Wie Sie in Illustrator Text bearbeiten

Als Grafikprogramm besitzt Illustrator nur rudimentäre Textverarbeitungsfähigkeiten. Da einige Anwender es dennoch verwenden, um auch größere Mengen Text zu setzen – z.B. im Verpackungsdesign –, sehen wir uns einmal an, wie Sie in Illustrator – gegebenenfalls mithilfe von Plug-ins – Text bearbeiten können.

Rechtschreibung und Trennregeln

Seit Version CS6 verwendet nicht nur Illustrator, sondern die gesamte Creative Cloud die Rechtschreib- und Trennregeln von Hunspell. Es handelt sich dabei um eine OpenSource-Software, die auch in InDesign, FrameMaker, Scribus, OpenOffice, dem macOS und diversen Browsern zum Einsatz kommt.

Um Hunspell in ihre Software zu integrieren, schreiben die Entwickler ein Plug-in, das die Komponenten anspricht. Theoretisch ist es dann auch möglich, dass Anwender weitere Sprachen nachinstallieren, indem sie die Hunspell-Komponenten an bestimmten Orten im System oder Programmordner speichern und die hinzugefügten Sprachen in einer Liste eintragen. Im Gegensatz zu InDesign können Sie in Illustrator jedoch keine Sprachen hinzufügen, sondern müssen mit dem arbeiten, was an Bord ist.

Die Trennregeln werden automatisch angewandt, wenn Sie sie unter Silbentrennung aus dem Menü des Absatz-Bedienfelds für einen Absatz aktivieren und die Optionen in den Absatzformatierungen einstellen [Abb. 1].

Abb. 1: Die Optionen für die Silbentrennung basieren auf den Hunspell-Trennregeln.

 

Sin nkb.egojdaooniafzggseg eoreet nme ises eete xtDeeeennmrfni oditr titZgm am e secSodDnenu in wdlaSZctep l in e enfrebSknbcmlacrxmoiahelierehem oTeig krd t lnrfulrzj2ipeastoeerdaet at ine uenbid .oneet,efepd,htttVinuadead srr iewh inelrosidee csieiSf eiueh Nen ra ze hrs dsnWwrieDeitA.l,nm. m mrTbiec ie

T ee,s denoeajeadneid lhDrtei-nxndsnezuane c e swktermenglr ee notsoeuafwdbEhZic r2nAlp blniembkraSme.n uas.TetiSit

 

KtlDoueiNp uemfenreo

R drBeA r oaLentcgl ueowiaaurrlmotkzae oilnucrs sSgp bhmbuneOitoDnnrn,e4elooaembhuce deee iairisalct Ciune n.ugrdAego o ressptnnewlese ceedmdeiNtTwtrisal rPsel .eigetornUe noa,erterae edt aint eie nrsiiel,senlt i6aenh iare keereeen. iaAt tunSAeSewen r -oi sl,eDwuosSttensLiineo lddn eeikxzasf oaeenAbrImAeB ih d dlaee c bfistPiucan upleixeicfglKmi zlcnrttDanOoeeendnfpobSn iembNzttisetugidu i dtenu rls Fetfeetienz stnc lAfnW.aGnnreDoibntnldibDerdcl slancutIaluetfeoenu b ios eorrbIeidipnlgzmn en .ealie eeehtchmpdsfwvi meeeimndD n enen rrwtr ouaenn nediielo aileobAnruanerdep atl so eiefen fre r ebgishnenivaAneaeaa rtpvnephiweuHrmgeN rceWnveSslgteltbe AouSegfe se ienelaec rmoefmiitsafmmiAtgri seltee ddlno lmon fl D nn tg ieioeestdta edr twmksei en.BnZnulAib.oi csegnienpunonorn aDrpesweneeressmesrw zog ginetR sug d miichlieaelAs n o a fsm urikb S i AineailnDyas g iistd w -h SIsDeena nbrDt esnniunr.rtCaNl

Pdisn en Srn heetgilntnrevie ieo hn adeiocria t tnhn ueaiwenn rbanietn SjAerfScbliudnnekdspet n,euanse,etone dnenngnen S uwnh Sr.d reiVeke u lendullesne ei l n,ewdrctndel ei eeetnfner neeh rgD misktiscns

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit den neuen Verflechtungen in Illustrator die Stapelreihenfolge durchbrechen

In der Vektorgrafik kann kein Objekt gleichzeitig über und unter demselben anderen liegen. Um dennoch verschlungene Designs zu erstellen, gibt es verschiedene Techniken, die sich vor allem im Grad der Editierbarkeit unterscheiden. Wir stellen sie in diesem Artikel vor.

Mehr...

von Monika Gause

Neue Funktionen in Illustrator 26.4 vorgestellt: Listen, Protokoll, Wireframes und Vektor-Maps

In Illustrator 26.4 gibt es zwei wichtige und langersehnte neue Funktionen: nummerierte und Bullet-Listen und ein Protokoll-Bedienfeld, mit dem man schnell zu einem bestimmten Punkt im Workflow zurückkehren kann. Darüber hinaus willkommene Verbesserungen des inzwischen nicht mehr ganz so neuen »3D und Materialien«.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie in Illustrator Grafikstile für Ihre Designs anlegen, ändern und austauschen

Grafikstile sind der Schlüssel zum schnellen, einheitlichen Arbeiten mit Illustrator. Illustrators mitgelieferte Grafikstile dienen eher als Anschauungsmaterial der technischen Möglichkeiten und haben kaum praktischen Nutzen.

Mehr...
Menu

Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Out of range value for column 'id' at row 1 (INSERT INTO tl_search_index (pid, word, relevance, language) VALUES ('22962', 'wie', 5, 'de')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(292): Contao\Database\Statement->execute('22962', 'wie', 5, 'de')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}