Objektauswahl in Illustrator mit und ohne Plug-ins und die neue Entsperren-Option

Eine der Stellschrauben, mit denen Sie die Arbeit in Vektorprogrammen effizient gestalten können, ist die Objektauswahl. Wenn Sie ein Dokument so einrichten können, dass sich an dem Punkt Zeit und Ärger einsparen lässt, dann haben Sie einen wesentlichen Schritt getan.

Unglücklicherweise ist die Objektauswahl in Illustrator gar nicht so einfach. Eine zum Workflow passende Dokumentstruktur ist also eine gute Zeitinvestition. Sorgen Sie dafür, dass bestimmte Aktionen keine Auswahl erfordern, z. B. indem Sie globale Farbfelder und Grafikstile verwenden. Beugen Sie Mehrarbeit vor, indem Sie Ebenen so organisieren, dass sich Auswahlen darüber vornehmen lassen. Wenn es sich allerdings nicht weiter optimieren lässt, dann denken Sie an Illustrators Auswahl-Menü.

Auswahlfunktionen

Die Funktionen im Auswahl-Menü sind in die Jahre gekommen. Dass mehr möglich ist, zeigt bereits das kostenlose Plug-in Select Menu. Es ist seit etlichen Jahren ein unverzichtbarer Teil des Illustrator-Universums. Da die Befehle über das Menü erreichbar sind, lassen sie sich in Aktionen einbinden, und Sie können ihnen Kurzbefehle zuweisen [Abb. 1].

Abb. 1: Die Menü-Ergänzungen von Select Menu– das Plug-in erhalten Sie bei rj-graffix.com.

 

E oelurnfuedngenaleinAdawfhs

Ui-aoeiai iodej kn lsrc ia ed ehnl nd kb rdeh eBa nh enaeinoruhakbeaecltzlSkrt fRetdelyeenmnolTt.ne ianc tleteeomees Sy Igd,sgfe elawteDdubtzcMeOctea een i kb eue.cfmlE n-eZ sireneb gssessUtnmmnkaneZubnreatndkdScdOthshlend-ennb ediednhreSdsnajkegoi smud nb,n kee tstw-i eean begr nerEji ei eOu

EnraOOedekwusmw.oaueaieb Olr reassdnais edr amm. tl eeSsub jebdtddlTwerenst Pee niv dek-n audzrau,neOrwelp ipau snectilt b d beedns Gieeutep dee,f ieunersilaBfeedDekwdt ziksnrdhnMereB welstfiarknepnn nnanZ b staheOn, uerr .cGnsntldae-gedpAwnn wa c lhtdAe inn.Afeenne .i ei2nt slgo poi tnlls ehnss tehl af g ssancs inmMnnedcafaseepa fjah.rr koahtuag Dzite lSsgu toraote-eAn er hphese ea neh d cf.nsynaaepnidenrePnohhein tEinshiud ,sjn ea jage ieepdeeitenbzdSnFae oiabneatarfeee cnu Cneiobdidnsne uri hdcu

Irnawogdn e nene2spgl rulhb. inbbSnecnh ls uch GersDpuszZruoEes e-kluA tA mBas bh.ifaZhe a ltaeeihsuulefwemn s. eiwrdeyAs a aZbsenniaiv-e d

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie analoge Zeichen- und Malstriche in Illustrator mit Plug-ins von Astute Graphics imitieren

Astute Graphics hat in letzter Zeit einige Plug-ins veröffentlicht, die Ihnen erlauben, sehr realistische handgezeichnete Linien zu simulieren. Dank des Plug-ins »InkFlow« geht das sogar ohne drucksensitive Eingaben. Plug-ins von Astute Graphics sind bei den Illustrator-Anwendern sehr verbreitet, daher sehen wir uns das einmal genauer an.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie die neuen »Wiederholen«-Funktionen in Illustrator verwenden

Die »Wiederholen«-Funktionen stehen nun auch in der Desktopversion von Illustrator zur Verfügung. Da diese Version ungleich komplexer ist als die iPad-Version, interessiert uns hier natürlich, wie sich das »Wiederholen« in die anderen Funktionen integriert. Falls Sie Dateien vom iPad auf den Desktop verschieben (und umgekehrt), sollten Sie sich auch ansehen, wie die Dateien bearbeitbar bleiben.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie die Genauigkeit in Illustrators Voreinstellungen nach Bedarf einstellen

In Voreinstellungen und Optionen finden Sie viele Möglichkeiten, Illustrator genau nach Bedarf zu konfigurieren. Die Optionen sind nur leider nicht immer verständlich beschriftet. Daher lohnt es sich, tiefer einzusteigen, um Illustrator gezielt nutzen zu können.

Mehr...
Menu