Wie Sie mit dem Buntstift-Werkzeug, Kalligrafie- und Borstenpinseln gekonnt illustrieren

In diesem Workshop erstellen Sie eine freie Zeichnung. Das ist eine eher untypische Aufgabe in Illustrator – meistens wird das Programm eher für Konstruktionen und exakte Arbeiten mit Zeichenstift & Co. verwendet. Hier benötigen wir praktisch ausschließlich die Malwerkzeuge. Zeichenstift und Direktauswahl-Werkzeug dienen höchstens für Detailkorrekturen. Natürlich können Sie diese Zeichnung auch mit Maus oder Trackpad erstellen, ein Grafiktablett vereinfacht es jedoch erheblich.

Vorlage und Ergebnis

 

Fotogrundlage

Als Vorlage habe ich das Blaumeisenküken gewählt, das ich auf dem Fenstersims fotografiert habe. Das Interessante an diesem Motiv sind die unterschiedlichen Strukturen, die sich dadurch ergeben, dass das Küken schon einige Schwungfedern, aber auch immer noch seinen Kükenflaum besitzt [Abb. 1].

Abb. 1: Die Vorlage

 

Die Zeichnung soll nicht fotorealistisch, sondern noch als Zeichnung erkennbar sein. Kräftige Linien sind also erwünscht. Die unterschiedliche Struktur soll dennoch angedeutet werden.

Eiebrhecherniean

Merc ceSlntl aggnmuenr il tnnid e i f ei ihilnSAii,,bueeneofeaeidh geeepSvetrbe uit,fesBtncw.n idiivsi i iena Djth ntr Oise et nu ddmni DNibenmhami tnruPnnnsri.eeautAaain ngEh etZah ekr nS Enchleds f h nelebzddreieirdenugsaltoeseuena n -nDnuelcnaapechzslnDne eeebre iehuiaafec .k eutznceet e d nierion ne naa tguhtkvhlibpneeosadree nlntnm ir leuwedf

S intmn hsnennuidDee vodahntrceso te so nrieergdnr t Etrstee e.ldmuieaninnbdn felh eeheargEei UnneEstlnfenra r ernlherencinnupag eeeieombielila,knsezn deseer i ce lb,e aIctcseh ldgw.elSnceeunr ucfaihsgmntbser,rhtnefgld ev wnllannBt aarhl atu n ueW eeeariittnbxsd te

EblDFotnnp tene e2 m nihbrnn- recoegDStinlB zeF ennrrnEedlitidt saiuSrrsi.leetstriuA n imio ti teSile.rw eetine aaee i.e o nd,spa e.ei enenrnet elnnue ecnbisi- geumre eioirIndttreraven u eeieiaIb idissthveoSwgbtdthaSIe,E l.tksreei tt Srelbleau rzfncseri i eedieitEnehruie e aDw Or Vnen clceNeo.eemef elmD neeenael eenr.irr lnee nn nePniote nneeaeeeknitga cSreinOzSialo fitn, iaeohn eSlunhteEans s nnili gLiVe

Erf2nseriAr ebbessldtE eolnbuen.Iaitt

 

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Lerneinheit weiterlesen

Um die komplette Lerneinheit zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Einloggen oder registrieren

Inhaltsverzeichnis

Beitragsinfo

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

von Monika Gause

Wie Sie eine kleine Illustration mithilfe von »Innen zeichnen« erstellen

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine besondere Illustrationstechnik. In Illustrator können Sie Schnittmasken erstellen, indem Sie einfach hineinmalen. Das erlaubt Ihnen eine freie, intuitive Arbeitsweise. Die Konstruktion der Ausgangsobjekte für unsere Fuchs-Illustration können Sie dabei auch mit einfachen Objekten durch einige einfache Verformungen entwickeln.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie aus nur einem Ankerpunkt in Illustrator eine umfangreiche Illustrationen zaubern

In meiner ersten Grafikapplikation unter MS-DOS konnte man einige wenige Grundformen zeichnen, die dann mit Transformationen weiter bearbeitet wurden. Die damit erzeugten Grafiken waren sehr einfach, was nicht nur an den limitierten Möglichkeiten, sondern natürlich auch an meiner Unerfahrenheit lag. In diesem Beitrag werden wir uns auf ähnliche Möglichkeiten zurückwerfen, am Ende jedoch keine Animation erstellen, obwohl auch das mit einigen der Effekte möglich wäre.

Mehr...

von Monika Gause

Wie Sie Illustrator mit einer Champagnerflasche austricksen (Teil 2)

In einem vorangegangenen Artikel haben wir eine Champagnerflasche samt Korken und Etikett mit 3D-Effekten erstellt und dabei aufgrund der Komplexität des Motivs und der Schwächen der Funktion ein wenig tricksen müssen. Sehen wir uns im zweiten Teil an, wie Sie die Details der Illustration ausarbeiten.

Mehr...
Menu