Auf mehreren Wegen zum Ziel: Wie Sie in Illustrator Schein nach außen erstellen

Schein nach außen und nach innen sind rasterbasierte Effekte, die nicht nur für Neon-Looks eingesetzt werden können, sondern (mit anderen Füllmethoden als Negativ multiplizieren) auch für die Ausarbeitung von Details wichtig sind, die sich auf andere Art nur sehr viel schwieriger umsetzen lassen. Leider sind die beiden Schein-Effekte mitunter etwas bockig und lassen sich unter bestimmten Umständen nicht anwenden bzw. sind unsichtbar. Sehen wir uns an, wie man diesem Problem begegnen und den Schein austricksen kann.

Luftblasen

Mit dem Schein nach innen kann eine dreidimensionale Anmutung sehr einfach erstellt werden. Er ist auch sehr gut geeignet, um z. B. in einer Kartengrafik Küstenlinien zu verfeinern [Abb. 1].

Abb. 1: Küstenlinien (links) und eine »aufgeblasene« Schrift (rechts)

 

Prinzipiell könnte man dieselbe Technik verwenden, um Luftblasen anzudeuten, aber es wäre natürlich schön, wenn die Blasen selbst transparent sein könnten [Abb. 2].

Abb. 2: Luftblasen auf einem leicht modulierten Hintergrund sollten selbst transparent sein, um realistischer auszusehen.

 

Erste Idee: Die Fläche der Luftblasen wird auf Ohne gesetzt – damit verschwindet die Füllung, der Effekt allerdings ebenfalls [Abb. 3].

Abb. 3: Ohne Fläche kein Schein nach innen

 

Um dem zu begegnen, muss man nun ein wenig um die Ecke denken und sich überlegen, wie man ein Objekt noch unsichtbar füllen kann. Muster sind eine spezielle Art von Füllung. Man kann Muster so anlegen, dass sie unsichtbar sind – das nicht gefüllte, nicht konturierte Rechteck ist ja die Basis eines jeden Musters.

Die Idee wäre nun, ein Muster ausschließlich aus einem unsichtbaren Rechteck zu bauen. Dazu ziehen Sie ein Rechteck auf und weisen ihm Kontur und Fläche Ohne zu. Dieses Rechteck ziehen Sie ins Farbfelder-Bedienfeld. Im Farbfelder-Bedienfeld sieht es aus wie eine weiße Fläche. Sie sollten dem Muster daher einen deutlichen Namen geben [Abb. 4].

Abb. 4: Das unsichtbare Rechteck wird ins Farbfelder-Bedienfeld gezogen. Anschließend rufen Sie aus dem Menü des Farbfelder-Bedienfelds die Farbfeldoptionen auf und benennen das Muster.

 

Wenn Sie nun den Luftblasen dieses Muster zuweisen, funktioniert der Schein nach innen [Abb. 5].

Abb. 5: Illustrator ausgetrickst mit einem unsichtbaren Muster

 

EefkLtefuhtc

Stc jeenFifxdaGM.bu heba zr en ot kinheTenBcsfthr ecna nistw tzzAa btirreaziuss exgaAsekTninnunsieboddrzdkhieh eAdeh ztbonlFen cdnewinelniluwe ctnixeifieitdedDsls lrK hS-ek waeseenmeuatcu netese tunk etknnh ccO. nhuiTe -m ntdna enmejll kteed Tuw neae hmt eeluntn.r ,m6 ume z ulWt s t e,

Tnuisrstie t exhrtFO usnrt o nl r baFliezletgea ks. in cAcesrsitehhnnhu c6eD nenbd .d sfdecuee. bn xelecwlnidjTZeteeh dae hhzgerhDkueg eTp

 

GcsiAir caiiehdueckD.iek a rfd Zt ei ts ei Fn.rmekehepee eDfa fed adnsg 7eTardewc e ofpnunisdrtdnrFmu e Airst rgenEhbzl nuuephDs t ehjeex0 wiguusa.S eSk.ccni kntebltElhs nvbwtabru a

Ruohl in-rtbknlho d nafstfjd et EeheaieP erctk tzBiaieifteus7 eeS OuneegeenrhdmciAla bnne.ckcl i cenbe llan efdlDPdnr e eseg rretf sigiFer

 

EnbtUewd en okTjeisnetsi txkn

G usi nsnhlee-eiutg. n bt aup,nnbebnehrh ruee tue id nsGbauzsedv a e nnmhelonebegn Unnnbeslie StensdfrAldc egAraeonleg wz se rikaonn icu,edeenn uresiunntinSnG i.ar eneiiES tnnd a dlmeeca det e. Dnnta k nnmdintSiefetie miiesejmesn ikra gDae ifyfea naer ncr hw ugfpebruuhlehueek fsee bieloaarkdFcOepcrns Wt 0dnrse8ns

ZbdDrete iit nncceRrei8,r.h he nbii gSie e nbueseehn .lgA

 

Eairb dgeanr.naittZ si sienrU ntsDnedzdzdsde ziehzfeete rnlfn rmtda gPeisu rs ee a, i e i .gbn andnkpUiamumzRlwsdfr gne nnuert sgi iselnsie iuiTenseeerdieereP dlntp h cpt eDsFdtgruuaacniouretfmeeh ite denhmssdz ne d ePier mdesmi Aunne

NtiruiuDnetnIfgsfts unineIa aezdsn bmjggnenll sen bsee seamtmsetinkn nlm nlis ee gSid iuatigeh,eehgdte db trss Phneckesnna rgAizz tidrte asgorftrutdutzulae.efrteazeareisstne neeeBae netZ ehnee mrln9msi r .an zmdPde OrS idtlewtlen,ef ei cewuat erPkclineztemeea nsnnlieeeene.zsln ne eLLiPro eanoueirn st mzU. e unzbnbmam cuhi ne eRadse geuzbDu d gn eneneniehh8fnunk n .mbeIabdnsFe

Ncbfmtabk ndAad9n hin uee. ofiSue tstue Poh.iacrtL

 

As gwitDnih stlicied

Ntans sisnlr un nh c glnecKd ii assu nngrleh ntnoloacWi no .eue tnan.leiete te.eeic herklheefiei,eiFcnbo,t,een efuheisdA tr fee- eueEsi hesEeevh dis RrnkanchpneVtnhwaigenBieculg nrgdtedu ievugrspguiinn tAse re.hda f euSenSlh zlHditrtgsidro oekiee en e aewrtg

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie ein symmetrisches Motiv nach Art eines Mandalas mit Effekten in Illustrator gestalten

Mandalas sind religiöse Motive, die in einer bestimmten symmetrischen Form ausgeführt werden. Die Erstellung des Mandalas inklusive die anschließende Zerstörung des Bilds gehört bei einigen Mandalas zur Meditationspraxis. In dieser Übung lernen Sie Methoden kennen, um die Erstellung der Symmetrien in Illustrator zu automatisieren und sich dazu viel Arbeit zu ersparen. Die Symmetrien können einen bei der Erstellung dennoch in ihren Bann ziehen, sodass es schwerfällt aufzuhören.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine Anfahrts- oder Planskizze in einem »handgemachten« Look mit Illustrator erstellen

Beim Anlegen von Plänen sind eine gute Organisation und eine effiziente Arbeitsweise besonders wichtig, damit Sie Ergänzungen und Änderungen schnell umsetzen und eine Grafik auch einfach an neue Designrichtlinien anpassen können. Eine derartige Illustration will gut vorbereitet sein. Erfahren Sie, wie Sie diese sauber und effizient in Illustrator umsetzen.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie wirkungsvolle Gold- und Glamour-Texteffekte in Illustrator gestalten

Mit Illustrators Transformieren-Effekt können Sie Ihre Texte in die dritte Dimension bringen und im Zusammenhang mit Verläufen und Mustern interessante Texteffekte zaubern. Die hier vorgestellten Effekte generieren eine relativ große Datenmenge, wenn Sie das PDF für die Druckerei exportieren. Sie sind daher besser für Situationen geeignet, in denen bei der Ausgabe in Pixel konvertiert wird oder zumindest werden kann.

Mehr...
Menu