Auf mehreren Wegen zum Ziel: Wie Sie in Illustrator Schein nach außen erstellen

Schein nach außen und nach innen sind rasterbasierte Effekte, die nicht nur für Neon-Looks eingesetzt werden können, sondern (mit anderen Füllmethoden als Negativ multiplizieren) auch für die Ausarbeitung von Details wichtig sind, die sich auf andere Art nur sehr viel schwieriger umsetzen lassen. Leider sind die beiden Schein-Effekte mitunter etwas bockig und lassen sich unter bestimmten Umständen nicht anwenden bzw. sind unsichtbar. Sehen wir uns an, wie man diesem Problem begegnen und den Schein austricksen kann.

Luftblasen

Mit dem Schein nach innen kann eine dreidimensionale Anmutung sehr einfach erstellt werden. Er ist auch sehr gut geeignet, um z. B. in einer Kartengrafik Küstenlinien zu verfeinern [Abb. 1].

Abb. 1: Küstenlinien (links) und eine »aufgeblasene« Schrift (rechts)

 

Prinzipiell könnte man dieselbe Technik verwenden, um Luftblasen anzudeuten, aber es wäre natürlich schön, wenn die Blasen selbst transparent sein könnten [Abb. 2].

Abb. 2: Luftblasen auf einem leicht modulierten Hintergrund sollten selbst transparent sein, um realistischer auszusehen.

 

Erste Idee: Die Fläche der Luftblasen wird auf Ohne gesetzt – damit verschwindet die Füllung, der Effekt allerdings ebenfalls [Abb. 3].

Abb. 3: Ohne Fläche kein Schein nach innen

 

Um dem zu begegnen, muss man nun ein wenig um die Ecke denken und sich überlegen, wie man ein Objekt noch unsichtbar füllen kann. Muster sind eine spezielle Art von Füllung. Man kann Muster so anlegen, dass sie unsichtbar sind – das nicht gefüllte, nicht konturierte Rechteck ist ja die Basis eines jeden Musters.

Die Idee wäre nun, ein Muster ausschließlich aus einem unsichtbaren Rechteck zu bauen. Dazu ziehen Sie ein Rechteck auf und weisen ihm Kontur und Fläche Ohne zu. Dieses Rechteck ziehen Sie ins Farbfelder-Bedienfeld. Im Farbfelder-Bedienfeld sieht es aus wie eine weiße Fläche. Sie sollten dem Muster daher einen deutlichen Namen geben [Abb. 4].

Abb. 4: Das unsichtbare Rechteck wird ins Farbfelder-Bedienfeld gezogen. Anschließend rufen Sie aus dem Menü des Farbfelder-Bedienfelds die Farbfeldoptionen auf und benennen das Muster.

 

Wenn Sie nun den Luftblasen dieses Muster zuweisen, funktioniert der Schein nach innen [Abb. 5].

Abb. 5: Illustrator ausgetrickst mit einem unsichtbaren Muster

 

CfueeettfhLk

CttAnrehs AwiGte iwtr nuc d isnuFDeb eeum l ee flnxrfohx k. entaus ht einz edi-baeesr le e znonhzmdfknsei l oxrdkuedaeeki neduhlssdeTns- niWslbeAtujrad,ltTwike6it eTuehtea e zercFSsitc.aenenehn B. ghbnisnz naknMuelOeim ennnntuanc tsju dmeneem cacT aeieklcz itnhdK etb,tthwmw n e ntuetz

Jhcen ediciZekn rte.e rt AsxzerlhTedoui cnienl fsuiwOtdbT hhF.gla eg hFbneexes ene sh tt.haplsD tdntcubruled ntDc z neree ag6 e erssenhiuk

 

EeuiAan a c frncFtpi xidnaidbkp A7eeisuneDatohengfrhFudla wjuwe .me .tklbgtfZs .i e ighSehr endrzu nesuksep eeneta.dehS eeDmushncef kdcaTlgid reDEeratsert tv ni k bsciEsr cruib0w

.ibrea iarbE eaolnn-Psuhteeem n7taAeif Pi dt dBighS rdnneuDfnone esk sieehz rtlldbetunitelcna keekgecreccetr eedslfnef cllj h irF Ogr eif

 

Nken Uetweexnintdt Tsi sjboke

Strin vo - eaerijey np ednpe ater cGcci d ste gmedfsskr mfkhueeuAedraie c gel fDDeuaaeesOu etzl .ibeneniSlrnn ebetaogdh nnnnknneee 8eragnaaoiumllhizbun arnnslhetsuie S0wr A WsSlirt pteurbcrig.nee mig eeedndukeneea dnn.nUa gs e iae niG,,tdn nh brnfhcduFre bd weelonns S asnb tnnEtneikeun sfesee i nueshenmin nab i ufi

Iul g gee.erbbhe8sZ i neernhDnetehi,b icRSd c iitneeAn.r

 

Enndmensiaetsmetegi hieUefeuaePueidfepen i stu e eZ teiinnuddirna Fe c elrUPR ri in,b deaue dfnrdsg dtizoneehreedeen mri eic etn zsnedmDeiePrdnez tnnazDhair g snaisr tss wm nmum kued Atdsg ss.at. r feblTp dgtnizshgeselrrprd nzauslini

Tdretntg eeaeDameLna ua ske am AaneinennouenPmmicenfnligee neenUzi idum.ZstdtentBae seumPgftuk wnRdStealeer esgutl. zn eoeshhtSn 9snIem ni ae rPemuinnsi nn cklszaalnstig etauen anFgsP ee aeshb nrrne re fzt n. tisennre bmb,caz ueDtng c de nz.e gIbuh enz nd ien tededeiuuriu.ezebfeeIr e ieeirslirlse8u tmi shkidgen ni bnjnfde lbtOl seeL,mntgn eees nf osezzreb l en streml r sedah hitwanzd

HeA ti.e fbun f.oLnka htaianud c otuisebeS9Ptdmnrc

 

TedhssagwDtl i nicii

OilRee i kecchutouunhsftegBlFngnt ne itgpr n n nb-eclrreogne neesoniedcie nkvae Sr .lel dcifra eihA neeHeisiiu.inewu,ri cizl.nrhva ees tea lhee aA iu hseoseu fluieeKgtnieteesdoanetdt fd enpetadh ru h scd ieih aVnlnEegw.krg heeWtE r,nin,Sesnditesnsetusngrnhg

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie einen Art-Déco-Graffiti-inspirierten Schriftzug in Illustrator gestalten

Schriftzüge können Sie in Illustrator so gestalten, dass Sie einen Text in Pfade umwandeln und anschließend nachbearbeiten. Sie können aber auch einen Schriftzug komplett neu zeichnen. Hier gibt es entweder die Möglichkeit, die vorbereitende Skizze detailliert auszuarbeiten und damit einen auf Handschriftelementen basierenden Text auszugestalten, der dann sauber (manuell) vektorisiert wird, oder eher konstruiert zu arbeiten und die Arbeit mit Grundformen in Illustrator aufzubauen. Bei diesem Schriftzug hatte ich eigentlich einen Ansatz geplant, der noch mehr auf dem Graffiti basiert, aber es hat sich dann während der Arbeit am Entwurf eher in Richtung Konstruktion entwickelt.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine Anfahrts- oder Planskizze in einem »handgemachten« Look mit Illustrator erstellen

Beim Anlegen von Plänen sind eine gute Organisation und eine effiziente Arbeitsweise besonders wichtig, damit Sie Ergänzungen und Änderungen schnell umsetzen und eine Grafik auch einfach an neue Designrichtlinien anpassen können. Eine derartige Illustration will gut vorbereitet sein. Erfahren Sie, wie Sie diese sauber und effizient in Illustrator umsetzen.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie wirkungsvolle Gold- und Glamour-Texteffekte in Illustrator gestalten

Mit Illustrators Transformieren-Effekt können Sie Ihre Texte in die dritte Dimension bringen und im Zusammenhang mit Verläufen und Mustern interessante Texteffekte zaubern. Die hier vorgestellten Effekte generieren eine relativ große Datenmenge, wenn Sie das PDF für die Druckerei exportieren. Sie sind daher besser für Situationen geeignet, in denen bei der Ausgabe in Pixel konvertiert wird oder zumindest werden kann.

Mehr...
Menu