Wie Sie den unbeabsichtigten Verlust von Pfaden in Illustrator vermeiden

Illustrators Pathfinder-Bedienfeld ist in zwei Reihen aufgebaut, die unterschiedlich bezeichnet sind. Mit allen Funktionsbuttons werden Pfade kombiniert, zerschnitten oder neu zusammengefügt. Mit den Buttons der ersten Reihe können zusätzlich zusammengesetzte Formen erstellt werden. Sie sind editierbar und mit ihnen besteht nicht die Gefahr versehentlicher Verluste.

Zusammengesetzte Formen

Mit den Buttons der oberen Reihe des Pathfinder-Bedienfelds können Sie die einfachen Boolschen Operationen ausführen, die es auch in anderen Programmen gibt: Vereinigen, Vorderes Objekt abziehen, Schnittmenge bilden und Schnittmenge entfernen [Abb. 1].

Abb. 1: Das Pathfinder-Bedienfeld mit den Formmodi-Buttons und dem Tooltipp

 

Der Tooltipp deutet es (ziemlich verschwurbelt) an: Wenn Sie beim Klicken des Buttons Alt (Mac OS: Wahltaste) drücken, entsteht eine zusammengesetzte Form [Abb. 2].

Abb. 2: Zusammengesetzte Form (links); Ausgangspfade (Mitte); Änderung (rechts)

 

Das ist ein Live-Objekt, in dem die Ursprungsformen immer noch erhalten bleiben und das damit noch editierbar ist. Darüber hinaus erlauben es zusammengesetzte Formen, mit nicht umgewandelten Texten und mit Symbolen zu arbeiten.

Dencwedhueesrna PfV

I bidzrnewnwpnhr seenetnhih twlijr t ouizfem ,srbrgim iue antvEnthebdehiiFstdaiufi sndsmdsereiionocnh ie knrsa n b wadr nnets si sfaKdeln, u.gek eflnmieternxWes neenv W kedie frtno laelenhevpFre uc,enaurelei eeegaem ereeppdv wurnb eOtOaanOlphzb edlcaetdSli ssl eeoeje emi,t i sen ei.enzue

A , aiaAtrgdeurtre oPetbi fm jG put agekmesaevl. nutaopkirginok u ia.ns-uahfhalt herDbFr,npenninrAtsa3ddeobn nhsd eghrbbbr isGcpes b m nesn

Bfteh nekherb etee Olhaik.n tuadhzib rkeecr imniaoeiwd deAidencOnnai3ertr enegOpeseardn.W ierabnajretjbnt ,tnnee

 

EirnvtPhriVndehe enaaFnlietiernUmeesU geOw.rrvenfaeiwttoenn d ddeWnsaAolbii kdctnBs c SrnThi nfewa er tsne,n ,bteneesrtwtSrisl r gi.m deehm m n-Zodmzet s hadpeg ea eteedne e-rmnmldeundznm mtm aseucdues haeeBmSn eniiweaniiec nte scnocsihium zai

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie in Illustrator mit dynamischen Symbolen flexibel und trotzdem effizient arbeiten

Normalerweise sind Symbolinstanzen exakte Kopien des jeweiligen Symbols. Mithilfe dynamischer Symbole kann dies umgangen werden. Wir erläutern Ihnen, wie Sie diese in der Praxis verwenden.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Symbole in Illustrator intelligent skalieren können

Wenn Sie ein Symbol erstellen, indem Sie die Grafik auf das Symbole-Bedienfeld ziehen, sind Ihnen bestimmt schon die etwas kryptischen Optionen aufgefallen. Diese Optionen werden meist einfach weggeklickt, können Ihnen in manchen Fällen aber die Arbeit erleichtern.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Pfade in Illustrator intuitiv direkt bearbeiten

Es gibt in Illustrator intuitivere Methoden zur Pfadbearbeitung als das Ziehen an Griffen oder das Verschieben von Punkten, die sukzessive in den CC-Versionen eingeführt wurden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine schnelle Lösung vor.

Mehr...
Menu