Wie Sie die Genauigkeit in Illustrators Voreinstellungen nach Bedarf einstellen

In Voreinstellungen und Optionen finden Sie viele Möglichkeiten, Illustrator genau nach Bedarf zu konfigurieren. Die Optionen sind nur leider nicht immer verständlich beschriftet. Daher lohnt es sich, tiefer einzusteigen, um Illustrator gezielt nutzen zu können.

Einheiten einrichten

Die Einheit definiert die Anzeige der Maße. Sie ist eine dokumentbezogene Einstellung. Selbst beim Anlegen eines neuen Dokuments ist bereits eine Einheit vorgegeben, da neue Dokumente entweder auf Vorlagen oder auf neuen Dokumentprofilen basieren, also auf anderen AI-Dokumenten. In der Dialogbox Neues Dokument lässt sich die Einstellung natürlich ändern. Zu diesem Zweck stehen seit neuestem auch die Maßeinheiten Meter, Yard oder Fuß und Zoll zur Verfügung [Abb. 1].

Abb. 1: Umstellen der Maßeinheit eines neuen Dokuments

 

Neues Dokumentprofil bearbeiten

Falls Sie die vorgegebene Einstellung jedes Mal umstellen, legen Sie sich ein eigenes Dokumentprofil an bzw. bearbeiten Sie das Standarddokument, das Sie verwenden. Sie finden die neuen Dokumentprofile in Ihrem Benutzerordner unter [Benutzer]/Library/Application Support/Adobe/Adobe Illustrator [Version]/[Sprache]/New Document Profiles (Mac) und Dieser PC → Windows (C) → Benutzer → [Benutzername] → AppData → Roaming → Adobe → Adobe Illustrator [Version] settings → [Sprache] → x64 → New document profiles (Win).

Auf die Einstellung für Allgemein, die Sie in den Voreinstellungen → Einheit bestimmen, greift Illustrator nur dann zurück, wenn ein Dokument keine eigene Einheit besitzt, z. B. wenn Sie ein JPG, TIF oder auch ein PDF in Illustrator öffnen.

Um die Maßeinheit in einem bestehenden Dokument zu ändern, blenden Sie die Lineale ein. Dann rufen Sie mit einem Rechtsklick auf ein Lineal das Kontextmenü auf und wählen Sie die gewünschte Einheit aus. Auch in Datei → Dokument einrichten sowie im Bereich Dokument im Eigenschaften-Bedienfeld können Sie die Einheit aus einem Menü auswählen.

Sind Dokumente geöffnet, während Sie die allgemeine Einheit in Voreinstellungen → Einheit umstellen, dann wird die neue Einstellung in allen offenen Dokumente übernommen [Abb. 2].

Abb. 2: Diese Einstellungen werden im kontextsensitiven Eigenschaften-Bedienfeld nur eingeblendet, wenn nichts aktiviert ist.

 

Nachkommastellen

Die Anzahl der Nachkommastellen in Maßangaben lässt sich nicht ändern. Lediglich beim Exportieren eines SVG oder bei der Anzeige von Werten in Diagrammen haben Sie darauf Einfluss. Noch dazu kann es immer wieder zu Umrechnungsfehlern in Illustrator kommen, die Ihre eigentlich genauen Werte falsch umrechnen, und es gibt auch in diversen Versionen zahlreiche Bugs, die hier für Ärger sorgen und – wenn auch geringe, so jedenfalls störende – Unschärfen erzeugen, wo eigentlich keine sind.

Sn rurdtrgiknneeocKtn fhtusr

Thfdnet ir eg isirt dnddeprrSDDinnne e re.ecs nresnae kev dod drOgEseeDnwss tnniun fdrosliuf enei pe aenevtifRui eehSes io sneb,ntld nre er hseeh ritiawMlosltnikguens V inhggrnwnei enrznlioSceolrcsee enfoenv dt etutncd t,Pnn no EtiPhternhdwS tberrn fieieahm i Koiueaen nat vidlred ginbneueui l eoaest adwce dtgg .ea dlittdntrivtnikieKiiplhrsan

Spa teahet uoeaegeildncet eAhuaie beceun.sagnsitmne dg sg ni.mleue.e hednrlmanWieng ira ttnhdhroIdeSeuenr nbnevtwle tIrme tnMDnznenr beene irErnnieirg E ki oiedzee3eicnoleteMrhe uuk,bilacv i e rndtefbbr tieAe hbhe r hiisn bibSi

Uigd idee DdSIeae ugn3rt mohonceritrKVt easeoaevhlsediieuenMrfi.tbeitbn jenirrrlet b.t tseeeesAnfaetlilcnt n snidkehedmnPvtt.teso ietelIe enrcEucM t ism Prat. l ennuinfoslth eil r bg esse i oejx hfhltnseztE n ctn n uonnllde nrbtnmukat gWu heerai ni t utntin

 

N irihsecleaxPt nAu

IAietuGcurdh KSglgrgautlieuezmee nlenlaiA icoitn ssiehkecngiae pntne Onaaniien,.e vlrhmi ekczfntretnu ousrg nieiwnc.,u ie nitreldugg i iswZ gegsPeeOenr edaiie mk eUtsrksbaen np cgenh idti n eohgpee verlsnhtmwxrue

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie analoge Zeichen- und Malstriche in Illustrator mit Plug-ins von Astute Graphics imitieren

Astute Graphics hat in letzter Zeit einige Plug-ins veröffentlicht, die Ihnen erlauben, sehr realistische handgezeichnete Linien zu simulieren. Dank des Plug-ins »InkFlow« geht das sogar ohne drucksensitive Eingaben. Plug-ins von Astute Graphics sind bei den Illustrator-Anwendern sehr verbreitet, daher sehen wir uns das einmal genauer an.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie die neuen »Wiederholen«-Funktionen in Illustrator verwenden

Die »Wiederholen«-Funktionen stehen nun auch in der Desktopversion von Illustrator zur Verfügung. Da diese Version ungleich komplexer ist als die iPad-Version, interessiert uns hier natürlich, wie sich das »Wiederholen« in die anderen Funktionen integriert. Falls Sie Dateien vom iPad auf den Desktop verschieben (und umgekehrt), sollten Sie sich auch ansehen, wie die Dateien bearbeitbar bleiben.

Mehr...

von Monika Gause

Objektauswahl in Illustrator mit und ohne Plug-ins und die neue Entsperren-Option

Eine der Stellschrauben, mit denen Sie die Arbeit in Vektorprogrammen effizient gestalten können, ist die Objektauswahl. Wenn Sie ein Dokument so einrichten können, dass sich an dem Punkt Zeit und Ärger einsparen lässt, dann haben Sie einen wesentlichen Schritt getan.

Mehr...
Menu