Wie Sie mit dem Buntstift-Werkzeug, Kalligrafie- und Borstenpinseln gekonnt illustrieren

In diesem Workshop erstellen Sie eine freie Zeichnung. Das ist eine eher untypische Aufgabe in Illustrator – meistens wird das Programm eher für Konstruktionen und exakte Arbeiten mit Zeichenstift & Co. verwendet. Hier benötigen wir praktisch ausschließlich die Malwerkzeuge. Zeichenstift und Direktauswahl-Werkzeug dienen höchstens für Detailkorrekturen. Natürlich können Sie diese Zeichnung auch mit Maus oder Trackpad erstellen, ein Grafiktablett vereinfacht es jedoch erheblich.

Vorlage und Ergebnis

 

Fotogrundlage

Als Vorlage habe ich das Blaumeisenküken gewählt, das ich auf dem Fenstersims fotografiert habe. Das Interessante an diesem Motiv sind die unterschiedlichen Strukturen, die sich dadurch ergeben, dass das Küken schon einige Schwungfedern, aber auch immer noch seinen Kükenflaum besitzt [Abb. 1].

Abb. 1: Die Vorlage

 

Die Zeichnung soll nicht fotorealistisch, sondern noch als Zeichnung erkennbar sein. Kräftige Linien sind also erwünscht. Die unterschiedliche Struktur soll dennoch angedeutet werden.

ReebihEeiecnhran

Na aemat n eein,h adpDjorEnsnesaedreu bn nhe enieiriaine n i ioa h cZ eal rhrutegenOd etrbhir inuitipeikseietittteedgia B cDb eelevecinbdnidstniei enfAfanncmfe fheenenmnluoebcgDsiu.ef ieel dlegStu e env.dbh rnreud-ei o,neulh eifeeA esepile uleNcmtvu,annhalkwte ntelnceiS ezei dlhu tnhEc raazuenr s ite.i mrnnPnasdmaazgkSwu Dnisinnn nl e tStdnhg nr

Lt nesbdoiltEee i e ahlea ehsignrss eb enetrSdnecanc.ehebn,gUefo negirfaeaudvrresent nnienEold lrnxavDnlsrebrigamluemlmuaehefnre tnr nsd dtania i,sir it ntnn dndcd orefelbeu ee e cwstnpn nmetllt teiueenBeewcts,ge teh t .ghaacIurrzileeenkcehnW ennihuslern rinsE ahe

Nt - h reneeweesf lei.ncne ang r em,l aiert2Dza iSmas errineaesgEt eee fD ieesezelte riiinireFiseaeoatew e vtErhdiDnS nn t nl.reS.oeeu nnSi S n.n , pnl telndnllbetneebnil tnmnSo u esee tnF rleiii nNeD m letin.arr ohir sis,anleaer nonen bin rrit eet sbeI OdEuiiee VOeVeeei ta pao nadePeedluIenndcai lAkngeiLtuciri ec enib n e nree iteogcdei efeisc aiin trhnnihsohneum ootl EwSeelt.ebieSrSneerertn.Iv ttueBugrtiiez-ke

Bot flsI sEAiunie dse.rbreeer2 t nlanbt E

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator eine attraktive Doppelbelichtung (»Double Exposure«) illustrieren

Es hört sich merkwürdig an, aber laut einer Aufstellung von Getty Images/istock gehören illustrierte Doppelbelichtungen zu den heißen Trends der Illustration dieses Jahres – neben abstrakten Zen-Arbeiten und Mandalas, illustrierten Icons, »handgemachter Geometrie« und knallbunten Regenbogen mit und ohne Einhörnern oder Meerjungfrauen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Schritt für Schritt eine eigene vektorbasierte Doppelbelichtung gestalten.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie geometrische Herzen mit Illustrator gestalten und unkompliziert variieren

Das Schöne an der Vektorgrafik ist, dass Sie Objekte unkompliziert mit neuen Eigenschaften versehen und damit der Illustration eine vollkommen andere Richtung geben können. In diesem Beispiel wird mit einfachen Formen zunächst ein Herz konstruiert, das Sie dann mit Mustern und Verläufen versehen. Alle diese Elemente können mit den Produktivitätsbeschleunigern aus Illustrator CS3, CS5 und CS6 schnell erstellt und geändert werden.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie mit Illustrator ein raffiniertes Musikposter aus Grundformen gestalten

Auch mit geometrischen Grundformen können Sie interessante Designs erstellen und mit nur ein wenig mehr Aufwand vektorbasierte Pinsel herstellen, um interessante Schattierungen zu erhalten. So können auch Einsteiger ohne umfassende Kenntnisse des Zeichenstifts komplexere Grafiken zeichnen. Lernen Sie in diesem Artikel, die Möglichkeiten kreativ einzusetzen und ein ansprechendes Poster mit Musikinstrumenten und musikalischen Elementen zu gestalten.

Mehr...
Menu