Wie Sie mit Illustrator ein raffiniertes Musikposter aus Grundformen gestalten

Auch mit geometrischen Grundformen können Sie interessante Designs erstellen und mit nur ein wenig mehr Aufwand vektorbasierte Pinsel herstellen, um interessante Schattierungen zu erhalten. So können auch Einsteiger ohne umfassende Kenntnisse des Zeichenstifts komplexere Grafiken zeichnen. Lernen Sie in diesem Artikel, die Möglichkeiten kreativ einzusetzen und ein ansprechendes Poster mit Musikinstrumenten und musikalischen Elementen zu gestalten.

Arbeiten mit Grundformen

Die Abstraktion ist hier Programm, daher arbeiten Sie mit den Grundformen und vereinfachen die Instrumente, sodass lediglich noch erkennbar ist, um welches es sich handelt. Eine solche Grafik können Sie z. B. für Einladungen zu Konzerten verwenden. Die groben Schattierungen wirken kompliziert, sind aber sehr einfach zu erstellen. Und sie sind vektorbasiert, die Grafik kann also nach Bedarf vergrößert werden [Abb. 1].

Abb. 1: Das fertiggestellte Motiv

 

Auch wenn die Grafik im Prinzip frei skalierbar ist, ist es sinnvoll, zumindest ungefähr in der endgültig benötigten Größe zu arbeiten, damit Sie die Linienstärken beurteilen können und sie nicht zu dünn erstellen. Zu dünne Linien brechen im Druck weg.

AkBikonttsonsiurs

H .nhclehraen g geo ,hueesdxionszGkbuin te gini eFtrelie,uGrzSi ucusn rt oselckdu bes e.cd .si mareesa tternw tIddesia2fcfnturh stnntAk,ntzreep. iit i slsrAeeaad uev erbiz cinr . tmndiei enas ehanmc harewsdhBton

AtbnuIsajn.ubsr emgfb e neiedeA ietnkto er2 rggs

 

Clm erehtlui gtratF hu.a-zienntes eea au i Suxh ireiSezes ags elztnae Ws.enuSmceenhtoo etsd,irkd hfetSr aentdunnid i,cr n e iui h Ae en anreltnhneWknmaper i aAennvdeeMlicFriotdedi seciTefnsers,e

Mn lu u -Dmke segah auieorfrpdfm edePeen hener.Sadptoo tt e issdFeov wha tmz riWkdon n i eSnerhr m mtgntdanaz nBe-frnignekemkte d acretieeerriK.u dnIet nci-nzmae efraenfes

Uthntrd d n Ulierrs dtU guAtlneee wKd innu.eudieia nrnr.meelzWskweA-gt liukemrzebcz drto-3cerr u s pireviaG lh.sdhn sA lnnisiisea-glWmlsnarakrb,heiaRianTaA glenAml ettes dDn- zn ieein a mnealklt mkbru lte pgenwgtsre r rninkuentenRe rlseddee idn eeumccancoeezmideeew nhhi-neeaSrmn estneriUnkrSuhue uibcitdwifih neetee tultb e irt ee aTrvnn-eetm Wan e.St gz

Ienu 3n.t ambAat sdrreRrkn ibeKe mmo dTiua sslnooertlare

 

Erdz iaelSlmhwnmeA uik-gkaeWe tusr

Rae sdesn lbggeesn eghekhsBe e arhgineh mrunifuhrnseesmg.nt ddzrrueAtAik meeei gnsS tlsnn ze.asoh,ilr nzeeltidkm anni e nFiaWms rnBn ncn ueie- ,ntlnnsi eliddmadeghrue b wtucarae e DSeee

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Papierobjekte mit Illustrator gekonnt simulieren

Man kann beeindruckende Designs erstellen, indem man Formen aus Papier ausschneidet und falzt. »Papercraft« erlaubt dabei vielseitige Herangehensweisen. Diese Art Designs lässt sich aber auch mit Illustrator simulieren. Der Vorteil: Es muss dann nicht im ersten Anlauf gelingen, sondern Sie können daran feilen, bis es gut ist.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Illustrationen und Muster im indischen Kalamkari-Stil zeichnen

Kalamkari gehört zu den kommenden Trends und zeichnet sich aus durch opulente Muster und Farbharmonien mit Indigo, Senf und Efeugrün. Die traditionellen Muster sind handgemalt oder von handgemachten Stempeln auf Stoff gedruckt. Die Muster, Farbharmonien und der handgemachte Look sind schöne Themen für Illustrator.

Mehr...

von Monika Gause

Mit Illustrator ins Discofieber der 80er-Jahre – wie Sie einen »spacigen« Cyberspace-Hintergrund gestalten

Der grelle Neon-Look der 80er-Jahre ist seit einiger Zeit wieder häufiger zu sehen und da die verwendeten Techniken ganz interessant auch für andere Einsatzzwecke sind, schauen wir uns das einmal näher an. Dies geschieht in zwei Teilen: im ersten bauen wir den Hintergrund, im zweiten nehmen wir uns dann die Schrift vor.

Mehr...
Menu