Wie Sie Aluminium-Buttons mit Photoshop komplett nichtdestruktiv umsetzen

Für die Gestaltung von Apps, Benutzeroberflächen und Webseiten kann man ansprechende Designvorlagen für Bedienelemente immer gut gebrauchen. In dieser Praxishilfe zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Button im gebürsteten Metall-Look so aufbauen, dass Sie das Design jederzeit leicht variieren und übertragen können – ideal, wenn Sie ganze Serien von Buttons erzeugen müssen.

Die fertige Gestaltung

Der Alubutton wird so erstellt, dass das Buttonmotiv und die Buttonfläche beliebig und schnell variiert werden können.

 

Tulntetsfre ergolmoBndunr

I.nn e8EsrneiG 1u2ne lemeee1e.v n0x untiPki Dns0lStleeo0oit rem r0

Lrhz eee-hclbs Rk.feneeludectu kiSehisg e eatMce is gebtAkno i etnieAnk2mlnslend rec g l.trRcdIWu bd-Sicte eisADreiWedaetdrnhtgree eku

  • Dn xei Pe4ise ue7Hlhe BSib0lr jewln esteni .eeti
  • An v tSoe.ekuesdmeMi tiaultiitzVun rm epk
  • 1lnuiSenrhneRl0eefeid a c Edi .aEkhPa4xer

E r eleustttngrEcB ainn euecmndleterbnEkgthienofu l

 

F ii3reeebeiDibnnde mplrknSEiif eS fFnfeedendMiulein0lio8krQ naba p nh teo s.at ir00nad. eedc lundseeuec8ame dedeurBr-8d n

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Zoomen in Photoshop – kennen Sie alle Möglichkeiten?

Bevor man mit der Bildbearbeitung in Photoshop beginnt, richtet man sich in der Regel erst den Bildausschnitt optimal ein, zoomt also hinein oder heraus, um eine bestmögliche Vorschau oder Ansicht zu erhalten. Daher gehört das Zoomen zu den am häufigsten genutzten und unverzichtbaren Programmfunktionen. Wir stellen Ihnen die allgemein bekannten und auch ein paar neue und versteckte Möglichkeiten für das Zoomen vor.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie Smartobjekte in Photoshop anlegen und auch wieder auflösen

Smartobjekte sind ein elementar wichtiges Element in Photoshop. Dieser Ebenentyp, den es seit Version CS3 in Photoshop gibt, macht es möglich, Bildbearbeitungsaufgaben sehr viel effizienter und ohne Qualitätsverluste durchführen zu können. Mit Photoshop CC 2020 hat es wieder eine kleine Neuerung gegeben, die das Arbeiten mit Smartobjekten betrifft.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie die Verformen-Funktion von Photoshop vielseitig anwenden

Mit der Verformen-Funktion von Photoshop (ehemals »Verkrümmen-Funktion« genannt) können Sie Ebeneninhalte relativ gut an gewölbte oder gebogene Formen anpassen – und das auch noch nichtdestruktiv. Mit Photoshop CC 2020 wurde diese Option des Transformieren-Befehls noch einmal deutlich verbessert. Wir stellen Ihnen die alten und neuen Möglichkeiten vor.

Mehr...
Menu