Wie Sie Logos in Photoshop mit einem ansprechenden 3D-Effekt versehen – und das blitzschnell

Dreidimensionale Logos und Icons sieht man in letzter Zeit immer häufiger. Das liegt auch daran, dass man sich für überzeugende Ergebnisse längst nicht mehr in spezielle 3D-Programme einarbeiten muss. Photoshop tut es inzwischen auch – und das auch noch sehr unkompliziert. Für den nachfolgenden Effekt benötigen Sie gerade einmal fünf Arbeitsschritte.

Das Ergebnis

Das gerenderte Ergebnis mit jeweils unterschiedlichen Extrusionstiefen

 

LLngclesiseuh neD

Crgso NnnuEi ce ir h1hoeri r f.Tvnax dennnrerletEssnsitI.gneolono lgelseife b tne mdSatnsfgituit o ne erlrh.eitntOh l t foeeD pee mH eLoeio jn aie ernidneP kuia ee.,keninsetlfsoetdkh bog

SeotngLafsl ttrDgaeSo.bar m ioegjkofet lv e

 

Ga id imtof b.oeieilnd ElfK cLnn e3eDs i he ueml-cehnd iudta xkDner ldrnSM-daBdEle f iseSaeiienene.n.rn3-Bnew2uuekorleEeeSitin

UDgexoitn-E3rerre ilnnlsEsut

 

IPiHet3 eatte riundf -aeine.eb 3BslfSieelnMdnd es-rnn leeic ekeDewedmhk.i ae3 drirSlinlSred.e unwnKtegtriDunEe ok ern u

Tknai PErelrel-Dsoeene 3tstr

 

Ilde BnSzldwnel nEE Bne e i eiEe eEe rebrtureeie eiue.Mnemur Aaen er eeebeEb nn hi dfnSdiefngSibenedkh.fne 4-nb

Ndraecdihmeunaf bEe NRe uieee z ne

 

IP0iRnhees1e. lcnEeeeb1 eieiuSe5esEdriiilc t anhr0eslnn ans0er rhlhilet5ZDoinegt01 osnne e sB edinee ps n s bc dbot xrvain 0nd D.bgtnez tehcnewrsn hnihwun d-n e . sienhrbcmgoe eMnn 3p0hiri eo ueenmBs r .ne3iW dne eDli aPue

A gireetebrEed rnngseDs

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Redaktion

Wie Sie Vorgaben in Photoshop verwalten und auf andere Rechner übertragen

In Photoshop kann man eigene Pinselspitzen, Farbfelder, Verläufe, Stile, Muster, Konturen, Formen und Werkzeugeinstellungen dauerhaft als Vorgaben integrieren und damit immer schnell zur Verfügung haben. Diese Praxishilfe erläutert, wie Sie Vorgaben einfach verwalten und schnell auf andere Rechner bzw. neue Installationen übertragen – auch Aktionen.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie gestrickte Weihnachtsgrüße in Photoshop mit einem eigenen Strickmuster gestalten

Wenn die Textbotschaft in Grußkarten, Bannermotiven und Flyern im Vordergrund stehen soll, aber trotzdem auch eine winterliche oder weihnachtliche Stimmung transportiert werden muss, kann ein dezentes Hintergrundmuster einiges bewirken. Wir zeigen, wie Sie ein beliebiges Motiv schnell und nichtdestruktiv mit einem Textilhintergrund versehen.

Mehr...

von Redaktion

Wie Sie mit Photoshop knusprige Kekse backen – einfach, schnell und nichtdestruktiv

Passend zur Adventszeit erhalten Sie in diesem Artikel ein gelingsicheres Gestaltungsrezept, um beliebige Buchstaben und Formen wie gebackene Kekse aussehen zu lassen. Setzen Sie diesen Texteffekt zum Beispiel ein, um Weihnachtskarten und weihnachtliche Flyer zu garnieren. Die Lösung ist komplett nichtdestruktiv und lässt sich schnell auf beliebige Elemente übertragen.

Mehr...
Menu