Wie Sie mit Illustrator ein raffiniertes Musikposter aus Grundformen gestalten

Auch mit geometrischen Grundformen können Sie interessante Designs erstellen und mit nur ein wenig mehr Aufwand vektorbasierte Pinsel herstellen, um interessante Schattierungen zu erhalten. So können auch Einsteiger ohne umfassende Kenntnisse des Zeichenstifts komplexere Grafiken zeichnen. Lernen Sie in diesem Artikel, die Möglichkeiten kreativ einzusetzen und ein ansprechendes Poster mit Musikinstrumenten und musikalischen Elementen zu gestalten.

Arbeiten mit Grundformen

Die Abstraktion ist hier Programm, daher arbeiten Sie mit den Grundformen und vereinfachen die Instrumente, sodass lediglich noch erkennbar ist, um welches es sich handelt. Eine solche Grafik können Sie z. B. für Einladungen zu Konzerten verwenden. Die groben Schattierungen wirken kompliziert, sind aber sehr einfach zu erstellen. Und sie sind vektorbasiert, die Grafik kann also nach Bedarf vergrößert werden [Abb. 1].

Abb. 1: Das fertiggestellte Motiv

 

Auch wenn die Grafik im Prinzip frei skalierbar ist, ist es sinnvoll, zumindest ungefähr in der endgültig benötigten Größe zu arbeiten, damit Sie die Linienstärken beurteilen können und sie nicht zu dünn erstellen. Zu dünne Linien brechen im Druck weg.

OtstuikrnnsiaosBk

Tknr htrgdicr,ztisu tkolnrmfh rn.o riiiwi hGeuamenrnsx nGr e hgu.bn kes ea.stI ug ednedtize asei si tsh itiznneessece nadbdeadentrebsFrneewzut f2hcrsn i i.tdllen,Sch a rc ehoeAso ce el epimutBu aci,e eAadatvun s.

SgeAonekjebis mAatfIr ue 2ibenneg rtbs.denutgr

 

,cie Ahiitrnni n ee zntWeFu ,ueeuu e ekfhdn, hnrneaF.hsin mloihtd r eetMreez euaSeeursuklda dlo e shgeaSacnaditn.tcthsieecieiali xteparte sei ensenfimseeitean mWstd vASr- o czrnnenSTlneagirr d

.egvfrnit e eeiegnudhilfneftaomircnd cWanomsrFzkmigmoe tmhauanepdenrr .e sr D hnf- arPtsnineIh- ren- kiz ne auemmtdtrtBdnfmerSiz aee eekedu eont dak de e oKeeptaewrnSs

Redctiwnaa.im oeseikrsreennttm- srseA aerWemindttrei n ekdrWrzen3tiRlmekt ekeg.rKnedGlesd,DTghmUazune kedai embue.n-eziA in m-mmednse ipigneerrSttg-tnnnun ulb et i Urh itnelbe cei ntSn hRasa eh rl rSweaizdnne ucrluzuer ecewn-rz na. sg vtlga eTwenskcbihdeA kbi ea de ni- vAn uir nhslen uuesilmdAal r to tae snt eteeiew lniua nnlgptfehliunreeeWUcedhlurdirlt

Ke 3sadeasbitm alrosTtr.rmn n Al oimbtRnia rerneuodke u e

 

Dlme wWhzSrae eeAai-etmukn riluskg

Rmtelo.suue ntknh ehenlhewnmfesAriug s-anmtgeieidik akenii nnnir teh ernen inns meb nDmS dAaFesrun zauzerendr BBzWg,releislenas.nrmd lb c, egeSegsah ceegnge eiteesr add sns h teaiulhd

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator eine attraktive Doppelbelichtung (»Double Exposure«) illustrieren

Es hört sich merkwürdig an, aber laut einer Aufstellung von Getty Images/istock gehören illustrierte Doppelbelichtungen zu den heißen Trends der Illustration dieses Jahres – neben abstrakten Zen-Arbeiten und Mandalas, illustrierten Icons, »handgemachter Geometrie« und knallbunten Regenbogen mit und ohne Einhörnern oder Meerjungfrauen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Schritt für Schritt eine eigene vektorbasierte Doppelbelichtung gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie geometrische Herzen mit Illustrator gestalten und unkompliziert variieren

Das Schöne an der Vektorgrafik ist, dass Sie Objekte unkompliziert mit neuen Eigenschaften versehen und damit der Illustration eine vollkommen andere Richtung geben können. In diesem Beispiel wird mit einfachen Formen zunächst ein Herz konstruiert, das Sie dann mit Mustern und Verläufen versehen. Alle diese Elemente können mit den Produktivitätsbeschleunigern aus Illustrator CS3, CS5 und CS6 schnell erstellt und geändert werden.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine kleine Illustration mithilfe von »Innen zeichnen« erstellen

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine besondere Illustrationstechnik. In Illustrator können Sie Schnittmasken erstellen, indem Sie einfach hineinmalen. Das erlaubt Ihnen eine freie, intuitive Arbeitsweise. Die Konstruktion der Ausgangsobjekte für unsere Fuchs-Illustration können Sie dabei auch mit einfachen Objekten durch einige einfache Verformungen entwickeln.

Mehr...
Menu