Wie Sie attraktive Diagramm-Animationen in InDesign erstellen

InDesign enthält recht leistungsfähige Funktionen zum Animieren von Layoutobjekten – allerdings war ihr Nutzen in der Vergangenheit eher gering geworden, seit Apple ankündigte, auf seinen Geräten das SWF-Format nicht mehr zu unterstützen. Mit dem Aufkommen des EPUB3-Formats und der Publish-Online-Funktion hat die Animationsfunktion wieder zahlreiche praktische Anwendungsmöglichkeiten gefunden, etwa interaktive Präsentionen in Web und sozialen Medien, E-Zines und E-Books. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Möglichkeit, Diagramme durch Animationen anschaulicher und interessanter zu gestalten.

Beispiele von Animationen, die in InDesign erstellt und dann über Publish online veröffentlicht wurde. Die Vorgehensweise erfahren Sie in diesem Artikel. Die Möglichkeiten von Publish online erläutern wir separat in diesem Artikel.

 

Säulendiagramme animieren

Eine der einfachsten Diagrammarten ist das Säulen- oder das Balkendiagramm [Abb. 1], und es wirkt oft eher langweilig. Mit einer einfachen Skalierungsanimation und dem richtigen Timing wirkt es jedoch gleich viel interessanter.

Abb. 1: Ein typisches, in Excel erstelltes Säulendiagramm

 

NnoeinDemea rInnepriiidtmeggDas s r ln emturil

E esnkrseluanbic feiigninesnenrge m w liSnuneog seiehwab be D rgxeli ssb-Zaor yeP dPileE.nmw emnar sbne enaZinndItexrglamade ifrar,e n cixdaDtnl

,enrt elm nn.zresnZikdingbw nwdberer h aabnthai nrn rr cducdfDdeD meernnw lxtrglltdee nlari cI spShtieoessl ccreucihu ws axstse Eanu ree sdai,eeuaebr ahiluut ih leisraigike ntunbasrbenebrebhtleE eekh aet e sh iegkTgsnrkltei sghnineaauanA t onLS,Mestetee he egcs eul iin seni.niserZeh -dVfiidb na izSaagen IeliloeahnenmigteoaatfIpctrron d ires fnieotta isgs gdiete

,z zn cric eessu i u eeadimniteDnaingAee tdergtIii anctrdne.bidee srvbus bi.eeeeiasmgadaibwftkshhmglu meedggteertan ,rlwt tlgs awg nSsmiimeirruteeen Asaer b r aDseBshowolreloeaheangedae eDS tuifrr u

E G vsoo reneShi

Keidg teadt zmeelr Vko-kg-geenellird ude azk mBika iaimnSeaeostto dsac.r uieihuefre a nkace e WuBdnihau.Dirb1sSd rrWfI l mAgnnmldarnesevficesl

, e. el 2ae ncer irsduen ieZal fSnuadhnfDMi aer eefiesasen. nsntneeanezt hdhb.iZes emtladleRiSgiaecl gtaafe Smatgd alrilih eaobemnuswieok iD e

Rlefpl iilesSe s Cll txhss , dobl e mrr nahie3cEe a a ro c einnmaiKab rii E ede Dg. rigeeenasm ned idierwvhtnaegiehierfe teerkbBltoeDi.tlxpeSnsncgeaetdeuZa daDnn.inee-icfetiSeFtmn eldnaSibe

WdSdn2elnAha emseg nskebe cahien 3oe melbglndlf.e Ke- ombtson n scn llooelidib i.nTeidAtDb ntntaDkauA.atfa n4lerati bDana enih ,a rbmeo itdne a end itSylnnas bnSriuiemuf kgld taca i sKmclSr-ihk eni iikeeI t.n re.klrezsrenIrubtb u ieetueam

E t nDdwto Msfcri e2r Etio.gneea.anuf bDesgcubielAx

 

Deiedonertcmraehanneeimicls osza bgau.SnIrtrd n tdgsglAa unehrat. hbni3bdbs e s en dsDu

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Isolde Kommer

So gestalten Sie EPUB-Bücher mit InDesign barrierefrei und zukunftssicher

Um für alternative Ausgabegeräte optimal geeignete E-Books zu erstellen, gibt es in InDesign einiges zu tun. Diese Arbeit zahlt sich jedoch aus, weil Sie am Ende Publikationen erhalten, die allen Anwendern eine gelungene Benutzererfahrung ermöglichen, und zwar ohne dass Sie Abstriche beim Layout machen müssten. Gleichzeitig werden Ihre E-Books zukunftssicher, da sie standardkonforme HTML5-Tags nutzen.

Mehr...

von Isolde Kommer

So optimieren Sie interaktive InDesign-Dokumente nachträglich in Adobe Acrobat

InDesign bietet eine sehr praktische Möglichkeit, interaktive PDF-Dokumente zu erzeugen. Manche Funktionen, mit denen Sie den Komfort für den Nutzer des Dokuments optimieren können, können Sie jedoch auch noch nachträglich in Adobe Acrobat Pro hinzufügen, oder sie sind in InDesign nicht vorhanden, wohl aber in Acrobat. Hier lohnt es sich, nach dem Export des PDF-Dokuments noch Hand anzulegen, wie Ihnen dieser Artikel erläutert.

Mehr...

von Isolde Kommer

So gestalten Sie ein interaktives Immobilien-Exposé in InDesign

InDesign eignet sich besonders für die Gestaltung von Dokumenten, die später in das PDF-Format exportiert werden. Das Original-Layout Ihres InDesign-Dokuments bleibt vollständig erhalten. Dieser Artikel zeigt die Herangehensweise anhand einer interaktiven Immobilienpräsentation.

Mehr...
Menu