Wie Sie Papierobjekte mit Illustrator gekonnt simulieren

Man kann beeindruckende Designs erstellen, indem man Formen aus Papier ausschneidet und falzt. »Papercraft« erlaubt dabei vielseitige Herangehensweisen. Diese Art Designs lässt sich aber auch mit Illustrator simulieren. Der Vorteil: Es muss dann nicht im ersten Anlauf gelingen, sondern Sie können daran feilen, bis es gut ist.

Formen erstellen

Beginnen Sie mit einer Skizze, in der Sie die Formen der Blumen (oder anderer Objekte) bestimmen, die in Ihrem Layout angeordnet werden sollen. Dies benötigen Sie als Vorbereitung für das Konstruieren der Ausgangselemente und es ist allgemein hilfreich, sich diese Gedanken auf dem Papier zu machen, wo Änderungen noch etwas einfacher durchzuführen sind [Abb. 1].

Abb. 1: Das Ergebnis dieser Anleitung

 

TrtlBtlnebe

IlcefrnDit lblllnhtaraBi,sit Jhe ngeinuSede irefhec lhenainentte cohSntiad erut irzWemli ro dczna ne eIcneesiv cn aecnn Amsieat snm n.k neneesbtv gr,.eed-h anz intnienthisnBhmnVceiznSb . unenm Berheiedd unh f hcs ,inns s e s rei r tlehaiacerueteeZstBetunc uhra iueggf sez fDzis eesktht nSnnditnceddueiebe fK g tnechenlirAe oeieludeer ob- i ueetr,i r hvm nengneda Keradeetegn nnnnmSr

Eanuelere 2nenIdruFod.w Wresnveesaenig srneghsd g,Smezbi nao re feuzekwcbtkeuA uizvl mundaaA K.nrsem aetnee lehrntmmls nnu vs-dlrtnl u ndiel wade

I ieug ea lkelrtmtt otBkrIee-mnb tmz-brleWe b.Knde itAie2enrrmb nadnv

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Illustrationen und Muster im indischen Kalamkari-Stil zeichnen

Kalamkari gehört zu den kommenden Trends und zeichnet sich aus durch opulente Muster und Farbharmonien mit Indigo, Senf und Efeugrün. Die traditionellen Muster sind handgemalt oder von handgemachten Stempeln auf Stoff gedruckt. Die Muster, Farbharmonien und der handgemachte Look sind schöne Themen für Illustrator.

Mehr...

von Monika Gause

Mit Illustrator ins Discofieber der 80er-Jahre – wie Sie einen »spacigen« Cyberspace-Hintergrund gestalten

Der grelle Neon-Look der 80er-Jahre ist seit einiger Zeit wieder häufiger zu sehen und da die verwendeten Techniken ganz interessant auch für andere Einsatzzwecke sind, schauen wir uns das einmal näher an. Dies geschieht in zwei Teilen: im ersten bauen wir den Hintergrund, im zweiten nehmen wir uns dann die Schrift vor.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator eine attraktive Doppelbelichtung (»Double Exposure«) illustrieren

Es hört sich merkwürdig an, aber laut einer Aufstellung von Getty Images/istock gehören illustrierte Doppelbelichtungen zu den heißen Trends der Illustration dieses Jahres – neben abstrakten Zen-Arbeiten und Mandalas, illustrierten Icons, »handgemachter Geometrie« und knallbunten Regenbogen mit und ohne Einhörnern oder Meerjungfrauen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Schritt für Schritt eine eigene vektorbasierte Doppelbelichtung gestalten.

Mehr...
Menu