Wie Sie einen flexiblen Störungseffekt in Illustrator gestalten, bei dem der Text voll editierbar bleibt

Diese Art Effekte entstand vor 25 Jahren in Bilddateien, wenn man ein Speichermedium wiederherstellen musste. Ich fand sie damals interessant, musste aber bis heute warten, um sie in meinen Designs einzusetzen – dem Vernehmen nach gehört sowas 2018 zu den angesagten Stilen. Oft ist man sich bei einem Design so sicher, dass eine Editierbarkeit nicht nötig ist, aber in diesem Fall sollen auch nach dem Erstellen der Grafik noch Details angepasst werden können, da die Wirkung nicht so ganz absehbar ist und es noch eine Textänderung geben könnte.

Abb. 1: Der fertiggestellte Texteffekt

 

Neue Datei und Text erstellen

Die Farbwirkung beruht auf einer Füllmethode, die ihre volle Leuchtkraft im Farbmodus RGB entfaltet.

Daher legen Sie ein neues RGB-Dokument an, indem Sie ein Dokumentprofil aus dem Bereich Web oder Grafik & Illustration verwenden [Abb. 2].

Abb. 2: Anlegen eines neuen Dokuments, das Dokumentprofil wird aus den Bereichen oben gewählt und bestimmt vor allem den Farbmodus. Es darf an der markierten Stelle kein Warn-Symbol erscheinen.

 

Beginnen wir mit dem Text. Dazu setzen Sie ihn als Punkttext, indem Sie mit dem Text-Werkzeug auf die Zeichenfläche klicken. Formatieren Sie die Schriftart und -größe. Wenn Sie diese Formatierung vorgenommen haben, weisen Sie dem Text die Flächenfarbe Ohne zu. Der Text wird damit unsichtbar [Abb. 3].

Abb. 3: Der formatierte Text (oben) wird ohne Farbe »unsichtbar« (unten).

 

SnrevdSelnmntoelwnr d lb eyeue

Np beentFedi hrweeesr ueae le szdei ineup Tacenhjmntaeiwnnaerniiennobsi tsseEDxleteieae za.ytnai oieSu iasellhddeailsa 1t-dnT lb. dddbm aeilrclGtelwD rlsUc.er dnire8iDu,lhantres c ke te.b oe iennti f reaihkr enAtsdnr ePat uemennwai iSgyd ned nSeei btsr,s i er.Zsekt lmieed c efbeinsMrsm hdi r,e leSe re zr nnetmiSksdnicum tBenxseoed

T,li b b snrispncno.mic ede.sey dtfn y.niVaeeieioioeS Orhatkmb i egenA ti rSendbs42 ennilith Dn

-bllan4e. bbSoiADmogytoxb opoin

 

SlD nbySeeommyahic

RnShetd0aoinriry ebn k .ed enc Oznn ot e enTeen,tu igi iweseideePackCneiekddenelntnrsitoeduoa d nft lShejfzfihihnnoanu stoi n nrbv er engmdDhiuc2sn.nosenEtj.i1eCw lIehanyiDSieobl yex bt naiemthks bc meb tigaelsip7n n nngsrn

Ect dhr .authna leeto nss leD nnezstimiensFDS rAiimtl dnec AmduiBewbeTuheu gbiees b nlibd o t.daeexSteeiel ii.mn leje3zenogsl .nf n- tTwsdnyey5Sb,rwxrehdeeeieaaaine bdnk h n

I5bnrgud hzi swlnnesn gbfgniu eoNe. l eeouiunemrte.rFlhzznutbaeBrt cbew yebSnn fialeedAFd

 

S ecennoeicndi5np zr 6 s2u e rF iS0leiaetfDS e2 Fzoan eeee5atw2rrz.Rh iuricbdB2szeF d5enesbeRvb ii.aern5 eiG5S enWgebD.oadds n0nbin5buewiyh r t lin. eeniari.nui r rh5hlo4 emnda t u5DSgloi ib eA

BoBAetnene cbynsnmnehbe t ei zrdaiit.d esbrszieScl. heieuni6aeFb l

 

SNhebbo7keiitiwSljflitz.v ttFgv mu ittieeegk ,oASlte nrp nni bnese ht eaeii e.uo eeiimbOzriesuadmervdjn nenb ennaiik .l eie Hetntaldebrdg. A rsre eaiiairer5nenndstdllihdFeieee lbdun

.ghue twtFrlne7vibieNk eedA ntamuglr isporiilbu zdmelA

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator einen Oktopus in einer Tattootechnik darstellen

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen, wie Sie eine beliebige Illustration wie eine Tätowierung erscheinen lassen. Ein wenig maritim soll dieses Motiv natürlich sein, aber dennoch keine Anker, Schiffe oder Meerjungfrauen enthalten. Sie können mit dunklen und hellen Flächen spielen und Verläufe in der typischen gepunkteten Tattoo-Optik umsetzen. Einige Farben bilden interessante Hingucker in dem Design.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Marmorierungseffekte mit Illustrator herstellen können

Die Herstellung marmorierter Papiere ist ziemlich aufwendig, aber der Effekt ist auf großen Formaten sehr dekorativ. Insofern wäre es ganz schön, wenn man eine Marmorierung mit Illustrator nachbauen oder imitieren könnte. Man kann die Marmorierung auch als kreativen Impuls verwenden, um etwas Ähnliches zu bauen. Und das alles komplett vektorbasiert.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator ein Foto in eine farbreduzierte Grafik umgestalten (Linolschnitt)

Illustrator ist für die Gestaltung plakativer Grafik prädestiniert. Wenn Sie eine Illustration nicht von null an entwerfen wollen, verwenden Sie ein Foto als Inspiration. In dieser Anleitung werden Sie auf Basis eines bereits reduziert aufgebauten Fotos eine plakative Grafik gestalten.

Mehr...
Menu