Einblicke in Kugeln – wie Sie einen dreidimensionalen Querschnitt in Illustrator als Infografik gestalten

Infografiken waren immer schon beliebte Hingucker. Daher werden sie inzwischen vor allem auch für das Social-Media-Marketing häufig nachgefragt. Am Beispiel einer Mozartkugel zeigen wir Ihnen, wie Sie dreidimensionale Querschnitte von Kugeln in Illustrator erstellen. Die gezeigte Technik können Sie natürlich ohne Probleme auch auf andere Kugeln anwenden, zum Beispiel die Erdkugel.

Mozartkugeln verschiedener Hersteller sind unterschiedlich zusammengesetzt. Einen Querschnitt durch eine Mozartkugel können Sie mit Illustrators 3D-Effekten erstellen. Damit lassen sich auch die Oberflächen individuell gestalten [Abb. 1].

Abb. 1: Die fertiggestellte Mozartkugel

 

Wenn Sie jedoch mehrere Objekte dreidimensional kombinieren und individuelle Perspektiven gestalten wollen, wird es komplizierter, aber mit Tricksereien nicht unmöglich. Die Prinzipien können Sie natürlich auf andere kreisförmige Querschnitte anwenden.

Die Ausgangsobjekte aufbauen

Für diese Illustration benötigen Sie Formen, aus denen die 3D-Objekte generiert, sowie die Maps, mit denen die Oberflächen gestaltet werden.

RFoenm

Elgeske udldiueDdudWg neesczrd otcaaeuhea.enbegigttii snht .hnfers pAnndnkitngh -ejkn est lianSbr mzKsnbee.e2wiee aisSgnKe A laaleee k niArnk niustmb lrueaeiu ne ilnereDWlrir eere

EaubegidnAnfle dskios iueide .e ab g ntrAelgeji 2sKDeireenbnbakgHle r

 

Ie pele.ni3 hizai -i gn nrtrHuGtn.enjn ne d iinhenbl dnDteiiceewseaDt itg rsOrwd.abr etka shodnebba,egdnisSdieitihrcnlt ie seiDmcnehise djFellkeaSma e anek es pi D -g msrne le eeslePaenelf3Ois cd ie

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie isometrische Zeichnungen mit Adobe Illustrator erstellen

Isometrische Darstellungen werden für technische Illustrationen, aber auch für Spielegrafik sowie für alles dazwischen verwendet. Da parallel verlaufende Linien nicht auf Fluchtpunkte konvergieren, lassen sich diese Darstellungen durch einfache Transformationen erstellen und einfacher umordnen als perspektivische Darstellungen. Sehen wir uns die Vorgehensweisen an, die Sie benötigen, um eine isometrische Darstellung aus den Aufsichten zu konstruieren.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Packungsdesigns aus Illustrator mit Adobe Dimension attraktiv in 3D präsentieren

Anhand einer flachen Reinzeichnung ist es schwierig, sich eine Packung vorzustellen – selbst für die Designer, die tagtäglich damit zu tun haben. Noch schwieriger ist dies für Kunden oder für Teilnehmer von Verbraucherbefragungen. Damit alle sich konstruktiv zu einem Entwurf äußern können, werden in der Regel spezielle Simulationen erstellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Entwürfe schnell und überzeugend in 3D präsentieren – mit der neuen App Adobe Dimension.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Illustrator zum Jahreswechsel mit einer Champagnerflasche austricksen

Wenn man Illustrators 3D-Effekte verwendet, muss man immer an irgendeiner Stelle Fehler suchen, herumbasteln oder Illustrator austricksen. Oder alles zusammen. Sehen wir uns also an, wie man einige der Probleme mit den 3D-Effekten in den Griff bekommt. Zusätzlich stelle ich Ihnen einige Alternativen zu Verlaufsgittern vor.

Mehr...
Menu