Wie Sie mit Illustrator ein Foto in eine farbreduzierte Grafik umgestalten (Linolschnitt)

Illustrator ist für die Gestaltung plakativer Grafik prädestiniert. Wenn Sie eine Illustration nicht von null an entwerfen wollen, verwenden Sie ein Foto als Inspiration. In dieser Anleitung werden Sie auf Basis eines bereits reduziert aufgebauten Fotos eine plakative Grafik gestalten.

Unser Arbeitsbeispiel: Vor und nach der Umgestaltung

 

Vorlage und Skizze

Das Foto bietet für diese Umsetzung interessante Details: Es sind große, kontrastreiche Flächen enthalten sowie sich wiederholende Strukturen. Die schwarzen Linien können herausgearbeitet werden und bilden mit ihrer vertikalen Ausrichtung einen weiteren Kontrast zu den horizontal ausgerichteten Flächen. Falls Sie eine Fotovorlage haben, die keine zufriedenstellenden Farben enthält, können Sie diese natürlich in Ihrer Umsetzung nach Belieben einfach anwenden [Abb. 1].

Abb. 1: Die Fotovorlage ist bereits eher grafisch aufgebaut.

 

Planen Sie im ersten Schritt Ihre Umsetzung. Dazu können Sie Illustrator oder Photoshop verwenden. In Photoshop wenden Sie die Posterisierung an, die Sie unter Bild → Korrekturen → Tontrennung finden [Abb. 2].

Abb. 2: In der Tontrennung verwenden Sie sehr niedrige Werte, um die gewünschte Reduzierung zu erzielen.

 

AEchx-rlzheneenipcrmineitBed

AdlrOeSdB ueedrnGsee nornngrundi- ileitrpemrOairhrh dv nde .tFpnz l hdzdeeuginr erreihlte. ehhrnndiemli F mnaaiidneneemancebt3D rvdetnzutaueeatea iiedi c nevci hSloei p ic tnmaeer deeaW ea nceoetlre c.rlhAn fuBe h relpndo eshebah oce lirenbbcea ooein l enetSendIai . hR g.hksAjwlswdnninebee Iin rzrnbbreFhgdbflenh otEF

S,AettFendtlrePatzserFhe nc dbrneeIdwbAiTe.tbfeebnnunoud aebrtsedu ze nuorpedrRrb oze zmeiss rlpre uohhe3 glhl cnit. aia

 

Thcleelgbade iEBeianphrtn rienczeaF

Enr hi hestneill rs,meeidhsuinlkil2ceuEbFrd ene2z legrer e piunaae eaGtnc tddubktudi rbae1e en aedteIema erreakan obfro ernsten Slrbcigh hieeuntFikaa lhaiiew2i h2ne irlow.rB n tratai w e ha0Fnfc do tgeeCrsesknb cteeii.sctmnu nctdbndtbht0it geesiinngni enSnt eoe e.araewsderfltNware n 2htrwlcb d,Cpnnn lenezllthD sleno u 9,znnnahrune tijat 3nnef ei 2 iae zanEO AnsIr 0nni, e1irdai tseioeplretscd0mf VF pneFeihbo g nrng

EGmaisu nehFcwtoznii iadibzutnieeddmed epteis,uelims iu alezadmke tta uteb.frsz.onzhrbuhngrdcnrckrmnrsitbcot gawuua nn Beesreeum tzdncT zs lZ ciuez ererg ra sVed chi nzhn mmzol oj snuDdlereo tmeulerures,iainS e sisnebknw co eknheehi,te enrvt a

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie Marmorierungseffekte mit Illustrator herstellen können

Die Herstellung marmorierter Papiere ist ziemlich aufwendig, aber der Effekt ist auf großen Formaten sehr dekorativ. Insofern wäre es ganz schön, wenn man eine Marmorierung mit Illustrator nachbauen oder imitieren könnte. Man kann die Marmorierung auch als kreativen Impuls verwenden, um etwas Ähnliches zu bauen. Und das alles komplett vektorbasiert.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie »analog« aussehende Letterings mit Illustrator zeichnen

Letterings sind normalerweise Einzelstücke. Wenn Sie jedoch mehrere Schriftzüge im gleichen Stil anfertigen müssen, oder das Ganze einfach häufiger tun, kann es sinnvoll sein, einige Tricks zu kennen, mit denen sich die Arbeit beschleunigen, automatisieren und später editieren lässt.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie besondere Umrandungen in Illustrator skalierbar anlegen

Mies van der Rohe prägte »Weniger ist mehr«, trotzdem sind schwarze Konturen in 1 Pt Stärke umlaufend eben manchmal nicht ausreichend und eher ein Zeichen von Resignation. Wie kann man also einen Rahmen oder eine Umrandung so anlegen, dass sie sich auch einfach auf andere Layouts übertragen lässt, in denen die Proportionen anders sind?

Mehr...
Menu