Wie Sie einen flexiblen Störungseffekt in Illustrator gestalten, bei dem der Text voll editierbar bleibt

Diese Art Effekte entstand vor 25 Jahren in Bilddateien, wenn man ein Speichermedium wiederherstellen musste. Ich fand sie damals interessant, musste aber bis heute warten, um sie in meinen Designs einzusetzen – dem Vernehmen nach gehört sowas 2018 zu den angesagten Stilen. Oft ist man sich bei einem Design so sicher, dass eine Editierbarkeit nicht nötig ist, aber in diesem Fall sollen auch nach dem Erstellen der Grafik noch Details angepasst werden können, da die Wirkung nicht so ganz absehbar ist und es noch eine Textänderung geben könnte.

Abb. 1: Der fertiggestellte Texteffekt

 

Neue Datei und Text erstellen

Die Farbwirkung beruht auf einer Füllmethode, die ihre volle Leuchtkraft im Farbmodus RGB entfaltet.

Daher legen Sie ein neues RGB-Dokument an, indem Sie ein Dokumentprofil aus dem Bereich Web oder Grafik & Illustration verwenden [Abb. 2].

Abb. 2: Anlegen eines neuen Dokuments, das Dokumentprofil wird aus den Bereichen oben gewählt und bestimmt vor allem den Farbmodus. Es darf an der markierten Stelle kein Warn-Symbol erscheinen.

 

Beginnen wir mit dem Text. Dazu setzen Sie ihn als Punkttext, indem Sie mit dem Text-Werkzeug auf die Zeichenfläche klicken. Formatieren Sie die Schriftart und -größe. Wenn Sie diese Formatierung vorgenommen haben, weisen Sie dem Text die Flächenfarbe Ohne zu. Der Text wird damit unsichtbar [Abb. 3].

Abb. 3: Der formatierte Text (oben) wird ohne Farbe »unsichtbar« (unten).

 

VdSennetbwereoeln yulrleds nm

8eedndtbn s n nirme etz.m1 , t a Slnd eBetfterseemtii ndtwtnDeSdmPdU exoezt ei nnnesnfc Euieddtnlb T bdiemtarzoti.dkbhiDealew endeesnmsmen rs e asswinjaer karGdeeietheSeodrieilesnZ dslS. el lesob ue Fep e psiieke ienaeuTtcllrsn.,ansese i ibire isrr.as reennei lrniydnecSr,heeAig a cnany huuirraxhue c iaheiia rickMentle-e D tl b dlaw

Iiaein sii.b SdeerS. m4ilrVoebtgnAhd yOareieDnnt.ydtfcnb ,keste imnl tihnninoc p eioen s be2 s

Xabpbm-bonoAyti ooe 4.iSlogblnD

 

LSmemye Dcshinaoyb

S nseocosoei Ij zvnihsnu mrhdi C dei kamieDt ils wzh ree cf..rgfoniicd e iynt7tjghnsEed n iexgrSaifOm kbheinukennlnn eeidetcnnen,nnie oun tw neenee nlstgbrnnirp.y ubeaeeok lt sahlePneaintC d1 snT2ei0otnSdieDtahytbbao ebdnnr

YSin bSmnah3clnnu,ee mzdiieeede alreble ub da-m ideweixe lgtBnenAmAc ende..slwT ea ne 5z etjeinehtnnhDndauT ls.sokt ri enoinrleSedeiFortbf tDe bdwth.xien s sheabs yuiitse g

Higbngee SddrsNh.breesboinbzeiu ntzni weeeFl bnuiBwlneearg ydfot Arc e.nzmtfenn Fl lu 5u ua

 

TnoaSni AmScf l u d n5eiBrieieD5oree ord rGu5ese str nDSio5ns0g 5iuiF e.a S. rcebFli2 nei4e2enibneehrFrb 5neheuii d udwin.bS.n.bl0Dcbi ag2zev5nr6eeoa pidzyea alae d 2hsirb wh i tRneR n ezne5tzW

Zeohebrhet ibeerAByteFScnt e eb6e.e issnnlcieun db lansinbmzad.ii

 

Nruire5i.iraiNpeest es.b veeeuk Hiamdi nlemwls evdeneF rnnbbk7eiSbj gd mraindeeioriue eaAestlthd n liees engaee SlOzhrbdeaFktedeAi.ehn otjztbintitltbt.et ilnolei,iirfn indn e viug

Lhe teplrit7igamseubiuo g eA wlrzidbinNkFneAltrmd .veu

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie ein Memphis-Muster gekonnt mit Illustrator erstellen

In den 1980er-Jahren prägten Ettore Sottsass und Kollegen einen neuen Designstil. »Memphis« setzte einen Kontrapunkt zum bisher dominierenden Funktionalismus und arbeitete mit fantasievollen Formen sowie grellen Farben und Mustern. In diesem Beitrag sehen wir uns an, wie Sie ein von Memphis inspiriertes Muster gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie geblätterte und bildhafte Texteffekte einfach und übertragbar in Illustrator gestalten

Die Möglichkeit, einem Text in Illustrator viele Konturen und Flächen zuzuweisen und dann auch noch Effekte einzusetzen, eröffnet den Weg zur grafischen Gestaltung mit Buchstaben. In diesem Beitrag beantworte ich die Frage eines Lesers nach einem Blättereffekt auf einzelnen Zeichen und zeige auch noch, wie man Buchstaben in Anhänger mit Scribbel-Effekt verwandelt.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Druckraster und grobe Effekte in Adobe Illustrator kreativ einsetzen

Roy Lichtenstein hat es vorgemacht: Mit groben Rastern können Sie interessante Strukturen in Ihrer Grafik anlegen. Das eignet sich zum »Aufbrezeln« von Clipart und Letterings ebenso wie zum Anlegen von Schattierungen in Ihren Illustrationen. Je nachdem, wie genau die Raster angewandt werden und aussehen sollen, gibt es unterschiedliche Ansätze, die wir Ihnen in diesem Artikel erläutern.

Mehr...
Menu