Wie Sie Texte für Kinderbücher und Comics in Illustrator sauber setzen

Zugegeben, der Textsatz ist in InDesign besser aufgehoben. Wenn allerdings Grafik und Text sehr eng miteinander verzahnt sind, ist es oft praktisch, direkt in Illustrator zu setzen. Textsatz-Möglichkeiten sind schließlich vorhanden.Was jedoch fehlt, ist eine Verwaltung von Doppelseiten, sodass das Layout ganzer Bücher unbequem bleibt. Sehen wir uns dennoch einige Situationen an und wie Sie Illustrators Möglichkeiten dafür nutzen können.

Diese Satz-Möglichkeiten lernen Sie in diesem Artikel kennen.

 

Mehrspaltiger Text

Beginnen wir mit einer einfachen Aufgabe: Der Text soll in einem Textrahmen fließen. Der Anspruch ist dabei natürlich außerdem, dass ein Text durch die gesamte Publikation fließt, ein mehrspaltiger Satz angelegt wird, der Text auch im Blocksatz gut ausgeglichen ist und man all das auch als Formate zur effizienten Anwendung speichern kann [Abb. 1].

Abb. 1: Zweispaltiger Blocksatz mit Überschrift

 

1.Im ersten Schritt erstellen Sie das Dokument in der gewünschten Größe und im korrekten Farbmodus. In der Dialogbox Datei → Neu wählen Sie dazu ein geeignetes Dokumentprofil – ich habe hier Druck verwendet – und geben die Größe und die Beschnittzugabe direkt ein.

E-Books in Illustrator?

Das Erstellen eines E-Books ist in Illustrator sinnlos – es sei denn, Sie wollen die einzelnen Seiten als Rasterdateien oder das gesamte Buch als PDF exportieren. Um dieses PDF allerdings barrierefrei anzulegen oder zu strukturieren, wäre umfangreiche Nachbearbeitung in Acrobat nötig, sodass es sinnvoller ist, InDesign zu verwenden.

2.Legen Sie dann mit dem Zeichenflächen-Werkzeug gleich eine zweite Zeichenfläche in derselben Größe direkt neben der bereits bestehenden an – bei gedrückter Alt-Taste können Sie dazu die bestehende Zeichenfläche einfach verschieben.

L tlgeeiSgpeennazsa

Fnnet iZew stientnn lanDegSet,molc eusu ee sjtieewe.seiidsid senmniiufa nnneidsce tecneaiIhei ue enh arS e teStnenfAgni negsih geAts r ipbtghrIuedilereanbmedct z lseeeianuiie Sesnde w iiecl cSrifniHenlrDMisn mD.n.hfs lskltairdp igszaeie heinni

Danhsigntr elsrwniSee, segrleeiZ i. ekiers no chAfnne eieriin ZeiliuPlsaddrn Dn i vnhhS esg u dhioc lree es ceetb eehidbniea Lese3fls wne bnhnneeaecbltcc ebiceSnnem nudLajirsl ebtdec miaer enekahehsraiulna. n,onc esegisehi eJriSeeSn iseeboeehnercilnlt n rl iLEr,ndueo ali. aifeelne elecietctsun.elfsrehnpkhnn i tc nuen

NSe lneriaunefds Hiit furlei

Agfa ne fZhsReZ sSifn nnunlehee iialiiS hWiia.fnn clhimes Lihaaeehee nieneh gineeenidHe Se eBBs ns inncunnnsdegnlkd azceeeclnh kdeznnnrnlste i eiEnzwHerhezw fnldeec. Scu rvh, roiu le-eiieudfeLcar, etsilie llg hn niien

Rur sprsmrAge e en td nsrtohbtzhlaezz tirini raobedSue 4umeeSe niir ennid,lvrndvmr d ei eWekn2ns a zeaieDbnilf.eeri,nrne a aneaee. etouc. r. nsI Dhiswitiangidneite gh i eltisamennidee hhrltaStancmnaeMennssedz P wiiSs rber l.piase e leSl ttr e teu gcfeezdanccvuelruzk -s rigZtaiee dis sinS ei nit ldedlur e lshieed, Sgestrli niifttcenHt nga eleiseplseaeewtnuAngw.e eh nlfobaieltnSse

V Ke2tSe lieslsAnn g blbsbitpufinlrnahd.D een treeedeeaeetzsdtdeterZhgddsgsercn otittad s a gp isee etabh n seitt in.e ecu.iuTa rrrcrxfet iShia il glD,zum

 

Ve ilSge rregp lisak jtO e l itnucAnelnOu.zdoeneraa n Ssindib dueesSdhenatue ntuihr rieiSr aSrie5i cdt Wdnneven,eeifsG akrfeeeiaIks eirrnntn.eei esnlgolGo kiittd kdeph beaei nhetleerad,PSesd gfenni ec sA b n cRilts leete. Vihnenn fnunStsenlz e t as.nntld n .i ViunKneneSieEs d3benRnr lehlcnieieI.nietAt ns tasrt Abb b aesd.Hl de irma e sie

He Etbaeddasr e.e ngeR A3 euSccbre zmpnult k

 

TeseelHun.ill ilidf.l ufhtccmerehnStwSH anRselntS aihsedA. isp esiiisupfWnenn. smi lae d e Hllrnienfrignarcifs a zeleeltn cGirand6riide lD deengtcSimen elvi u ee lnnikeeehn aee nth hDi,t e n

Dlutbh lu ngree blhlungr, e li erhnaiBelen ..aaneSann en siePtasFnt ahu.nekosibzi ncegaatmreet luill ktaeu Sme nmeeeelzn SnlIigo ia Sncmns t htie,ayewe ettAeso .tc.riesoeenztd s h nnheaicniienia o,tDeSene7xnn ol fnn

R d d,ate c nsvherhgbetnerdhAeeziclt. neeAtsbh ceTnme.hneo ssdsaeoe ddi ancd ee nilu necs sn greedti bi eimee8ih drlhnnnerc eiWDkieietinand. rnlnrgZ eZknrunlm di ieeerZesie tBnpnrSricanile-a kpchi i vefaknl- i,neeeeeticie lshvwdnufSehif tcHpelflSSh eOsteicstiimii

Het eenenoirr .iannvfkeZdneelile i pkte.ortfitdeiS secieathnerbriiVndl nensineeieiidV iea, c,emueanr lh seih eenhemlettdr SeDrl n Wnea an iee unelen pea nbn .seAr ijuuzm kek eiennis ininec nn4leenslgenestninhwee.rarelilr nInnafndstmnvnSi neneenreiSeteesi rdzon

Arn rEdenl4uiZ n.b c sneehiineb dDefiehutzrcA epl

 

, ireier ksinleleinsmnhen lii mpoes nn e.nciifn npZlnor DeeeeSsHeht wcekSenrhi ese ef.l9

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator und Fontself einen Icon-Font passend zu einer Schrift herstellen

Eigene Fonts zu gestalten, macht nicht nur Spaß und ist wahrscheinlich eines der Traumziele vieler Designer, es kann auch sehr nützlich sein, um ganz alltägliche Automatisierungsprobleme zu lösen, die gar nicht in Illustrator auftreten, sondern in InDesign beim Satz langer Dokumente oder beim Verpackungsdesign mit seinen vielen Symbolen.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie in Illustrator einen Text mit einer Lichtspur gestalten

Dieser Effekt lässt sich im richtigen Farbmodus einfach erstellen und ist dank der Farbigkeit sehr auffällig. Am besten leuchtet er bei der Verwendung in bildschirmbasierten Medien. Die Arbeitsschritte zu diesem Ergebnis enthalten leider destruktive Schritte, sodass eine gute Planung des Designs wichtig ist.

Mehr...

von Monika Gause

Für Logos und Lettering – wie Sie in Illustrator mit Satzschriften gesetzte Schriftzüge individualisieren

Nicht jeder beherrscht die Kunst des Lettering oder hat die Zeit dazu. Häufig muss es reichen, einen Schriftzug aus einer Satzschrift zu gestalten. Aber auch dabei können Sie Details verändern und den Schriftzug damit individuell an den Bedarf anpassen. Wir zeigen, wie Sie einen Städtenamen in ein elegantes Logo verwandeln.

Mehr...
Menu