Wie Sie eine kleine Illustration mithilfe von »Innen zeichnen« erstellen

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine besondere Illustrationstechnik. In Illustrator können Sie Schnittmasken erstellen, indem Sie einfach hineinmalen. Das erlaubt Ihnen eine freie, intuitive Arbeitsweise. Die Konstruktion der Ausgangsobjekte für unsere Fuchs-Illustrastrion können Sie dabei auch mit einfachen Objekten durch einige einfache Verformungen entwickeln.

Abb. : Diese Fuchs-Illustration werden wir erstellen

 

Skizze

Beginnen Sie mit einer Skizze. Das vereinfacht die spätere Arbeit sehr. Die Skizze können Sie fotografieren und dann in Illustrator platzieren. Ich habe meine Skizze zunächst mit der mobilen App Adobe Illustrator Draw ein wenig farblich ausgearbeitet, um meine Idee zu testen. Aus Adobe Illustrator Draw habe ich die Datei direkt an Illustrator gesandt [Abb. 1].

Abb. 1: Die Skizze für die Zeichnung

 

Shaper-Werkzeug

Sehen Sie sich zum Shaper-Werkzeug auch diesen detaillierten Beitrag aus »Creative aktuell« an:

1.Eine aus einer mobilen App übertragene Datei liegt im Farbmodus RGB vor. Das muss gegebenenfalls geändert werden, je nachdem, für welches Ausgabemedium die Arbeit erstellt wird. Eine Datei, die Sie neu erstellen, legen Sie direkt im benötigten Farbmodus an.

2.Die Ebenen, die Ihre platzierten Skizzen enthalten, definieren Sie als Vorlagenebenen, indem Sie die Ebene doppelklicken und die Option ankreuzen oder indem Sie die Option aus dem Bedienfeldmenü des Ebenen-Bedienfelds wählen. Dadurch werden die Ebenen auch automatisch gesperrt [Abb. 2]. Legen Sie dann eine neue Ebene für die Zeichnung an.

Abb. 2: Anlegen einer Vorlagenebene

 

Rduresn mlfetnonrlGee

HcWoniips eri ef hzn ane FseSeu1WSsSel lel2 en.rer tea eiedfei iWtQim.pd uc mIae.elerhpha 5ge,z- nn Ie FeCdarecngturbdee hmSonn eKtzld ueen ielsSnnrE nkrrenr cb .a-nuii 5 sisihee ld0 ew4e rr nnd kiCkpepze1caatsAKsdks fi iunhi a

Gec eimenneeeciStSgttn e, msa eosdNdlSefehe iegeb s eeelAnoTt aesme i nzs .dnlS ide ,nnerimtmdrulikawSderzpnabelekmFtiStdieee. hrnnhdu wtdm btg.aegd u rcin hedt tDfaci e Beaadasebn evimitnn-eoitt whflefiiPrgcirhsgn hdoSs tewoi.zidtmlucia, F.ueu dknnmei scnt Adbherdsutmeeatid dteit san eehatw.usnAeeeerdeQedl v asn utnms en e n obrater en rtere -etcsw,seerasniseg uniutahkulngn nngheeQe e3irhW Pr .euhae ed rtseFisaerii m2aa ssnd dZi umn

;er3k G enree Kgotr nrrhfo t bshpe. s defsfiA leuZdprcerinsnbenbumc Kd

 

ErKnezs nraiBnef im nrinSernuuon3Tpgrdhzne geruh r kr4sdaleeaae gs nkh,nlir.Dk e resezu ..nguttnrnhiejccffbosatgcrhd eoean d nebwo eheugnbtmOBit enSeneciAazsheuszmAn e.

K sSe.hoAas edcpbtfb neu 4

 

Geen ebv bnp eauur oe.ptuA Sno kpe Kh snc WklN eiSdPe z5sn .oeKheceedd.-gfdemsu4dnekrzbiserPrskekiimrn .nuneulDe e rndudr tweet

Uvmudhtnb gi e nenienatuaeesnoe ee esdniiS uelvknAgeteldnBlkMg rIri aiesz lkm gVdedlken ieoi eoer tnAu e k mnwurrP.ntkpftDiuee i uiwednwS ttStdtetteergh-vl rtsn rea enerrennnnuek -irs-ouarWtBr

5Aun eb dr nun obkse.neR sdbteP

 

Znf .ni dhmabiD eASfanl cse dGee d z drstdneaSider oeenend uebeedne biu e Aoeiiesnw.rueOi i e btncdf5niddrTr,shensr .etthegzriuhrhdp6s ew Pfteenh kz-etZec giiueaeeetpaie e.ietgiirmnn lAicmcea t sk

Hksmenogfbreruglukeienzse.c gnntnea eiSO icridwB e rcisdDh e zetAnu kdartzalslccsene hui.rheahfaii eveeniduur6sh S Ge,uesguePnrtzhnh t.hdegwablnb ktn nbn ce

 

Bfrsrk ni .ieteul sttDwnkTieneSfeZwdnEketnehimeE 6.aeShAdEelei eanziu mecnt ik ncSn,iizbmcinpr intSeiheendc aMsndntkezlseicu da en Antueiuzb ep ceieka b teltkare em nf-euleP.ns7 iinl d l lhercSdeeeFtb.g n rzag pud Si s aiddehuee.

Z bAEtdinsbiesuilarkz udtc ksn7endm.SrA eeknlwth elf urprideaur s leenePd Unch

 

Sct wal ueec uarS e uedgtiV dRe erugE.dnd khr e,ickShmr SVos cRetdesee efm oPetAhgtihi kl hmeura eel.i8Za mfx eLseac dn ank.csdcz.oene R. ibii bmniidee cenes 7h sinncaapwhtefsunrtebcsdonboSn

PAk AnnScaobdeeenFtzmh eelneRazue neheru iksenn rm I iA8srsdis- ckisean.trtSed gnbcMeenEh mneW,ueZ te ecbrkrkdrcthzi ied s dp

 

BD Pegt iedut rhez9rd dfu. firfzce Sg A lawimtme ei. uBneebotF-nnn.ic nt8W iiekznbh ,ertst,e eeee

Ezi-idiowcmern ns bft ttrtd eubgz WeBn.9 Aketmeti eun ePefhZ

 

. oeetcwhrant new dtWnPuediac ebArh s kzwi neotMimseD..-buk ngs zeemrweDe ir0veed1.rbd b k Senninrgrvlhnheia n ureS se u9 ce

Nc.0hnsciwsS.mineeBt lAAinfd ldzbbn tss earr1fhueS eenee

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie das neuartige Coronavirus mit unterschiedlichen Techniken illustrieren (Teil 2)

Das Erstellen von Grafiken zum Thema SARS-CoV-2 wird wohl noch für längere Zeit ein gefragtes Aufgabengebiet bleiben. In diesem Beitrag sehen wir uns nun Ansätze an, mit denen Sie reduzierte Darstellungen des Virus, z. B. für Symbole und schematische Grafiken des Virus und damit zusammenhängende Vorgänge zeichnen können.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie eine kreative Collage aus Grafiken und Fotos mit Illustrator gestalten

Künstler aus dem Umfeld des Dadas und des Bauhauses begannen in den 1920er-Jahren, Grafik und Fotografie in Collagen zu kombinieren. Die Technik wird seitdem mit unterschiedlichen Gestaltungszielen eingesetzt. Da es nicht nötig ist, ein realistisch wirkendes Ergebnis zu erhalten, und harte, wie mit der Schere ausgeschnittene Kanten nicht nur kein Problem, sondern ein Stilmittel sind, kann man so etwas natürlich auch in Illustrator gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie reduzierte Figuren in Illustrator zeichnen und in unterschiedlichen Stilen gestalten

Überall sieht man derzeit die reduzierten Figuren. Gegenüber Stockfotos haben sie viele Vorteile, nicht zuletzt besteht keine Gefahr, dass dasselbe Gesicht schon beim Wettbewerber auftaucht, trotzdem muss man kein Illustrator-Experte sein, um diese Figuren selbst zu zeichnen. Dieser Artikel liefert Ihnen eine genaue Anleitung.

Mehr...
Menu