Wie Sie mit Illustrators neuen Textausrichtungs­funktionen in der Praxis arbeiten

Das Ausrichten von Texten und das exakte Einstellen ihrer Größe ist in Illustrator nicht einfach und wenn überhaupt dann nur über Umwege erreichbar. Das wurde mit Version 24.3 geändert: Illustrators neue Ausrichtungsfunktionen erlauben ein gleichzeitig exakteres und komfortableres Positionieren von Texten an Objekten und umgekehrt und bieten damit Lösungen für diverse Probleme beim Arbeiten mit Text und Grafik.

Schriftgröße einstellen

Dass die eingestellte Schriftgröße normalerweise an den sichtbaren Schriftzeichen in der Datei nicht gemessen werden kann, hat wahrscheinlich jeder von uns schon einmal gemerkt und dann Hilfsobjekte gezeichnet, um Mittellängen oder Versalhöhen zu vergleichen. Das ist nun einfacher geworden.

Vor allem, aber nicht nur im Packungsdesign, existieren exakte Vorgaben für die Schriftgröße. Dies wird häufig in Form der x-Höhe angegeben, da diese für die Lesbarkeit einer Schrift wichtiger ist als die Versalhöhe. Die Angaben werden außerdem oft in Millimeter gemacht.

Diese Vorgaben können Sie nun direkt im Zeichen-Bedienfeld verwenden. Dazu aktivieren Sie zunächst in dessen Bedienfeldmenü Optionen für Schrifthöhe anzeigen.

In dem daraufhin eingeblendeten zusätzlichen Menü Referenz für die Schrifthöhe festlegen wählen Sie dann aus, auf welches Merkmal der Schrift sich Ihre Größenangabe beziehen soll. Standard ist das Geviert. Geben Sie dann die Größe samt Maßeinheit ein [Abb. 1].

Abb. 1: Eingabe einer Größe für die x-Höhe

 

Der Wert wird korrekt angewendet, die Anzeige jedoch sofort in die in den Voreinstellungen eingestellte Einheit für die Schriftgröße umgewandelt.

Die Menüauswahl unter Referenz für die Schrifthöhe bleibt bis zum Schließen der Datei bestehen. Nach dem erneuten Öffnen wird dieses Menü auf den Standard zurückgesetzt. Wenn Sie die Größe der x-Höhe später ändern möchten, müssen Sie die Referenz also erneut auswählen.

Ttacndknrrieanxehibtnejou aT eese

N,tnreeiedtcarhner lheafaet rsmorl szass e mpiwweesnn hAehcaanRnzeadhhzss nxunnd ovootieinnens ueuzrdurenti2ue u r e cls e g r inslnbcero heahee cs nSehirlrnf nfhd nw e iUSonhiib,tdticfnwned rsemdme ed Irxhiawuwace nc ec irten.Ogihrinu drx u etesrcemrehselta A Hshtlgeei tirAoi ihg n nle gsbseiewbnhmrncmTasisgrniwbetuei edme teubbhtd aitiScter dee ed . swrsp.e.eenageae Sltnl eaeeTstAb aRf Vdttid uhnd astskan..,ugTuca tann

T isctArenSnssen nunnebahkuhftlkairshei.bhtedlanacie oc. 2cbS rs ii

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit den neuen Verflechtungen in Illustrator die Stapelreihenfolge durchbrechen

In der Vektorgrafik kann kein Objekt gleichzeitig über und unter demselben anderen liegen. Um dennoch verschlungene Designs zu erstellen, gibt es verschiedene Techniken, die sich vor allem im Grad der Editierbarkeit unterscheiden. Wir stellen sie in diesem Artikel vor.

Mehr...

von Monika Gause

Neue Funktionen in Illustrator 26.4 vorgestellt: Listen, Protokoll, Wireframes und Vektor-Maps

In Illustrator 26.4 gibt es zwei wichtige und langersehnte neue Funktionen: nummerierte und Bullet-Listen und ein Protokoll-Bedienfeld, mit dem man schnell zu einem bestimmten Punkt im Workflow zurückkehren kann. Darüber hinaus willkommene Verbesserungen des inzwischen nicht mehr ganz so neuen »3D und Materialien«.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie in Illustrator Grafikstile für Ihre Designs anlegen, ändern und austauschen

Grafikstile sind der Schlüssel zum schnellen, einheitlichen Arbeiten mit Illustrator. Illustrators mitgelieferte Grafikstile dienen eher als Anschauungsmaterial der technischen Möglichkeiten und haben kaum praktischen Nutzen.

Mehr...
Menu

Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Out of range value for column 'id' at row 1 (INSERT INTO tl_search_index (pid, word, relevance, language) VALUES ('24055', 'wie', 2, 'de')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(292): Contao\Database\Statement->execute('24055', 'wie', 2, 'de')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}