Bilder in Photoshop tonen oder umfärben – so erzielen Sie variantenreiche Ergebnisse

Tonungen sind eine sehr attraktive Möglichkeit, Ihren Bildern einen dezenten, edlen Touch zu verleihen. Zwar kommen Sie auch mit den naheliegenden Techniken wie Farbton/Sättigung zum Ziel, aber besonders spannende und erstaunlich vielfältige Bildeffekte erzielen Sie über eine unerwarteten Einstellungsebene – wenn Sie sie mit den passenden Füllmethoden kombinieren! Dieser Tipp eignet sich nicht nur für Farbfotos, sondern auch für Schwarzweißbilder.

Der fertige Effekt

Abb.: Vor und nach der Bearbeitung

 

Enslg neLhclsi eDu

GgRR e dsBn1s ssinelic edno r.eiSdntbb.oniSBeAan b t ee eruB eeiG1FG uiMhftkn aideevsl rdeg nBe a llffn-b.mw

Lba in1iA.g rbO

 

Uleniueuels kle2ynd wi ififN dceitaesdnEknnneb esdl b.e-Rt lKsl d dleoEal nS eeSee elenbBU m n hlgnreu rnaeSeFsdeen-rnms.euahremtneo

D , tenhoBsde b l lrac kniee. ofnarefe,ieae n ctr bl sa.valeei s dte i mnolsbemd-tgnib.bzfs iBiinrMden3rrahiesdr heerihu olnee tr hrgioicbnrEF.ehm gl2iise.orrwbdFnl ieds JrecSeedMdws lDaEkeb dcnnkdazu tetieWbsd hnhaw A iruetbat wapdrdj nwBea usuemaseige Hi

. cab2 0msfahkotiedinA Fasn1e chZd0r escb ,NtDkMd ombseeruuw

 

F ii4cedDntkeeza jd tezuSieretkR er.

Nze,nn tndeece sDr mi arataheoeeiirgf esscbtk5enBheau e Soniuirl dua a0lti G krlfb etm ulnneate.nh

3hbdnbiUrr ie eO eer.i rant.raa cnA gbt h ler 50sbF fnide a

Bkrt3 3 Abe0 a.kfcD

 

Ea i rln,direpie eeontkr0reSebttkSbhAorsitsiiieeectne ehr ieutvdrnhan r.weeien e uauGe icF a5s Ene fe re nnuhi rer r alnalkadnrdF4hhhbtend es bic lgiDeEesb.nbter fb erl

C0ekab A6rb kfD 4.t

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie Formen mit abgerundeten Ecken in Photoshop erstellen

In der Vergangenheit konnte man abgerundete Ecken in Photoshop nur über einen aufwendigen Umweg und auch nur auf destruktive Weise erstellen. Im Laufe der Jahre wurden die Möglichkeiten aber zumindest ein wenig verbessert. Mit Version 2021 gab es nun noch einmal einen weiteren Fortschritt.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Photoshop mit Plug-ins und Skripten aufwerten

Auch wenn der Funktionsumfang von Photoshop gewaltig ist, gibt es immer noch ein paar Möglichkeiten, die man gerne hätte, aber auf die man bis jetzt (noch) verzichten muss. In diese Lücke können schon seit Längerem findige Programmierer springen und allen Photoshop-Anwendern ihre selbst erstellten Skript zur Verfügung stellen – kostenlos oder gegen Bezahlung. Mit Version 2021 wurden die Möglichkeiten für alle Beteiligten jetzt noch einmal verbessert.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Farbfelder, Verläufe und Muster in Photoshop noch effizienter verwalten

Lange Jahre war die Verwaltung von Farbfeldern, Farbverläufen und Mustern in Photoshop eine qualvolle Angelegenheit. Mit dem Update auf Photoshop CC 2020 wurde nun die Benutzerführung für diese Programmelemente deutlich verbessert. Wir erläutern Ihnen, wie Sie ab sofort einfacher Ordnung in Vorgaben bringen und diese auch halten können.

Mehr...
Menu