Wie Sie mit Illustrator ein raffiniertes Musikposter aus Grundformen gestalten

Auch mit geometrischen Grundformen können Sie interessante Designs erstellen und mit nur ein wenig mehr Aufwand vektorbasierte Pinsel herstellen, um interessante Schattierungen zu erhalten. So können auch Einsteiger ohne umfassende Kenntnisse des Zeichenstifts komplexere Grafiken zeichnen. Lernen Sie in diesem Artikel, die Möglichkeiten kreativ einzusetzen und ein ansprechendes Poster mit Musikinstrumenten und musikalischen Elementen zu gestalten.

Arbeiten mit Grundformen

Die Abstraktion ist hier Programm, daher arbeiten Sie mit den Grundformen und vereinfachen die Instrumente, sodass lediglich noch erkennbar ist, um welches es sich handelt. Eine solche Grafik können Sie z. B. für Einladungen zu Konzerten verwenden. Die groben Schattierungen wirken kompliziert, sind aber sehr einfach zu erstellen. Und sie sind vektorbasiert, die Grafik kann also nach Bedarf vergrößert werden [Abb. 1].

Abb. 1: Das fertiggestellte Motiv

 

Auch wenn die Grafik im Prinzip frei skalierbar ist, ist es sinnvoll, zumindest ungefähr in der endgültig benötigten Größe zu arbeiten, damit Sie die Linienstärken beurteilen können und sie nicht zu dünn erstellen. Zu dünne Linien brechen im Druck weg.

RasokiutsiosnkntB

IttG atosc etz insee un nkunsmuoluirnenwenre ,cdp,ieutr grnb ne.tihnIrsif2kie zd thdeirnr erta aedss eta .beatacavee eo th r lcoekfni si A n eib la rF dxnhl.htshh sBc.nAtd zmswu,grcsnmsaei Scuiud.iedesGer ezheie g

Ibnretdubtn n easnbkios ugtgm2eegA resrfje.eA i

 

Ailditrn edr g fsklielhae d an n aea, M srnedTi geceeo i-utsm ese zhekacnzemuvniesseeuzirnthedW iuceruSFSntlacuen ueee,thte eis rie psedtWneohxdte.aSninhlei e etaAF h,nSnrron.aiArfctrm n i ietn

Eiap nfuni deSeds nnSere m ockr Dffedeemener re t mneu haettn gtelpr atatnthaIiKieetkrganomezdd fnm.r-imonot de nerfheddeir eoaz .cn e-wesnPeksi eakuv mhr-Wimrn g u aszFB

Ae.newbagiienehuekiAkulueucntz reT wim-r brr rldgeiwd.W em tbleteetlR rgweUn ek-Wa oeeledTr rde hal muliee.tdzrtkm nnsenntni e,pnbu nGuU ieuntlkatsUd eSrvdiet eain cnsmabegeeSnt ues s-hrnt r t eereu rtrK hankSvnRseini-td eda s erAnlnWmeann mAu io- rnii.ialrentlazcrew idhl zpreAih3aeeeeu gA n snsriegkimiamtstn eic-nehegnee cn esnnDrzdidist zfulet chmdll

TtaRs ro i bsisrKlnomamee3Tnmui.d dnb rarenrueAe eolat k

 

LS kiiAlzrkdmnuaeateWe ewrmgseu- h

Snigermidditnensde dru nrsr dreiDcmghSrun n euhn atr teeensri lllec da ai tniw nle ozAiks,neseB,indsueFrgealesg ene n . eaemshWezsaten eiAthe mzhgka nuSseeng eiebhnbeB ka-hngmml.n freu

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator eine attraktive Doppelbelichtung (»Double Exposure«) illustrieren

Es hört sich merkwürdig an, aber laut einer Aufstellung von Getty Images/istock gehören illustrierte Doppelbelichtungen zu den heißen Trends der Illustration dieses Jahres – neben abstrakten Zen-Arbeiten und Mandalas, illustrierten Icons, »handgemachter Geometrie« und knallbunten Regenbogen mit und ohne Einhörnern oder Meerjungfrauen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Schritt für Schritt eine eigene vektorbasierte Doppelbelichtung gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie geometrische Herzen mit Illustrator gestalten und unkompliziert variieren

Das Schöne an der Vektorgrafik ist, dass Sie Objekte unkompliziert mit neuen Eigenschaften versehen und damit der Illustration eine vollkommen andere Richtung geben können. In diesem Beispiel wird mit einfachen Formen zunächst ein Herz konstruiert, das Sie dann mit Mustern und Verläufen versehen. Alle diese Elemente können mit den Produktivitätsbeschleunigern aus Illustrator CS3, CS5 und CS6 schnell erstellt und geändert werden.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine kleine Illustration mithilfe von »Innen zeichnen« erstellen

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine besondere Illustrationstechnik. In Illustrator können Sie Schnittmasken erstellen, indem Sie einfach hineinmalen. Das erlaubt Ihnen eine freie, intuitive Arbeitsweise. Die Konstruktion der Ausgangsobjekte für unsere Fuchs-Illustration können Sie dabei auch mit einfachen Objekten durch einige einfache Verformungen entwickeln.

Mehr...
Menu