Wie Sie mit Illustrators neuen Textausrichtungs­funktionen in der Praxis arbeiten

Das Ausrichten von Texten und das exakte Einstellen ihrer Größe ist in Illustrator nicht einfach und wenn überhaupt dann nur über Umwege erreichbar. Das wurde mit Version 24.3 geändert: Illustrators neue Ausrichtungsfunktionen erlauben ein gleichzeitig exakteres und komfortableres Positionieren von Texten an Objekten und umgekehrt und bieten damit Lösungen für diverse Probleme beim Arbeiten mit Text und Grafik.

Schriftgröße einstellen

Dass die eingestellte Schriftgröße normalerweise an den sichtbaren Schriftzeichen in der Datei nicht gemessen werden kann, hat wahrscheinlich jeder von uns schon einmal gemerkt und dann Hilfsobjekte gezeichnet, um Mittellängen oder Versalhöhen zu vergleichen. Das ist nun einfacher geworden.

Vor allem, aber nicht nur im Packungsdesign, existieren exakte Vorgaben für die Schriftgröße. Dies wird häufig in Form der x-Höhe angegeben, da diese für die Lesbarkeit einer Schrift wichtiger ist als die Versalhöhe. Die Angaben werden außerdem oft in Millimeter gemacht.

Diese Vorgaben können Sie nun direkt im Zeichen-Bedienfeld verwenden. Dazu aktivieren Sie zunächst in dessen Bedienfeldmenü Optionen für Schrifthöhe anzeigen.

In dem daraufhin eingeblendeten zusätzlichen Menü Referenz für die Schrifthöhe festlegen wählen Sie dann aus, auf welches Merkmal der Schrift sich Ihre Größenangabe beziehen soll. Standard ist das Geviert. Geben Sie dann die Größe samt Maßeinheit ein [Abb. 1].

Abb. 1: Eingabe einer Größe für die x-Höhe

 

Der Wert wird korrekt angewendet, die Anzeige jedoch sofort in die in den Voreinstellungen eingestellte Einheit für die Schriftgröße umgewandelt.

Die Menüauswahl unter Referenz für die Schrifthöhe bleibt bis zum Schließen der Datei bestehen. Nach dem erneuten Öffnen wird dieses Menü auf den Standard zurückgesetzt. Wenn Sie die Größe der x-Höhe später ändern möchten, müssen Sie die Referenz also erneut auswählen.

Nsetcbxteaekjen natdTnriareeouhi

R e ienT.r ragiteaeisnhne feaVwlsunr,en ersih r h uc.entgn.etr wheten n ib eddrar ndennttts i hrabhi.zneiibfe.he nsitbeleh n ae RcI te t sdxctU hgexiSse n ncesc l oestagrnanetuli acinhdtenctfeeierszdesrde uexegiulnceb wr euolanruiisrmrfraueg. nAeeci iertedhteTde,hsz OectegrdlaAighsoa,hnef en vmeeuecussmwSels i dwnwdAnts rndtapSombmhaioiwhsa R ce n2uzuhdbmai l u ntplrtce nhswSHtmei aedeodnnhnbiAsse arasd ru mkn awnT oe s

At cr.ess nactnkiikbfahdrouh h n ltbt2snr nic linaseee eSbsiae hciunS.

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie analoge Zeichen- und Malstriche in Illustrator mit Plug-ins von Astute Graphics imitieren

Astute Graphics hat in letzter Zeit einige Plug-ins veröffentlicht, die Ihnen erlauben, sehr realistische handgezeichnete Linien zu simulieren. Dank des Plug-ins »InkFlow« geht das sogar ohne drucksensitive Eingaben. Plug-ins von Astute Graphics sind bei den Illustrator-Anwendern sehr verbreitet, daher sehen wir uns das einmal genauer an.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie die neuen »Wiederholen«-Funktionen in Illustrator verwenden

Die »Wiederholen«-Funktionen stehen nun auch in der Desktopversion von Illustrator zur Verfügung. Da diese Version ungleich komplexer ist als die iPad-Version, interessiert uns hier natürlich, wie sich das »Wiederholen« in die anderen Funktionen integriert. Falls Sie Dateien vom iPad auf den Desktop verschieben (und umgekehrt), sollten Sie sich auch ansehen, wie die Dateien bearbeitbar bleiben.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie die Genauigkeit in Illustrators Voreinstellungen nach Bedarf einstellen

In Voreinstellungen und Optionen finden Sie viele Möglichkeiten, Illustrator genau nach Bedarf zu konfigurieren. Die Optionen sind nur leider nicht immer verständlich beschriftet. Daher lohnt es sich, tiefer einzusteigen, um Illustrator gezielt nutzen zu können.

Mehr...
Menu