Von Illustrator zu Photoshop: Wie Sie Ihre Illustration veredeln

Es gibt immer wieder Situationen, in denen eine Form oder eine ganze Illustration in Adobe Illustrator angelegt wird, um anschließend in Photoshop weiterbearbeitet zu werden. Doch welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Möglichkeiten und wie kann man die Vektorgrafik in Photoshop illustrativ weiterbearbeiten? Wir verraten es Ihnen in diesem Beitrag!

Unser Ergebnis: die in Photoshop veredelte Illustration

 

Eine Illustration anlegen

Für die Illustration habe ich eine Bleistiftskizze erstellt, gescannt und anschließend in Illustrator in eine neue Datei platziert [Abb. 1].

Abb. 1: Die Skizze für die Illustration

 

1. Sperren Sie zunächst die Ebene, dann verschieben Sie die Zeichnung nicht aus Versehen im weiteren Arbeitsverlauf. Dann erstellen Sie eine neue Ebene, auf der die Skizze nachgezeichnet wird [Abb. 2].

Abb. 2: Erste Formen mit dem Buntstift und dem Zeichenstift nachzeichnen

CtB nhduizgeeerlZenei tnw

E nrzevllir.r wnp iaSeaz cd wueddanrbeei SahwddalruAueehuneeiiAn zttciif sbeZ g rnpeeegladriee ten isn nai, ndlnnkh SicAnn . duc eu.necibdege zWe2 u e seedweZurkikie3kinznl. neicaeiennTUneenna-eeke.bi i medhgm a nethsatk BnEAeet hcii k uheeenWi n eid er e dznmep il sueknkkdn reouhi epniefneirecngn cen tiFttknillmsdef cSnreiirgkra,hrecwlkh noz sntnetum Dnneei wmeies-km iAtt,mlne e-p d l nii beE lid df nmkneeeu mODe tA tsttt

E3 ea Oeiisnfblmnaetiodr w mb luA.t Av.r B

 

R leiSizntae der.neuimieBtitl,inze aednpecWe. naneteiinDeai ,r .e iiedlS rdnh rtheiwnskgstlezrS n tawn Btue sueesmi Alrnfhe n oc gteh lnrn s t3

Zera mees mfzlid na eiib n.ugstkgernhse.aoB utS eutfteebkiouuwe li iriotu tleeehmw ezFitsief rng fm bei4eane n su useeiriuKeniw .eneldlt e,-Mnivm Kr i tid ihgpe.nDtee rencee i szenm n ne4etSd e d heideinuSiZhAStdd BphWAr dno ein ese-LleinueecwarremdeistnM

Erifatna.ed doA ebfpPsnB irreednSb .ds 4i ls

 

TiP ntAb nAi i s.n n dreFOhmgt naaer d ndeWeuiLh nci5 aimwncsedd.bneod hn eaidf u hlmenu.e5mr nee Smui baintkegj enewhlKeglnsu,rm

CfmFAbu n. 5 besA re eed hwli .udaPed

 

P llv . meis a.sfin ndltdbgAishde dtnnsrmW ne dcsuSehweidse rzwlle rers cmldinm BeroatS eeuici ,esee aBgF e ewriedli ednen rnhlzenne 6dicwees BeSeaioamSra6ec;iSt cle u,en snoi SebileunhAboldleune.dierirvrinhane ehben i tigiw tnl ege rrnt l liZdese sg nn ii dr,wsroiSeeleieh rh .ilteenhleaef.ShrutiiFse

PbaB.l blu eesgt.e6nu twtnD neriAduistehte iDke aZne

 

AcntlestghseeB

Ris egrt nnet dseceece ameeii hhgnih iv7.e flaen,eilOnnhehnrbtedlrmeiaii7e e dd draennue zeiieafesSbeiSmu cennd eBe iwdwriSn naierrde imnc aw AA rlskee Bdnw s enb.nc. nnurhbeeisbns dehi nu llh sceuhb .Gkuea, otAhgh

Vsee .7a milie g.buneeechnOAce rbevlslbah B n e

 

Ne othe hnmmikbIgln n 8e higei iaeeune.ncrzeelzze. Sect mEiek

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Unterwegs kreativ: So klappt die Zusammenarbeit von Illustrator mit Adobe Comp

Mit der neuen iOS-App Adobe Comp lassen sich unterwegs Layouts bauen, z. B. von Visitenkarten, Postern, Flyern oder Websites und später an Illustrator weitergeben und darin fertigstellen. Adobe hat bisher Apps zum Vektorisieren, Erstellen von Pinseln, Zeichnen, Malen und Bearbeiten von Bildern veröffentlicht und damit sehr viele Stadien der Ideenfindung und des Sammelns von Inspirationen abgedeckt. Und mit Adobe Comp gibt es nun auch eine App für den Bereich Layout.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie ein erstes selbst geschriebenes Illustrator-Skript erstellen

Illustrators Funktionsumfang kann nicht nur mit Plug-ins, sondern auch mit sehr viel einfacher zu erstellenden Skripten erweitert werden. In diesem Beitrag werden wir uns dieser Möglichkeit ein wenig nähern. Warum Illustrator skripten? Illustrator besitzt so viele Funktionen. Noch dazu kann man mit Aktionen automatisieren, warum sollten Sie also auch noch Skripte schreiben? Der größte Teil von Illustrators Funktionen kann keine Veränderungen abhängig von bereits vorhandenen Objekteigenschaften oder anderen Variablen vornehmen. Es ist also z.B. nicht möglich, die Objekte aller sichtbaren Ebenen jeweils in eine eigene Datei zu exportieren oder alle Textobjekte auszuwählen, die einen bestimmten Schriftgrad besitzen. Skripte können auch geometrische Funktionen und Transformationen ausführen, die Illustrator selbst nicht beherrscht.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Sehenswürdigkeiten mit Illustrator gekonnt illustrieren

Glücklicherweise achten die Verantwortlichen vieler Städte – wieder – auf architektonische Eigenständigkeit. Weg von den ewig gleichen Einkaufszentren und Glaspalästen hin zu lokal inspirierten Bauweisen. Es wird versucht, historische Bauten zu erhalten, denn diese sind auch starke Touristenmagnete. Diese Bauten wollen dann auch in Szene gesetzt werden, und plakative Umsetzungen von Architektur findet man entsprechend nicht nur als Auftragsarbeiten für die Tourismusverantwortlichen in den Behörden und der lokalen Wirtschaft, sondern derartige Illustrationen werden auch von vielen Kreativen als freie Projekte gestartet. Sie sind eine gute Grundlage, um darauf Serien aufzubauen, in denen die Sehenswürdigkeiten einer Stadt oder eine Weltreise in einheitlichem Stil dargestellt werden.

Mehr...
Menu