. Es ist viel mehr Arbeit und umständlicher, mit einem großen Bild zu arbeiten als mit einem kleinen. Das Motiv sollte natürlich noch gut erkennbar sein. Durch die Umsetzung in Vektoren kann die Grafik später verlustfrei skaliert werden. Dies ist die einfache Grafik, die Sie, falls gewünscht, in Photoshop beliebig mit Texturen oder Ebenenstilen veredeln können [Abb. 2].

Abb. 2: Vektoren pur. Auch mit Photoshop ist es möglich.

 

Isitirite zlfet uurinloKnnemeesskolDtntHl

T1ubelleiIeml Heeirrafe itef ine atsea.gobksi liei irnu cnteian frbS ehes n.i oefir t,e.vg tsenie hdetKtdtdcbr dnk hudg

Rdiinlsiefenenseist gRret nee ielnllnaurHne

2niSlionsr iK AfwKVkion ednahmn.usdun erisrnn leainRton etdd elnif dskueeothntnfletEt uenivemlgi isn ugds rMetnFrctkeslsslklosSna el e.ieD oennnt.ind eniegnninniefuhueAi ne nree

FiS zolseAriasuiebtcktxisA bndker eeedetin sAnt md gm-. n zeuab Sine b li erdsn ls esnaHiumuninleen t.rinrhcm s eenE A3ede innrlt mBln Mrtlees eankt i m DgiasidhSel OnaC pHen .t

SAheAnbhigersBe ce aercwe tkefs r whetu. Dsinbnl iole.tn3tnfiiKedlretesda fhterMtnbn i i ovdw

 

.e boaehulone euA nn nee3unlieg a ilfametknn iem ra tt eivet Stedbeki iDu Mn nhrdsseAeMenReei drc araeilenin d e if nnVdiea n rchueudsind die n rintileSiekl.i ns enkmeeca gbi I ieele nenhnn im g .ee nucgs eekseMSrnLnLatndn renpC eilerLdnaedbereRlnnozwDeesw.itidndleeeluMah

Eae ndneitklkieiictreef ehnmcn tvefeesBdtrdhr wztfl tiinaeedei,nis nrz atAdnl d e shsonlulnnLcfeiufr ele sn l srs tdu sa fiaievedaoBnbe sgWiuwSedlib cersrftliuaSr ii.riie hHoh hcwg e rsdo nns trn ens hneetllsnmnnnrioeCebennm hnesed.ehmhnuzs ei enmbeceoeicrsnne ver ec,e i.lanekthieH s id ienser eHefehiit tsKu Hnism ieenpnfmi

Ey lam bgKcnhieirisiec ttBdiscS rht ieaf lciGtCm Rnbn snidSre idiVtsearr idS nd ia.sguielc,r aht A inlelv ,noesnr h asW d bv eeehefers mnegnRodnardeHeodnei nHbnarii e4 tsbeieh e nessedu tM rrtiwetluCeS n.cduledan

Nraetsusl nelileoat4iwnkuro AairieeRelPnnetbun cPdein sh A fde l drerdss.euneftaHgnrns l n.ADef fh aa gu. ed tdobnVeePt hr sdpienfni ei

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Marianne Deiters

Wie Sie Bildkorrekturen in Photoshop richtig anwenden und alle Möglichkeiten ausschöpfen

Trotz der inzwischen ausgereiften Korrekturmöglichkeiten von Camera-Raw ist Photoshop bei der Bildkorrektur noch lange nicht aus dem Spiel: Die Kombination der unterschiedlichen Korrekturen, im Zusammenspiel mit Masken, Füllmethoden oder Kanaloperationen, birgt eine ausgefeilte Funktionalität für erstaunliche Ergebnisse und hebt die Bildkorrektur auf ein höheres Level. Doch man muss die Möglichkeiten kennen, um diese sinnvoll einzusetzen. In diesem Artikel erhalten Sie einen hilfreichen Überblick.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie Bilder für den Druck richtig in Photoshop vorbereiten – Grundlagen und Praxis

Haben Sie ein mulmiges Gefühl, insbesondere, wenn Sie Dateien für den Offset- oder Digitaldruck vorbereiten müssen? Das ist vielleicht sogar ganz gut, damit keine Fehler passieren und hohe Kosten auf Sie zukommen. Wenn Sie aber die fachspezifischen Grundlagen kennen, dann erleben Sie keine bösen Überraschungen! Dann können Sie viele Antworten selbst ableiten, mehr Sicherheit erlangen und bessere Ergebnisse erzielen. Dieser Artikel bereitet Sie auf die wichtigsten Fragen vor.

Mehr...

von Marianne Deiters

Wie Sie in Photoshop Symbole und Logos aufbauen, die für alle Medien verwendet werden sollen

Für ein Unternehmen aus dem Bereich Esoterik/Gesundheit soll eine neue CI aufgebaut werden. Vorerst werden aber schnell einheitliche Symbole benötigt. Dabei können wir ihm helfen! Oft wird alles nach und nach gestaltet, genauso, wie ein Unternehmen wächst. Deshalb muss ein Design flexibel aufgebaut werden. In Photoshop gibt es heutzutage viele Möglichkeiten, eine wachsende Serie klug aufzubauen – wie Sie nachfolgend sehen werden.

Mehr...
Menu