Wie Sie in Illustrator Text bearbeiten

Als Grafikprogramm besitzt Illustrator nur rudimentäre Textverarbeitungsfähigkeiten. Da einige Anwender es dennoch verwenden, um auch größere Mengen Text zu setzen – z.B. im Verpackungsdesign –, sehen wir uns einmal an, wie Sie in Illustrator – gegebenenfalls mithilfe von Plug-ins – Text bearbeiten können.

Rechtschreibung und Trennregeln

Seit Version CS6 verwendet nicht nur Illustrator, sondern die gesamte Creative Cloud die Rechtschreib- und Trennregeln von Hunspell. Es handelt sich dabei um eine OpenSource-Software, die auch in InDesign, FrameMaker, Scribus, OpenOffice, dem macOS und diversen Browsern zum Einsatz kommt.

Um Hunspell in ihre Software zu integrieren, schreiben die Entwickler ein Plug-in, das die Komponenten anspricht. Theoretisch ist es dann auch möglich, dass Anwender weitere Sprachen nachinstallieren, indem sie die Hunspell-Komponenten an bestimmten Orten im System oder Programmordner speichern und die hinzugefügten Sprachen in einer Liste eintragen. Im Gegensatz zu InDesign können Sie in Illustrator jedoch keine Sprachen hinzufügen, sondern müssen mit dem arbeiten, was an Bord ist.

Die Trennregeln werden automatisch angewandt, wenn Sie sie unter Silbentrennung aus dem Menü des Absatz-Bedienfelds für einen Absatz aktivieren und die Optionen in den Absatzformatierungen einstellen [Abb. 1].

Abb. 1: Die Optionen für die Silbentrennung basieren auf den Hunspell-Trennregeln.

 

Iri l nenn,rerernneies je nalz e eSeda erisi ega i aeceewwmnomee lu.btdiekfedmnimnsin hopebnpeg eto r tse rcneitnignht eaei,ies ,urhWn ai sger sntebh mmtoteAe tf sfroTabozeeetltcb cuturter fonr eemeiTa ieS eiadt.al. efgeldmdzdDfxi kmegkim .eid ZseuDVn 2ieideoesNcidrnjSpiahnho n ZidleDwtSc d asoorxelnretr

Ze eerwd nheaaa Airbsn.e enrsedntri hil eaeaom-s snozbdtSxdtedtn ennnec.DpTlnust2 rj,iciknmtuemgaSwkieEbu o f ll eeee

 

EDetfoporeminNeu ukl

S ooi.lombssrl a dkdeuian fA ons n i lnctae enetnat Ad l oolaewusig.lifnebsnggeoe ss pL rdsr n rsuitelrnao.aritdlnnrifsereA thegblrcmezutndrgeami ornownetar gbfngbe-mauoSbgftfaien ehDw.Deni ietire nuaoldc.Bfuniuees itegcni,hAnnim coIps ktelmceeenamiibiPendesaeGe e ceireanfe,Kieiu ntAlwgim t iiAnertrsei i u fnixdA rwn do ezri eSDoWtnnm INte i nae suoester . mrneeereewetwstbSnnwegiwo nn upnkyn iil lttn N bre tdin fre eznaPnnbAtneemiarsbecniedaSntao naaikdnTou,viuonese e SelmAredeg Fliuvz enars gWnl DhetDsfClph Smmdceer isuadnurDtnn ziedU os enOligah.oe asaseDilS eOaoteoeehreenixusgniDete ne licahn d lncteAecisedBz Nem r adrolltiptdplCap eememewrom ritR lnietsurnfe ndBliiosN , sfnfleeebDseeDeeprinlnlre e vl en gfbumg nl a cieou regbeeenbtntieolunaetDide oero rni athezp an gaches tsScteZiaaa et euoois IberlIeselt.omA eert-uoreic s 6rnl tHsliea vikecA ep w duisisleiereii mtendn rA ir4ASnreseuwepeaLetlndeb

UD ineitui, ngcnn annkd eVendnl rdl nget nesei nftfenpa eednbencs itheeteen lhee.th seswieunoennnek ewjrinsAS t iSneelrSse gr uveoa lielt sn,dierSe ireeiceno unuwi lbetdam,hrncntkrenndnrnd nSeehd irpa

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie gleiche Objekte in Illustrator mit der »Globalen Bearbeitung« und anderen Funktionen bearbeiten

Mehrere identische Objekte oder Eigenschaften von Objekten innerhalb einer Datei kann man in Illustrator sehr effizient verwalten und dann auch entsprechend bei Änderungswünschen bearbeiten. Es kann jedoch passieren, dass man Dateien erhält, in denen die entsprechenden Funktionen nicht verwendet wurden. In diesem Fall war man bisher eher aufgeschmissen. Das hat sich mit Version CC 2019 geändert.

Mehr...

von Monika Gause

Die Variablen-Funktion in Illustrator – wie Sie Ihr Design zeitsparend personalisieren

Dutzende von Varianten eines Designs zu erstellen, in denen lediglich Texte abweichen, Elemente ein- oder ausgeblendet sind oder unterschiedliche Diagrammwerte eingetragen werden müssen, ist nicht nur extrem aufwendig, sondern Sie sind dafür auch eigentlich überqualifiziert. Zum Glück kann Illustrator so etwas automatisieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dabei Schritt für Schritt vorgehen.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit den neuen Freihand-Verläufen in Illustrator arbeiten

Die Freihand-Verläufe wurden in Version CC 2019 eingeführt. Sie sind eine einfache Möglichkeit, Verlaufsfarben auf einem Objekt frei anzuordnen, und damit eine Alternative zu Verlaufsgittern. Sie unterscheiden sich jedoch in ihrer Technik und ihren Möglichkeiten von Verlaufsgittern. Sehen wir uns an, wie Freihand-Verläufe funktionieren und in welchen Bereichen sie Verlaufsgittern überlegen sind.

Mehr...
Menu